Connect with us

Basket-& Handball

Basketball: Nürnberg Falcons und ihre Fans sind bereit für die neue Spielzeit

Published

on

Teamvorstellung & Testspielsieg – Perfektes Wochenende für die Nürnberg Falcons

Beim Testspiel gegen Jena, der sportlichen Generalprobe für die kommende Saison in der BARMER 2. Basketball Bundesliga, zeigten die Spieler von Vytatuas Buzas eine an beiden Enden des Feldes ansprechende Leistung und gewannen nach Verlängerung mit 84:82 (36:34).

1-Justinas Ramanauskas (N) gegen 24-Shaquille Savan Hines

Einen Tag später präsentierte sich das Team dann seinen Fans auf dem Nürnberger Altstadtfest zur offiziellen Mannschaftsvorstellung 2022/2023.

Der Countdown läuft für die Spielzeit 2022/2023!

Am Freitag, den 30. September wird die neue Spielzeit in der BARMER 2. Basketball Bundesliga von den Uni Baskets Paderborn und Medipolis SC Jena eröffnet. Einen Tag später greifen dann die Nürnberg Falcons ins ProA-Geschehen ein und empfangen in der heimischen Kia Metropol Arena die RÖMERSTROM Gladiators Trier.

14-Sebastian Schröder´s (N) Spiel gegen 1-Carlton Guyton wird von seinem Trainer Vytautas Buzas aufmerksam beobachtet

Dann zählt es für die Mittelfranken, die an diesem Wochenende einiges an Selbstvertrauen tanken konnten. Im Testspiel gegen Jena probierte Coach Vytautas Buzas über 45 Spielminuten einiges aus und freute sich am Ende für seine Spieler und die anwesenden Fans, die ein nicht unverdientes 84:82 n.V. bejubeln konnten.

Der Trainer wusste den Sieg wie folgt einzuordnen:

„Ich betone immer wieder, dass Resultate in der Preseason keinen großen Wert haben, da sie einzig und alleine der Vorbereitung dienen. Nichtsdestotrotz haben sich die Jungs diesen Sieg gegen ein Top-Team der ProA erarbeitet und dafür gebührt ihnen Respekt. Am Ende hat hier auch unsere Defense den Unterschied gemacht, in einem Spiel, das so oder so hätte ausgehen können.“

14-Sebastian Schröder (N) gegen 1-Carlton Guyton

Am Tag darauf war dann großes Schaulaufen auf dem Nürnberger Altstadtfest angesagt.

Auf Einladung von Falcons-Partner und Festwirt Christian Wagner präsentierten sich Team und Coaching Staff auf dem Kuhstall-Areal ihren Fans zur offiziellen Teamvorstellung.

1-Carlton Guyton gegen 1-Justinas Ramanauskas (N)

Geschäftsführer Ralph Junge dankte dem Gastgeber, begrüßte Fans und Partner und stellte dann nach und nach den Kader 2022/2023 vor. Besonders groß war natürlich das Interesse an den Neuzugängen.

3-Maxime Boursiquot (N) gegen 1-Carlton Guyton

Nach dem gemeinsamen Mittag-Essen mit frischen regionalen Spezialitäten aus der Küche der Bocksbeutel-Stube im Hotel Pillhofer, fand eine ausführliche Fragerunde mit Hallensprecherin Monja Lutz von ENERGY Nürnberg statt. Die Stimmung war hervorragend und von Vorfreude auf die neue Spielzeit geprägt.

35-Stephan Haukohl gegen 11-Ferenc Gille (N)

Endspurt für Ticketverkauf

Im Anschluss wurden noch fleißig Erinnerungsfotos mit den Spielern geschossen und die rührten ordentlich die Werbetrommel für den Saisonstart am kommenden Wochenende in der Kia Metropol Arena.

5-Storm Murphy und 5-Tim Köpple (N) vor Nürnbergs Trainervulkan Vytautas Buzas

Jetzt beginnt der Endspurt für den Saisonstart und den Ticketverkauf für den 1. Oktober.

Die neue POWERKARTE wird gut angenommen. Wir freuen uns, dass sich hier nach und nach mehr Partner einbringen“, so Ralph Junge am Rande der gelungenen Veranstaltung. Tageskarten für das 1. Heimspiel gegen Trier, die Duelle gegen Gießen und Leverkusen sowie die POWERKARTEN gibt es über die Homepage der Nürnberg Falcons www.nuernberg-falcons.de.

Text: nbc
Titelfoto: Unter dem Gästekorb geht es eng zu mit dem Zweikampf zwischen 26-Thomas Wilder (N) und 16-Moritz Plescher. Mit dabei sind 27-Moritz Krimmer (N), 15-Björn Rohwer, 5-Storm Murphy, 1-Justinas Ramanauskas (N) und 20-Takiula Fahrensohn
Fotos: ISPFD
Weitere Fotos in unserer Bilddatenbank

Advertisement
Advertisement
Advertisement

News

Basket-& Handball2 Stunden ago

Handball: HC Erlangen – Füchse Berlin 28:30

Niederlage vor beeindruckender Kulisse

Basket-& Handball1 Tag ago

Vytautas Buzas nicht länger Head Coach der Nürnberg Falcons

Die Nürnberg Falcons und Chef-Trainer Vytautas Buzas gehen ab sofort getrennte Wege

Basket-& Handball2 Tagen ago

Handball: HC Erlangen – Rhein-Neckar Löwen 30:33

Zweite Heimniederlage für den HCE

Basket-& Handball2 Tagen ago

Basketball – BBL ProA: Nürnberg Falcons BC – RASTA Vechta 73:83

Da war mehr drin: Nürnberg Falcons verlieren gegen Vechta

Eishockey2 Tagen ago

DEL: Nürnberg Ice Tigers – EHC Red Bull München 1:4

Eine fast optimale Retro-Night, wenn da nicht …

Motorsport2 Tagen ago

Audi erweitert Kompetenz-Center Motorsport für sein Formel-1-Projekt

Rund 3.000 Quadratmeter großer Neubau am Standort Audi Neuburg

Sonstiges1 Woche ago

Weihnachtsbaum am Bahnhofsplatz leuchtet wieder

Christian Vogel, Bürgermeister und Erster Werkleiter von Sör, hat die Beleuchtung des Weihnachtsbaums am Bahnhofsplatz eingeschaltet

Sonstiges1 Woche ago

Kooperationsprojekt zwischen wbg und AWO in Nürnberg-Langwasser

Zum Zweck der Quartiersentwicklung und zur Qualitätssteigerung im Pflegebereich kooperieren die AWO und die wbg Nürnberg

Eishockey1 Woche ago

DEL: Nürnberg Ice Tigers – Bietigheim Steelers 4:1

Heimsieg am 1. Advent gegen schwache Steelers

Sonstiges1 Woche ago

Gelungener Faschingsauftakt bei den Eibanesen im Gesellschaftshaus Gartenstadt

Vier Stunden mit nur eigenen Nummern haben das Publikum begeistert

Interessante Beiträge