Connect with us

Sonstiges

Imanuel Baumann wird neuer Leiter des Memoriums Nürnberger Prozesse

Published

on

Der Tübinger Zeithistoriker Dr. Imanuel Baumann wird neuer Leiter des Memoriums Nürnberger Prozesse.

Das Amt übernimmt er voraussichtlich zum 1. April 2021.

Imanuel Baumann, geboren 1974 in Lahr (Schwarzwald), studierte Neuere und Neueste Geschichte, Literatur- und Kunstgeschichte an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i. Br. Er promovierte zur Geschichte der Kriminalwissenschaft und dem Umgang mit Straftätern im 20. Jahrhundert.

Seit 2017 arbeitet Baumann am Stuttgarter Haus der Geschichte Baden-Württemberg, wo er im Stab des Erinnerungsorts „Hotel Silber“ für die Geschichtsvermittlung verantwortlich ist. Die ehemalige Stuttgarter Zentrale der Geheimen Staatspolizei des NS-Regimes ist seit kurzem vielbeachteter Lern- und Gedenkort in der Baden-Württembergischen Landeshauptstadt.

Den gegenwärtig an der Universität Halle-Wittenberg habilitierenden Historiker Baumann zeichnet eine große praktische Expertise und Gremienerfahrung im Bereich des Gedenkstättenwesens und der Erinnerungskultur aus. Sie reicht von Tätigkeiten in der Gedenkstätte Buchenwald und Mittelbau-Dora bis zur Gedenkstätte in der JVA Wolfenbüttel.

Fachwissenschaftlich ausgewiesen ist Baumann zudem als Experte einer breiteren Verbrechensgeschichte und Kriminalpolitik des 19. und 20. Jahrhunderts, womit er im neuen Amt eine bislang eher unbeleuchtete Facette der „Nürnberger Prozesse“ in den Fokus wird nehmen können.

Text: Stadt Nürnberg / let
Titelfoto: Dr. Imanuel Baumann ist der neue Leiter des Memoriums Nürnberger Prozesse.
Foto: Sandra Kühnapfel, Kühnapfel Fotografie

Advertisement
Advertisement

News

Fußball18 Stunden ago

2. Liga: SpVgg. Greuther Fürth – VfL Bochum 1848 1:2

Im Spitzenduell setzt sich der Tabellenführer durch

Sonstiges2 Tagen ago

Tiergarten Nürnberg: Nachwuchs bei den Somali-Wildeseln

In der Natur ist der Bestand des Somali-Wildesels (Equus africanus somalicus) vom Aussterben bedroht.

Sonstiges3 Tagen ago

Fördermittel für Airport-Energiekonzept

Der Albrecht Dürer Airport Nürnberg steht für nachhaltiges Energiemanagement.

Sonstiges3 Tagen ago

Internationaler Nürnberger Menschenrechtspreis 2021 geht an Sayragul Sauytbay aus China

Für ihren Einsatz um bedrohte Minderheiten in China erhält Sayragul Sauytbay aus China den Internationalen Nürnberger Menschenrechtspreis 2021.

Sonstiges3 Tagen ago

Tiergarten Nürnberg: Beschlagnahmter Wüstenluchs zog um

Nach erfolgreicher Quarantäne in Niedersachsen angekommen.

Motorsport3 Tagen ago

Michelin wird exklusiver Reifenpartner der DTM

Überraschender Wechsel von Hankook zu Michelin

Sonstiges3 Tagen ago

Albrecht-Dürer-Airport: SkyUp startet mit Flügen von Nürnberg

SkyUp Airlines nimmt Nürnberg in den Flugplan auf.

Eishockey4 Tagen ago

DEL: Nürnberg Ice Tigers – Schwenninger Wild Wings 3:4 n.P.

Zwei Punkte in den letzten drei regulären Spielminuten verloren . . .

Sonstiges4 Tagen ago

Nürnbergs Annäherung an Afrika trägt Früchte

Das erste große Kooperationsprojekt Nürnbergs mit afrikanischen Kommunen konnte erfolgreich abgeschlossen werden.

Motorsport5 Tagen ago

Vorverkauf startet: Die DTM rast mit acht Rennserien durch 2021

Kartenvorverkauf – personalisiert und kontaktlos

Interessante Beiträge