Connect with us

Sonstiges

Gelungene Premiere beim digitalen Bürgerdialog

Published

on

Die Stadt Nürnberg geht neue Wege im Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern.

Durch die Corona-Pandemie gibt es derzeit keine Möglichkeiten, sich persönlich vor Ort auszutauschen. Daher haben sich Oberbürgermeister Marcus König und neun Vertreterinnen und Vertreter der Stadtspitze am Mittwoch, 20. Januar 2021, erstmals in einem digitalen Bürgerdialog anderthalb Stunden lang den Fragen der Bürgerinnen und Bürger über eine neue Online-Plattform der Stadt gestellt. Mit sehr großer Resonanz.

Oberbürgermeister Marcus König erläutert das neue digitale Dialog-Format mit den Bürgerinnen und Bürgern.

„Für mich war dieser Dialog eine gelungene Premiere. Der hohe Zuspruch dieses neuen Formats zeigt das große Interesse der Bürgerinnen und Bürger am Austausch über die aktuellen Fragen in unserer Stadt. Mich freut es sehr, dass dieser digitale Kommunikationsweg gleich zum Auftakt so gut angenommen worden ist“, fasst Oberbürgermeister Marcus König den Abend zusammen.

Rund 650 Fragen hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer online über die Plattform buergerdialog.nuernberg.de eingereicht. Das Themenspektrum reichte von dem geplanten ICE-Werk der Deutschen Bahn in Nürnberg, der aktuellen Pandemie-Lage und dem digitalen Schulunterricht über den Frankenschnellweg und die Parkraumbewirtschaftung in der Innenstadt bis zur wirtschaftlichen Not der Gastronomie und des Einzelhandels sowie zur Betreuung von Kindern in dieser schwierigen Lage. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten den Bürgerdialog auch über einen Livestream – inklusive Gebärdendolmetschung – verfolgen.

„Wir hoffen alle, dass wir nach der Überwindung der Pandemie gerade auch durch die Impfungen wieder möglichst schnell zu den öffentlichen Beteiligungen wie die Bürgerversammlungen zurückkehren können“, betont Oberbürgermeister Marcus König. Aber nachdem der erste digitale Bürgerdialog bereits bei der Premiere so gut angenommen worden ist, möchte er das Format gerne fest im Jahreskalender der Stadt etablieren. „Ich kann mir gut vorstellen, dass wir den digitalen Bürgerdialog künftig zweimal im Jahr anbieten werden“, sagt OB Marcus König.

Die zehn Vertreterinnen und Vertreter der Stadtspitze stellen sich im digitalen Bürgerdialog den Fragen der Bürgerinnen und Bürger im Historischen Rathaussaal.

An dem ersten Abend konnten längst nicht alle Fragen beantwortet werden. Doch sie werden zu Themenfeldern zusammengefasst und durch die Stadtverwaltung alle beantwortet. Die Antworten werden auf der Seite buergerdialog.nuernberg.de veröffentlicht. Dort wird in Kürze dann auch das Video des Bürgerdialogs inklusive Untertitel zu sehen sein.

Text: Stadt Nürnberg / fra
Titelfoto: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung unterstützten die Stadtspitze bei der Beantwortung der Fragen.
Fotos: Stadt Nürnberg/Christine Dierenbach

Advertisement
Advertisement

News

Sonstiges21 Stunden ago

Herzensstücke: Nürnbergs Stadtbibliothek zeigt Besonderheiten ihrer historischen Sammlungen

Stadtbibliothek lädt mit ihrer Reihe „Herzensstücke“ dazu ein, wertvolle ansonsten im Verborgenen bewahrte Sammlungsstücke kennenzulernen

Sonstiges2 Tagen ago

Nürnberg: Sternsinger besuchten Rathaus

Einen ganz besonderen Besuch bekam die Stadt Nürnberg Sternsinger aus den Pfarreien St. Bonifaz, St. Wolfgang und St. Lioba (St....

Fußball4 Tagen ago

2. Liga: 1. FC Nürnberg – SC Paderborn 07 1:2

Club verschläft erste Halbzeit

Basket-& Handball5 Tagen ago

Basketball – BBL ProA: Nürnberg Falcons BC – RASTA Vechta 87:69

Nürnberg Falcons überzeugen bei Heimsieg gegen RASTA Vechta

Sonstiges7 Tagen ago

1. FCN: Umkleidekabinen im Max-Morlock-Stadion werden zur Impfzone

Gemeinsam gegen Omikron: Große Club-Community-Impfaktion des 1. FC Nürnberg mit Partnern im Max-Morlock-Stadion

Sonstiges7 Tagen ago

Tiergarten Nürnberg: Hoffnung auf Bartgeiernachwuchs aus Nürnberg

Seit Juli 2021 ziehen die beiden Bartgeier-Weibchen Wally und Bavaria ihre Kreise in den Ostalpen

Sonstiges7 Tagen ago

Nürnberg: Spielplatz am Eberhardshof eingeweiht

SÖR hat den Spielplatz in der Wandererstraße am Eberhardshof nach siebenmonatiger Bauzeit fertiggestellt

Sonstiges7 Tagen ago

wbg Nürnberg: Mieterehrungen 2021

Alljährlich zum Jahresende werden durch die wbg Nürnberg GmbH Immobilienunternehmen Mieterinnen und Mieter geehrt, die auf eine 50-, 60- und...

Eishockey1 Woche ago

DEL: Nürnberg Ice Tigers – Straubing Tigers 4:3

Gäste hatten Probleme mit der Härte der Ice Tigers

Sonstiges1 Woche ago

Weiteres Vorgehen zur Stadionentwicklung in Nürnberg

Das Nürnberger Max-Morlock-Stadion ist ein ganz besonderer Ort unserer Sportlandschaft

Interessante Beiträge