Connect with us

Sonstiges

Landschaftsschutzgebiete genießen besonderen Schutz

Published

on

In Landschaftsschutzgebieten gelten besondere Regeln, um die Natur zu bewahren.

Für das Freizeitverhalten bedeutet das: Zelten und Grillen ist nur auf zugelassenen Plätzen erlaubt, Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrer müssen in Landschaftsschutzgebieten auf den Wegen bleiben, Fahrzeuge dürfen nur auf dafür zugelassenen Wegen und Plätzen gefahren und geparkt werden.

Für alle Natur- und Landschaftsräume, auch solche die nicht unter einen besonderen Schutz gestellt wurden, gelten die allgemeinen Bestimmungen des Bayerischen Naturschutzgesetzes. Danach dürfen alle Pilze, Beeren, Tee- und Heilkräuter oder Nüsse nur für den Eigenbedarf sammeln. Wildwachsende Pflanzen, Zweige und Blätter können gepflückt werden, aber nicht mehr als ein Handstrauß. Orchideen und andere geschützte Arten dürfen weder gepflückt noch ausgegraben werden.

Landwirtschaftliche genutzte Wiesen dürfen während der Aufwuchszeit nicht betreten werden.

Zu beachten ist auch, dass nach dem Bayerischen Naturschutzgesetz landwirtschaftlich genutzte Flächen während der Nutzzeit nur auf vorhandenen Wegen betreten werden dürfen. Bei Äckern ist die Nutzzeit die Zeit zwischen Aussaat und Ernte. Bei Wiesen ist es die Zeit des Aufwuchses, die mit den ersten Frühlingstagen beginnt.

Hundebesitzer werden gebeten, ihre Hunde während dieser Zeit von den Flächen fernzuhalten und gegebenenfalls anzuleinen. Den Landwirten bereitet zunehmend Sorge, dass sich manche Hundebesitzer nicht um die „Hinterlassenschaften“ ihrer Vierbeiner kümmern. Hundekot in den Gemüseanbauflächen oder auf den Mähwiesen, die der Futtermittelgewinnung dienen, kann zu wirtschaftlichen Einbußen der landwirtschaftlichen Betriebe und zu Erkrankungen beim Vieh führen.

Landschaftsschutzgebiete im Nürnberger Stadtgebiet sind mit einem grün umrandeten Dreieck und einem schwarzen Adler auf weißen Grund gekennzeichnet. An diesen Orten, inmitten oder am Rand der Großstadt, ist Natur erlebbar. Solche Freiräume sind in Großstädten wie Nürnberg knapp. Entsprechend hoch ist die Zahl der Erholungssuchenden, die in ihrer Freizeit die Landschaftsschutzgebiete aufsuchen. In der Landschaftsschutzverordnung sind daher bestimmte Regeln festgelegt, die dafür sorgen sollen, dass die Natur intakt bleibt.

Text: Stadt Nürnberg / let
Titelfoto: Ein Schild mit einem Adler auf weißem Grund weist ein Landschaftsschutzgebiet aus.
Fotos: Stadt Nürnberg / Ruth Kroll

Advertisement
Advertisement

News

Sport Allgemein2 Tagen ago

Mit pandemischer Verspätung: Sparkasse ehrt Kilian Maurer und Viviana Valentino

Bei der Abiturfeier der Bertolt-Brecht-Schule wurden endlich die Auszeichnungen „Eliteschüler:in des Sports in Nürnberg“ für 2020 und 2021 vergeben

Sonstiges2 Tagen ago

Nürnberg: Grundschulneubau Forchheimer Straße begonnen

Die WBG KOMMUNAL GmbH betreut für die Stadt Nürnberg den Neubau einer fünfzügigen Grundschule in der Forchheimer Straße

Sonstiges3 Tagen ago

Nürnberger Klassik Open Air 2022

Nach zwei Jahren blüht der Nürnberger Luitpoldhain in diesem Sommer wieder musikalisch auf

MotorNews3 Tagen ago

Dethleffs stellte Caravan- und Reisemobil-Neuheiten 2023 vor

Zahlreiche Innovationen und Modellüberarbeitungen

Sport Allgemein5 Tagen ago

Energiepreise: Sportkommission empfiehlt Soforthilfen für Nürnberger Sportvereine von 100 000 Euro

Soforthilfen aufgrund der enorm gestiegenen Energiepreise für eigene Liegenschaften und Bäder

Sonstiges7 Tagen ago

Drei junge Turmfalken geschlüpft

Letztes Küken hat sein Ei verlassen

Fußball1 Woche ago

1. FCN: Stolpersteine für Jenö Konrad

Ein ebenso wichtiger wie besonderer Tag für den 1. FC Nürnberg

Sonstiges1 Woche ago

„Starke Stimmen“ beim 45. Bardentreffen

In diesem Sommer erklingt es stimmgewaltig wieder im Herzen der historischen Nürnberger Altstadt

Fußball2 Wochen ago

„Spielräume meets Tierheim Nürnberg“

Entrümpelt, ausgeräumt, hergerichtet

Sonstiges2 Wochen ago

Lokal einkaufen – neue Stadtteilinitiative in Kornburg

Eine Aktion vom Bürgerverein Kornburg e.V.

Interessante Beiträge