Connect with us

Sonstiges

Airport Nürnberg: Turkish Airlines hebt wieder ab

Published

on

Verbindung zwischen Ost und West

Seit Samstag, 25. Juli, hebt Turkish Airlines in Nürnberg wieder fünfmal die Woche zum neuen Istanbuler Flughafen ab: Mit einem Airbus A321 der größten türkischen Fluggesellschaft wurde die Flugverbindung nach der Corona-Pause erneut aufgenommen.

Nun sind Verwandtenbesuche wieder möglich, auf die die große türkische Community in der Region monatelang sehnlichst gewartet hat. Das Drehkreuz Istanbul stellt zudem eine perfekte Verbindung zwischen Ost und West dar. Die Wiederaufnahme ist ein wichtiger Schritt, um das Reisen mittelfristig auch wieder über größere Distanzen möglich zu machen.

Turkish Airlines verbindet seit mehr als 45 Jahren den Airport Nürnberg mit Istanbul und ist Mitglied der Star Alliance.

Hinweis: Passagiere sollten sich vor Antritt der Reise über die COVID-19-Bestimmungen informieren.

Text: Airport Nürnberg
Titelfoto: v. l.: Sumeyya Ay (Sales und Marketing Managerin Turkish Airlines in Nürnberg), Jan C. Bruns (Leiter Businessunit Verkehr am Airport Nürnberg), Marcus König (Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg), Serdar Deniz (Generalkonsul der Türkei in Nürnberg), Dr. Ismail Baloglu, Tarik Serbes (Stationsmanager Turkish Airlines in Nürnberg) und Abdullah Ömer Celik (Direktor Turkish Airlines in Nürnberg). Foto: Airport Nürnberg/ Christian Albrecht

Advertisement
Advertisement

News

Sonstiges1 Stunde ago

Nürnbergs Annäherung an Afrika trägt Früchte

Das erste große Kooperationsprojekt Nürnbergs mit afrikanischen Kommunen konnte erfolgreich abgeschlossen werden.

Motorsport24 Stunden ago

Vorverkauf startet: Die DTM rast mit acht Rennserien durch 2021

Kartenvorverkauf – personalisiert und kontaktlos

Sonstiges1 Tag ago

Der ganze Stadtteil soll profitieren: DJK Falke eröffnet Kunstrasenplatz

Seit November 2020 befinden sich die Breitensportvereine auf Anordnung der Bayerischen Landesregierung im Lockdown.

Sonstiges1 Tag ago

Türme der Ludwig-Uhland-Schule saniert

Das Hochbauamt der Stadt Nürnberg hat den Glockenturm und die Nebentürme der Ludwig-Uhland-Schule, Uhlandstraße 33, saniert.

Sonstiges1 Tag ago

(K)ein Leben auf der Straße mit Hund

Die Unterkunft „QuarTier“ der Johanniter wurde eröffnet

Basket-& Handball2 Tagen ago

Handball: HC Erlangen – HSG Nordhorn-Lingen 35:29

Deutlicher Heimsieg nach Niederlage in Coburg + Punkt in Wetzlar!

Fußball2 Tagen ago

2. Liga: 1. FC Nürnberg – Eintracht Braunschweig 0:0

Nullnummer im Kellerduell hilft “CLUB” mehr als den Niedersachsen

Sonstiges3 Tagen ago

St. Patrick’s Day Special – Irish Week

Am 17. März feiern Iren, irische Emigranten und zunehmend auch Nicht-Iren auf der ganzen Welt den hohen irischen Nationalfeiertag St....

Sonstiges4 Tagen ago

Landschaftsschutzgebiete genießen besonderen Schutz

In Landschaftsschutzgebieten gelten besondere Regeln, um die Natur zu bewahren.

Sonstiges5 Tagen ago

Masken-Spende an die Stadt Nürnberg

Das IT-Beratungsunternehmen xalution group GmbH hat 10 000 FFP2-Masken gespendet.

Interessante Beiträge