Connect with us

Fußball

2. Liga: Fürther 1:1 in Darmstadt – FCN nur 0:0 gegen Bochum

Published

on

Fürth hilft ein Punkt mehr als dem 1. FCN

Drei Tage nach dem bitteren Heim-0:2 gegen den abstiegsbedrohten VfL Osnabrück bewies die SpVgg. Greuther Fürth beim SV Darmstadt 98 Moral: Dank Marvin Stefaniak, der nur drei Minuten nach seiner Einwechslung zum späten Ausgleich (87. Spielminute) traf, entführte das “Kleeblatt” verdientermaßen einen Punkt.

Bevor es zum Derby beim 1. FC Nürnberg (13.6.2020) kommt, stehen noch zwei Begegnungen für die Leitl-Truppe an. Zunächst das Heimpartie gegen den SV Sandhausen (30. SPIELTAG: 5. JUNI 2020, FREITAG, 18:30 UHR) und dann noch in einer zusätzlichen “englischen Woche” mit der Reise zum Nachholspiel bei SG Dynamo Dresden (9. JUNI 2020, DIENSTAG, 18:30 UHR).

So geht’s weiter für die SpVgg. Greuther Fürth = aktueller Rest-Spielplan der Saison 2019/20

30. SPIELTAG: 5. JUNI 2020 (FREITAG, 18:30 UHR) SpVgg. Greuther Fürth – SV Sandhausen (Hinrunde 2:3)
27. SPIELTAG (Nachholspiel): 9. JUNI 2020 (DIENSTAG, 18:30 UHR) SG Dynamo Dresden – SpVgg. Greuther Fürth (Hinrunde 0:2)
31. SPIELTAG: 13. JUNI 2020 (SAMSTAG, 13 UHR).1. FC Nürnberg – SpVgg. Greuther Fürth (Hinrunde 0:0)
32. SPIELTAG: 16. JUNI 2020 (DIENSTAG, 18:30 UHR).SpVgg. Greuther Fürth – 1. FC Heidenheim 1846 (Hinrunde 0:1)
33. SPIELTAG: 21. JUNI 2020 (SONNTAG, 15:30 UHR).VfL Bochum – SpVgg. Greuther Fürth (Hinrunde 1:3)
34. SPIELTAG: 28. JUNI 2020 (SONNTAG, 15:30 UHR).SpVgg. Greuther Fürth – Karlsruher SC (Hinrunde 5:1)

Der 1. FC Nürnberg ließ seine Anhänger ein Mal mehr zittern am vergangenen 29. Spieltag.

Das torlose Remis gegen den VfL Bochum reichte zwar, um den Abstand zum Relegationsplatz zu bewahren – ein Befreiungsschlag im Kampf um den Klassenerhalt indes sieht anders aus.

Nun steht dem “Glubb” vor dem Nachbar-Derby des 30. Spieltags am 6. Juni 2020 (SAMSTAG, 13 UHR) im Gegensatz zu Fürth zwar nur eine Aufgabe bevor, die aber hat es in sich: Beim Deutschen Sport-Club (DSC) Arminia Bielefeld hängen die Trauben (sprich respektive lies: Punkte) extrem hoch – wie die Mannschaft von Jens Keller bereits in der Hinrunde beim deutlichen 1:5 erkennen musste.

Und so sieht für die Rest-Saison 2019/20 das Programm des 1. FC Nürnberg aus

30. SPIELTAG: 6. JUNI 2020 (SAMSTAG, 13 UHR) DSC Arminia Bielefeld – 1. FC Nürnberg (Hinrunde 5:1)
31. SPIELTAG: 13. JUNI 2020 (SAMSTAG, 13 UHR) 1. FC Nürnberg – SpVgg Greuther Fürth (Hinrunde 0:0)
32. SPIELTAG: 16. JUNI 2020 (DIENSTAG, 18:30 UHR) SV Wehen Wiesbaden – 1. FC Nürnberg (Hinrunde 2:0)
33. SPIELTAG: 21. JUNI 2020 (SONNTAG, 15:30 UHR) 1. FC Nürnberg – VfB Stuttgart (Hinrunde 1:3)
34. SPIELTAG: 28. JUNI 2020 (SONNTAG, 15:30 UHR) Holstein Kiel – 1. FC Nürnberg (Hinrunde 2:2)

Text: Klaus Meßenzehl
Fotomontage: ISPFD
weitere Fotos in unser Bilddatenbank.

Advertisement
Advertisement

News

Interessante Beiträge