Connect with us

Sonstiges

Nürnberg: Förderung von Lastenrädern 2020

Published

on

Nach einem erfolgreichen Auftakt 2019 geht die Förderung für Lastenräder in die nächste Runde.

Der Projektstart ist am Mittwoch, 18. März 2020, um 12 Uhr. Ab diesem Zeitpunkt ist der „Antrag für die Lastenradförderung“ online unter www.umweltreferat.nuernberg.de verfügbar.

Die Förderung von Lastenrädern wird bei der Stadt Nürnberg mit insgesamt 120 000 Euro fortgesetzt. Das hat der Stadtrat in seiner Sitzung am 4. März 2020 beschlossen. Ziel ist es, Privatpersonen und ihre Zusammenschlüsse mit einem Betrag von 100 000 Euro zu fördern. In einem zweiten Los werden ausschließlich gemeinnützige Vereine, Initiativen und Gemeinschaften mit einem Betrag von 20 000 Euro gefördert, um Lastenräder für eine gemeinsame Nutzung oder einen kostenlosen Verleih zu unterstützen.

Der Weg zur Lastenradförderung: Interessierte lassen sich bei ihrem Fahrradhändler beraten und ein Angebot erstellen. Dann reichen sie nach dem Projektstart am Mittwoch, 18. März 2020, ab 12 Uhr den Förderantrag, das Angebot und den Nachweis über den Wohnsitz in Nürnberg beim Umweltreferat ein. Möglich ist dies online unter www. umweltreferat.nuernberg.de, per E-Mail lastenrad@stadt.nuernberg.de, persönlich oder postalisch an: Stadt Nürnberg, Referat für Umwelt und Gesundheit, Rathaus Hauptmarkt18, 90403 Nürnberg.

Die Mittel werden nach Eingang des vollständigen Antrags vergeben. Nach Erhalt des Bewilligungsbescheids haben Interessenten drei Monate Zeit, das Lastenrad zu erwerben und den Kauf bei der Stadt Nürnberg nachzuweisen. Dann erfolgt die Auszahlung der Förderung in Höhe von 500 beziehungsweise 1 000 Euro.

Text: Stadt Nürnberg / let
Titelfoto: Die Stadt Nürnberg fördert Lastenräder. Roland Brücher von Bluepingu e.V. auf einem Lastenrad auf der Insel Schütt.
Bildnachweis: Stadt Nürnberg / Christine Dierenbach

Advertisement
Advertisement

News

Sonstiges20 Stunden ago

Nürnberg: Spatenstich für 52 neue Kleingärten

Erster von 52 Spatenstiche wurde in der Kleingartenanlage Ideal e.V. in Röthenbach bei Schweinau gesetzt.

Basket-& Handball2 Tagen ago

Nürnberg Falcons erhalten Lizenz ohne Auflagen und Bedingungen

Der 5. Spielzeit der Nürnberg Falcons in der BARMER 2. Basketball Bundesliga steht, zumindest in Sachen Lizenz, nichts im Wege.

Fußball2 Tagen ago

Die Zweitliga-Relegation: 1. FC Nürnberg gegen FC Ingolstadt 04

Wiedersehen für FCN-Interimscoach Wiesinger

Sonstiges2 Tagen ago

Drehbücher des Nürnberger Autorenstipendiums

Die Autorinnen und Autoren des Nürnberger Autorenstipendiums Drehbuch 2019/2020 stellten im Mai 2020 die ersten Fassungen ihrer Bücher fertig.

Motorsport3 Tagen ago

FIA bestätigt Hankook als künftigen Reifenpartner für die Formel E

Die FIA (Federation Internationale de l‘Automobile) hat heute Hankook Tire & Technology als Gen3 Reifenpartner der ABB FIA Formula E...

Sonstiges6 Tagen ago

Tiergarten Nürnberg: Stabübergabe an der Tiergartenspitze

Dr. Helmut Mägdefrau, stellvertretender Direktor des Tiergartens der Stadt Nürnberg und zoologischer Leiter, verabschiedete sich in den Ruhestand.

Sonstiges6 Tagen ago

Kunsthalle Nürnberg: Live-Speaker in der Ausstellung „THING 1 + THING 2“

Die Museumspädagogen des Kunst- und Kulturpädagogischen Zentrums der Museen in Nürnberg beantworten Fragen der Besucherinnen und Besucher.

Sonstiges6 Tagen ago

Airport Nürnberg: Wizz Air verbindet Nürnberg wieder mit Osteuropa

Deutsch Rumänisches Forum Nosa Nürnberg e.V. begrüßt den Neustart

Fußball1 Woche ago

2. Liga: SpVgg Greuther Fürth – Karlsruher SC 1:2

Keine Fürth-Hilfe für FCN, der in der Relegation statt Trainer Keller auf Wiesinger/Mintal setzt!

Sonstiges1 Woche ago

Baustelle für Feuerwehrgerätehaus Nbg.-Moorenbrunn läuft an

Die Stadt Nürnberg hat die WBG KOMMUNAL GmbH mit der Überarbeitung von derzeit sechs Standorten der Freiwilligen Feuerwehren in Nürnberg...

Interessante Beiträge