Connect with us

Sonstiges

Caritas-Pirckheimer-Haus: Theater4 inszeniert „König Ubu“ von Alfred Jarry

Published

on

Die freie Theatergruppe Theater4 e.V. inszeniert die Komödie „König Ubu“ von Alfred Jarry unter der Regie von Reinhard Weirauch.

Die Aufführung ist von Freitag bis Dienstag, 28. Februar bis 3. März 2020, jeweils um 19.30 Uhr im Caritas-Pirckheimer-Haus, Königstraße 64, zu sehen. Für die Premiere am Freitag, 28. Februar, können keine Karten mehr reserviert werden.

Das Grundthema des Stücks ist hoch aktuell: Das Ibiza-Video zeigte im Mai 2019 wie ein hochrangiger Politiker über Macht fantasierte und vor allem seine egozentrischen Be-dürfnisse in den Vordergrund stellte. Ein Einzelfall ist er in der heutigen Zeit nicht. Zu-sehends werden weltweit narzisstische und skrupellose Menschen in führende Positionen gewählt.

Alfred Jarrys Hauptperson König Ubu scheint damit Realität geworden zu sein. In seiner abgrundtiefen Primitivität, Feigheit und mit seinen beständigen ekelerregenden Verdau-ungsproblemen zeigt er sich genauso wie manche führenden Persönlichkeiten heute. Da-bei stammt das Stück aus dem Jahr 1896, markierte damals den Schritt in die Moderne und ist grob, grotesk, mit holzschnittartigen Figuren, einem beinahe primitiven Humor und kruder Handlung.

Das Theater4 ist eine freie Gruppe, die bereits seit 1988 Theater macht und 2005 einen gemeinnützigen Verein gründete. Aus Inspirationen, Ideen, Konzepten, Spinnereien und Schubladenplänen produziert sie Stücke, die einen nachhaltigen Beitrag zu einer leben-digen, regionalen Theaterkultur leisten sollen.

Die Vorstellungen sind durch die Unterstützung des Caritas-Pirckheimer-Hauses in Zusammenarbeit mit dem Künstlerhaus im KunstKulturQuartier möglich.

Tickets zum Preis von 14 Euro, ermäßigt 8 Euro, können unter https://www.theater4.de/t4web/home.nsf/contentview/~vorbestellen reserviert und an der Abendkasse bezahlt und abgeholt werden.

Text: Stadt Nürnberg / sen
Titelfoto: König Ubu. Foto: Rurik Schnackig.

Advertisement
Advertisement

News

Sonstiges3 Stunden ago

Zuwendung der wbg 2000 Stiftung für den Nürnberger Kulturrucksack

Die Organe der wbg 2000 Stiftung haben dem Theater Mummpitz einen Betrag in Höhe von 13 500 € bewilligt.

Sonstiges4 Stunden ago

Sanierung des Nürnberger Volksbads kann starten

Der Nürnberger Stadtrat hat beschlossen, das Volksbad zu sanieren und wieder in Betrieb zu nehmen.

Sonstiges2 Tagen ago

Preisträger des Nürnberger Architekturpreises 2020

Der Architekturpreis der Stadt Nürnberg 2020 würdigt den Wiederaufbau der Marthakirche.

Sonstiges3 Tagen ago

2. Bauabschnitt Am Thoner Espan in Vorbereitung

Im Auftrag der Stadt Nürnberg entwickelt die WBG KOMMUNAL GmbH den Standort der Grundschule Am Thoner Espan in zwei Bauabschnitten...

Fußball3 Tagen ago

2. Liga: 1. FC Nürnberg – Karlsruher SC 1:1

Drittes Unentschieden im fünften Zweitliga-Spiel

Sonstiges5 Tagen ago

Flughafenfeuerwehr probte Notfallverfahren

Jährliche Großübungen ergänzen den Trainingsplan der Werkfeuerwehr am Airport Nürnberg, sowie der beteiligten Bereiche.

Sonstiges6 Tagen ago

Neuer Kalender „GroßstadtOasen 2021“

Das Umweltreferat und das Umweltamt der Stadt Nürnberg präsentieren den neuen Wandkalender „GroßstadtOasen 2021“.

Sonstiges1 Woche ago

Typen, Tiere, Witzfiguren. “Molliköpfe in der Fastnacht“

Neue Ausstellung im Deutschen Fastnacht Museum in Kitzingen vom 31.10.2020 bis 28.02.2021.

Sonstiges1 Woche ago

Stadtbibliothek Nürnberg: Das Chorbuch aus St. Katharina

Im Programm zum 650-jährigen Jubiläum der Stadtbibliothek rückt die Veranstaltungsreihe „Herzensstücke“ in den Fokus.

Sonstiges1 Woche ago

Online-Kunstversteigerung zugunsten von Yaqu Pacha

Noch bis Montag, 26. Oktober 2020, 12 Uhr, können Kunstinteressierte bei der Online-Kunstversteigerung des Aquazoo Löbbecke Museums mitmachen.

Interessante Beiträge