Connect with us

Sonstiges

Qualifiziertes Praktikum Nürnberg

Published

on

Unterstützung für Schülerpraktika startet in allen Mittelschulen

Schülerpraktika – für Mittelschüler und Mittelschülerinnen ein verpflichtender Baustein in der achten und neunten Jahrgangsstufe – sollen jungen Menschen einen praxisnahen Einblick in die Berufswelt geben und zu einer realistischen Berufswahl beitragen. Damit die Praktika wirklich erfolgreich sind, müssen alle an einem Strang ziehen: Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler sowie Verantwortliche in den Betrieben.

Oberbürgermeister Marcus König gab gemeinsam mit Schulreferentin Cornelia Trinkl und Schulamtsdirektor Jan Titgemeyer den Startschuss für die Initiative „QP – Qualifiziertes Praktikum Nürnberg Mittelschule“. Die Veranstaltung im Heilig-Geist-Saal informierte Akteure aus Schulen, Betrieben, Arbeitsverwaltung und Unterstützungssystemen über Konzept und Ablauf des Qualitätslabels QP, das Schülerinnen und Schüler „ihrem“ Praktikumsbetrieb verleihen können.

Auf die konkrete Frage einer Schülerin der Scharrerschule erinnert sich Oberbürgermeister an sein erstes Praktikum in einem Reisebüro und fasst zusammen: „Am Ende eines Schülerpraktikums steht im Idealfall eine gut durchdachte Entscheidung für einen Ausbildungsberuf, zumindest aber viele Erfahrungen und Erkenntnisse, die mehr sind, als man in der Schule lernen kann. Die Stadt Nürnberg braucht qualifizierte junge Menschen, die nach der Schule in Ausbildung gehen.“

Cornelia Trinkl sieht großen Nutzen in einer koordinierten Durchführung und weiß um das Engagement der Lehrkräfte: „Jede Schülerin, jeder Schüler soll ein für sie beziehungsweise ihn passendes Praktikum finden, mit QP können unsere die Nürnberger Lehrkräfte sie dabei noch besser unterstützen.“

Das Konzept von „QP – Qualifiziertes Praktikum“ setzt auf den Dialog von Schule und Betrieben, der durch einheitliche Unterlagen unterstützt wird.
Lehrkräfte und Personalverantwortliche können sich schnell und einfach an übersichtlich präsentierten Vorlagen und Checklisten (in analoger oder digitaler Form) bedienen und gemeinsam die jungen Praktikantinnen und Praktikanten bestmöglich unterstützen.

Jan Titgemeyer, als Schulamtsdirektor für die berufliche Orientierung der Nürnberger Mittelschülerinnen und -schüler zuständig, freut sich: „Die Initiative ‚QP – Qualifiziertes Praktikum Nürnberg‘ leistet den wertvollen Beitrag, das Zusammenwirken von Schulen und Ausbildungsbetrieben noch weiter auszubauen und weiterzuentwickeln. Ich danke allen Beteiligten, insbesondere den Schöller-Stiftungen, die uns ermöglichen, die Materialien allen Mittelschulen zur Verfügung stellen zu können.“

Die ersten durch QP begleiteten Praktika fanden bereits vor den Schulschließungen des Jahres 2021 in zehn Pilotbetrieben statt, unter anderem bei der MAN Truck & Bus GmbH, der N-Ergie und der Diehl GmbH. Im aktuellen Schuljahr wird das Konzept in allen Nürnberger Mittelschulen umgesetzt. Auch das Betriebsnetzwerk soll stetig wachsen, damit jede Schülerin und jeder Schüler ein geeignetes Praktikum absolvieren und nach dem Schulabschluss vielleicht sogar als Azubi im Praktikumsbetrieb starten kann.

Hintergrund

Die Initiative „QP – Qualifiziertes Praktikum“ entstand auf der Basis von Forschungsergebnissen des Bildungsbüros und abgestimmt mit dem Projekt „Qualifiziertes Praktikum Erlangen“ im Arbeitskreis Schule-Wirtschaft der Nürnberger Mittelschulen. Das Netzwerk, in dem Lehrkräfte der Berufsorientierung mit zahlreichen Betrieben zusammenarbeiten, wird im Bildungsbüro der Stadt Nürnberg koordiniert.

Text: Stadt Nürnberg / alf
Titelfoto: Startschuss für das Qualifizierte Praktikum in Nürnberg. V.l.n.r.: Letizia Kleen, Schülerin der Scharrerschule, Verena Schamberger Lehrkraft Scharrerschule, Cornelia Trinkl, Referentin für Schule und Sport, Robert Szepanek, Leiter Berufsbildung N-Ergie, Marcus König, Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg.

Advertisement
Advertisement

News

Allgemeine Neuigkeiten3 Tagen ago

Wir sind dann mal weg

Auch unsere Redaktion braucht mal Urlaub Vom 6.-21.08.2022 ist unsere Redaktion nicht besetzt und kann nur vereinzelt Veröffentlichungen vornehmen. Nach...

Fußball3 Tagen ago

2. Liga: SpVgg. Greuther Fürth – Karlsruher SC 1:1

Kleeblatt wartet weiter auf den ersten Saisonsieg

Sport Allgemein4 Tagen ago

Taliso Engel – der Ausnahmeathlet aus Nürnberg

Paraschwimmer Taliso Engel ist Deutschlands Eliteschüler des Sports 2021

Sonstiges5 Tagen ago

Alpensteinböcke im Tiergarten: Mehrere Jungtiere und Zugänge aus Innsbruck

Veränderungen bei den Alpensteinböcken im Tiergarten Nürnberg

Fußball6 Tagen ago

Graffiti-Toiletten im Max-Morlock-Stadion

Fans der Nordkurve Nürnberg haben mit Genehmigung einen Toilettenwürfel im Max-Morlock-Stadion mit Graffiti bemalt

Sonstiges7 Tagen ago

Baumwässerung bei Hitze

Die Sommer in Franken und Nürnberg sind zunehmend heiß und trocken, so auch besonders in diesem Jahr

Sonstiges1 Woche ago

Nürnbergs Bardentreffen meldete sich mit „starken Stimmen“ zurück.

Drei Tage musizierte die Nürnberger Altstadt und mehr als 200.000 Musikfans feierten die 45. Ausgabe

Fußball2 Wochen ago

Leonhart-Fuchs-Mittelschule Wemding: Gewinner des „Jenö Konrad-Cup“ 2022

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause konnte die fünfte Auflage des „Jenö Konrad-Cup – Fußball trifft Geschichte“ wieder stattfinden

Sonstiges2 Wochen ago

wbg Unternehmensgruppe 2021 auf Kurs

51 Baustellen, 982 bearbeitete Wohnungen, rund 122,8 Mio. € in Bestand investiert, 17 Kommunalprojekte für 306,2 Mio. € in Arbeit

Sonstiges2 Wochen ago

Tiergarten wildert Ziesel in Tschechien aus

Der Tiergarten der Stadt Nürnberg hat sechs Europäische Ziesel in Tschechien ausgewildert

Interessante Beiträge