Connect with us

Sonstiges

Messezentrum Nürnberg: Inspiration tanken

Published

on

Audi startet Pilotprojekt am Messezentrum Nürnberg

„Audi charging hub“: Moderne Schnellladestation mit Lounge-Bereich entsteht auf dem Nürnberger Messegelände – Nachhaltige Mobilität: Ladestationen mit Second Life- Batteriespeicher sollen Spitzenbedarfe abdecken – Inbetriebnahme bereits für Ende November 2021 vorgesehen

Spatenstich und „Plug-in“ für ein Zukunftsprojekt am Messezentrum Nürnberg: Audi und die NürnbergMesse haben gemeinsam die Bauarbeiten für den weltweit ersten „Audi charging hub“ gestartet. Am Spatenstich auf dem Messegelände nahmen der Bayerische Finanzminister und Aufsichtsratsvorsitzende der NürnbergMesse Albert Füracker, MdL, Nürnbergs Oberbürgermeister Marcus König, Ralph Hollmig als Projektleiter Audi charging hub gemeinsam mit dem CEO der NürnbergMesse Group, Dr. Roland Fleck, teil.

„Der Klimaschutz ist ein herausragendes Ziel der Bayerischen Staatsregierung. Hier müssen alle Teile der Gesellschaft an einem Strang ziehen. Für ein Flächenland wie Bayern ist nachhaltige Mobilität ein zentraler Baustein. Deshalb freut mich die Kooperation der AUDI AG und der NürnbergMesse beim Pilotprojekt ‚Elektro-Tankstellen der Zukunft‘. Diese Zusammenarbeit wird die Elektromobilität ein gutes Stück voranbringen!“, betont Finanz- und Heimatminister Albert Füracker.

Das Projekt am Pilotstandort Nürnberg ist Teil der Elektromobilitäts-Offensive von Audi. „Wir freuen uns über den Doppelpass mit Audi. Gemeinsam setzen wir eine Duftmarke für die Dekarbonisierung der Mobilitätskultur. Mit diesem zukunftsweisenden Projekt sind beide Unternehmen wieder einmal Innovationsführer. Für unsere Aussteller und Besucher können wir mit diesen zusätzlichen Elektro-Schnellladestationen jetzt einen weiteren echten Mehrwert auf unserem Messegelände bieten“, so Dr. Roland Fleck, CEO der NürnbergMesse Group. Das Gebäude, das bis Ende November im nördlichen Teil des Messezentrums Nürnberg entsteht, umfasst sechs reservierbare High-Power-Charging-Ladepunkte sowie einen direkt angeschlossenen Loungebereich.

Text: Messe Nürnberg
Titelfoto: Spatenstich v.l.: Daniel F. Ulrich (Baureferent der Stadt Nürnberg), Dr. Roland Fleck (Geschäftsführer NürnbergMesse), Albert Füracker (Bay. Finanzminister und Vorsitzender Aufsichtsrat Nürnberg Messe), OB Marcus König, Dr. Michael Fraas (Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg), Ralph Hollmig (Projektleiter Audi charging hub), Foto: © Ralf Rödel / Nürnberg Messe

Advertisement
Advertisement

News

Interessante Beiträge