Connect with us

Sport Allgemein

Medaillentraum: Der GOLDENE RING startete eigenen Sport-Podcast mit dem Funkhaus Nürnberg

Published

on

Flankierend zur großangelegten Plakatkampagne startete der GOLDENE RING gemeinsam mit dem Funkhaus Nürnberg den Sport-Podcast „Medaillentraum“.

Immer dienstags spricht Hit Radio N1 Moderator Flo Kerschner mit einem Nürnberger Olympia-Kandidaten über seine Ausnahmekarriere im Amateurspitzensport.

Radio N1 Morgenmoderator Flo Kerschner sprach in der ersten Folge mit Max Müller (links)

Auf über 300 großformatigen Werbeflächen sind die Athleten des GOLDENEN RING in der ganzen Stadt zu sehen. Auch wenn Bilder oft mehr sagen als tausend Worte, ganze Geschichten erzählen sie nur selten. Deshalb startete der GOLDENE RING in Zusammenarbeit mit dem Funkhaus Nürnberg seinen eigenen Podcast.

Unter dem Titel „Medaillentraum“ erzählen die Stipendiaten des Vereins im Gespräch mit Hit Radio N1 Morgenmoderator Flo Kerschner ihre persönliche Geschichte und geben spannende Einblicke in ihre Karrieren. In der ersten Folge spricht Max Müller über seine olympischen Jahre im Hockey und lenkt die Aufmerksamkeit auf die vielen Unwegsamkeiten für Amateurspitzensportler, die ihn dazu veranlassten, den GOLDENEN RING ins Leben zu rufen. In der zweiten Folge bittet Flo Kerschner den Weltmeisterschaftsdritten im Ringen, Roland Schwarz ans Mikrofon.

Radio N1 Morgenmoderator Flo Kerschner sprach auch mit Roland Schwarz (rechts)

Neue Folgen des Podcasts können immer dienstags kostenlos über die Plattform PodYou abgerufen werden.

Text/Fotos: Goldener Ring

Advertisement
Advertisement

News

Interessante Beiträge