Connect with us

Motorsport

Von Juni bis Oktober: DTM mit acht Rennwochenenden

Published

on

Auftakt am 20. Juni in Monza – Finale am 03. Oktober in Hockenheim

Automobil-Weltverband FIA bestätigt DTM-Terminkalender 2021

Die DTM wird in der Saison 2021 an acht Rennwochenenden ausgetragen. Viermal startet die DTM, in der erstmals GT3-Sportwagen zum Einsatz kommen, auf traditionellen Rennstrecken in Deutschland, auf dem Norisring, Lausitzring, Nürburgring und Hockenheimring. Ebenfalls viermal fährt die DTM im nahen Ausland, in Monza (Italien), Zolder (Belgien), Assen (Niederlande) sowie auf dem Red Bull Ring (Österreich). Zum Auftakt reist die DTM vom 18. bis 20. Juni erstmals in den Königlichen Park von Monza. Bislang standen für den ersten Auftritt der DTM in Monza zwei Termine zur Auswahl. Nun wurde das dritte Juni-Wochenende fixiert. Der unter Vorbehalt geplante Termin Ende Mai in St. Petersburg (Igora Drive) wird nicht stattfinden. Das Finale steigt vom 01. bis 03. Oktober traditionell in Hockenheim. Der aktuelle DTM-Terminkalender wurde kurz vor Weihnachten vom Automobil-Weltverband FIA bestätigt.

„Die DTM bietet für die neue Saison eine interessante Mischung anspruchsvoller Rennstrecken mit klangvollen Namen“, sagt Frederic Elsner, Direktor Event der DTM-Dachorganisation ITR. Alle Rennen zur DTM werden im deutschsprachigen Raum live in SAT.1 übertragen.

Terminkalender der DTM 2021

18.–20. Juni Monza Italien
02.–04. Juli Norisring Deutschland
23.–25. Juli DEKRA Lausitzring (GP-Kurs) Deutschland
06.–08. August Zolder Belgien
20.–22. August Nürburgring Deutschland
03.–05. September Red Bull Ring Österreich
17.–19. September Assen Niederlande
01.–03. Oktober Hockenheim Deutschland

DTM Trophy: Nachwuchsserie an sieben Rennwochenenden am Start

Die Nachwuchsserie DTM Trophy startet an sieben DTM-Rennwochenenden. Es ist die zweite Saison der Rennserie, die mit seriennahen GT-Sportwagen ausgetragen wird. Alle Rennen zur DTM Trophy überträgt SPORT1 im deutschsprachigen Raum live.

Terminkalender der DTM Trophy 2021

18.–20. Juni Monza Italien
02.–04. Juli Norisring Deutschland
23.–25. Juli DEKRA Lausitzring (GP-Kurs) Deutschland
20.–22. August Nürburgring Deutschland
03.–05. September Red Bull Ring Österreich
17.–19. September Assen Niederlande
01.–03. Oktober Hockenheim Deutschland

Text/Foto: DTM
Titelfoto: DTM 2021 erstmals mit GT-Sportwagen

Advertisement
Advertisement
Advertisement

News

Sonstiges3 Tagen ago

Weihnachtsbaum am Bahnhofsplatz leuchtet wieder

Christian Vogel, Bürgermeister und Erster Werkleiter von Sör, hat die Beleuchtung des Weihnachtsbaums am Bahnhofsplatz eingeschaltet

Sonstiges4 Tagen ago

Kooperationsprojekt zwischen wbg und AWO in Nürnberg-Langwasser

Zum Zweck der Quartiersentwicklung und zur Qualitätssteigerung im Pflegebereich kooperieren die AWO und die wbg Nürnberg

Eishockey5 Tagen ago

DEL: Nürnberg Ice Tigers – Bietigheim Steelers 4:1

Heimsieg am 1. Advent gegen schwache Steelers

Sonstiges5 Tagen ago

Gelungener Faschingsauftakt bei den Eibanesen im Gesellschaftshaus Gartenstadt

Vier Stunden mit nur eigenen Nummern haben das Publikum begeistert

Basket-& Handball1 Woche ago

Basketball – BBL ProA: Nürnberg Falcons BC – WWU Baskets Münster 59:54

5. Saisonsieg für die Nürnberg Falcons in der BARMER 2. Basketball Bundesliga!

Sonstiges1 Woche ago

Nürnberg ehrt langjährige Feuerwehrmitglieder

Die Stadt Nürnberg hat Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren für ihre langjährige ehrenvolle aktive Dienstzeit ausgezeichnet

Fußball1 Woche ago

DFB-Pokal Damen: 1. FC Nürnberg – VfL Wolfsburg 0:6

Verloren, aber Herzen gewonnen*

Sonstiges1 Woche ago

Tucher-Bräu am Opernhaus

Wiederöffnung nach Generalsanierung

Fußball1 Woche ago

1. FC Nürnberg: Jahreshauptversammlung mit Verschmelzung und drei Neuwahlen

Ehrungen, Verschmelzung mit den Clubdamen und Neuwahlen

Sport Allgemein2 Wochen ago

Ringen: Nürnberg Grizzlys gewinnen ersten Saisonkampf

Derbyerfolg über den AC Lichtenfels

Interessante Beiträge