Connect with us

Sonstiges

Nürnberg: Volksbad-Jahreskarte für Weltmeister

Published

on

Schwimm-Weltmeister Taliso Engel erhält Volksbad-Jahreskarte Nummer 1

Das Schwimmen hat in Nürnberg Tradition.

Begründet hat dies wesentlich das Volksbad am Plärrer als erstes Hallenbad in Nürnberg. Zig Tausende Nürnbergerinnen und Nürnberger haben dort Schwimmen gelernt. Dass die Schwimmtradition weiterbesteht, das beweist Schwimm-Weltmeister Taliso Engel, der vergangenes Jahr bei der paralympischen Schwimm-Weltmeisterschaft in London Gold über 100 Meter Brust geholt hat. „Ich finde seine Leistung einfach beeindruckend. Nicht nur, dass er ein Weltklasse-Schwimmer ist, sondern zusätzlich Training und Schule mit seiner Sehbehinderung unter einen Hut zu bringen, braucht eine bewundernswerte Leistungsbereitschaft. Deshalb ist Taliso Engel für mich die Nummer 1 und bekommt deshalb die Jahreskarte Nummer 1 für das Volksbad. Ich hoffe, er findet ab 2024 Zeit, sich immer mal wieder im Volksbad zu erholen“, so Bürgermeister Christian Vogel, 1. Werkleiter von NürnbergBad.

Bürgermeister Christian Vogel (links) übergibt die Jahreskarte für das Volksbad mit der Nummer 1 an den Weltmeister-Schwimmer Taliso Engel (rechts).

Die Tradition des Jugendstil-Volksbads mit den Annehmlichkeiten eines technisch modernen Bads verknüpfen, das ist Ziel der Sanierung des Volksbads. „Wir wollen aber jetzt der Bürgerschaft die Möglichkeit geben, das Projekt Volksbad auch von ihrer Seite aus aktiv zu unterstützen.

Deshalb kann schon jetzt eine Jahreskarte für das Volksbad erworben werden“, so Bürgermeister Vogel weiter.

Aufgrund der derzeit geschlossenen Bäder bekommen Interessierte die Jahreskarte derzeit online über die Volksbad-Homepage www.volksbad.nuernberg.de.

Nach der Online-Zahlung erhält man ein Dokument mit einem QR-Code. Mit diesem Dokument kann man sich telefonisch, per E-Mail, persönlich oder per Brief an NürnbergBad wenden. Man bekommt dann die Jahreskarte als Schmuckkarte mit der persönlichen Jahreskartennummer zugeschickt.

Weitere Informationen gibt es telefonisch bei NürnbergBad unter der Rufnummer 0911 / 231-4630.

Text: Stadt Nürnberg / alf
Fotos: Dr. Christian Pröbiuß / Stadt Nürnberg

Advertisement
Advertisement

News

Fußball3 Stunden ago

Trainer-Team beim FCIN komplett: Schanzer stellen sich neu auf

Der Aufsteiger stellte neben dem neuen Chef-Trainer Roberto Pätzold auch Malte Metzelder in der neu geschaffenen Position des Managers Profifußball...

Sonstiges1 Tag ago

Sparkasse Nürnberg blickt seit 200 Jahren in die Zukunft

Weil’s um mehr als Geld geht – schon seit 1821

Basket-& Handball3 Tagen ago

Handball: Florian von Gruchalla wird Leiter des HC Erlangen e.V.

Der 32-jährige Rechtsaußen des HC Erlangen bleibt nach dem Ende seines Profi-Vertrages dem HC Erlangen erhalten.

Sonstiges3 Tagen ago

„WeiterbildungJETZT!“ Plakatkampagne flankiert neue Internetplattform

Kernstück der Kampagne ist die Internetseite www.weiterbildung.nuernberg.de, auf der sich kostenfreie und neutrale Beratungsstellen zur beruflichen Weiterbildung vorstellen.

Sonstiges3 Tagen ago

Klangerzählung im Schlosshof

Mit Blockflöten, Live-Elektronik und Erzählung interpretieren Christine und Caroline Hausen als Duo MYsik fANtasTIK die Reisen des Odysseus.

Basket-& Handball4 Tagen ago

Handball: HC Erlangen – TBV Lemgo Lippe 31:35

Offensiv-Spektakel bei Niederlage gegen frischgebackenen DHB-Pokalsieger 2020

Sonstiges6 Tagen ago

Freiwillige aus Unternehmen packten mit an

Freiwillige aus 16 Unternehmen haben sich beim 10. Nürnberger Corporate-Volunteering-Tag IN AKTION engagiert.

Basket-& Handball7 Tagen ago

SPORT1 überträgt Drei-Nationen-Turnier live

EHF Olympiatest in Nürnberg: Nationalmannschaft probt am 9. und 11. Juli gegen Brasilien und Ägypten

Sonstiges7 Tagen ago

Aufruf: Spielzeugmuseum sucht Räderpferdchen

Das Spielzeugmuseum sucht für eine Inszenierung im neuen Auftaktraum der Dauerausstellung 100 alte und bespielte Räderpferdchen.

Sonstiges1 Woche ago

Neue Doppelspitze bei Messe-Caterer Lehrieder

Im Vorfeld des Restarts für die Messewirtschaft ab dem 1. September ordnet Lehrieder, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der NürnbergMesse, seine Geschäftsführung...

Interessante Beiträge