Connect with us

Sport Allgemein

Bayerischer Tennis-Verband: Laura Putz qualifiziert sich für das Next-Gen-Masters

Published

on

Laura Putz bezwang Mia Mack mit 6:3, 6:4

Während die besten deutschen Tennisprofis beim benachbarten TC Großhesselohe das Finale der Tannenhof Resort German Men’s Series bestreiten, kämpften in der TennisBase Oberhaching U18-Nachwuchsspielerinnen um den Einzug ins Masters der Orthomol Next Gen Series. Nach ihrem Erfolg in der ersten Turnierwoche, konnte Laura Putz (TC Aschheim) auch die zweite Woche für sich entscheiden.

Wie schon in der Auftaktwoche der Orthomol Next Gen Series wurde Laura Putz vom TC Aschheim ihrer Favoritenrolle erneut gerecht. Mit zwei Siegen gegen Valentina Steiner (TEC Waldau Stuttgart) und Luca Vocke (MTTC Iphitos München) spielte sich die 16-Jährige auch in der zweiten Woche bis ins Finale. Dort wartete am Donnerstagmittag Mia Mack (TK Bietigheim), die in der ersten Woche am Standort Stuttgart dominierte und wie Putz dem Porsche Junior Team angehört.

V.l.: Laura Isabel Putz, Valentina Steiner, Mia Mack und Maya Drozd.

Bereits im ersten Satz konnte Putz ihre starke Form unter Beweis stellen und ließ der Württembergerin nur wenige Chancen. Obwohl Mack im zweiten Satz besser ins Spiel fand, blieb Putz unbeeindruckt und beendete die Partie mit dem zweiten Matchball mit 6:3, 6:4. Mit ihren zwei Siegen qualifiziert sich Putz für die Endrunde der Orthomol Next Gen Series, die vom 27. bis 29. Juli in Stuttgart stattfindet.

Im Finale der Bonusrunde standen sich Maya Drozd vom TC Großhesselohe und die Stuttgarterin Valentina Steiner gegenüber. Nachdem die Münchnerin den ersten Satz abgeben musste, kämpfte sie sich im zweiten Satz ins Match zurück. Im entscheidenden Match-Tiebreak bewies Drozd Nervenstärke und siegte mit 3:6, 6:2 13:11.

Text/Fotos: BTV
Titelfoto: Orthomol Next Gen Series im DTB-Bundesstützpunkt Oberhaching: Siegerin Laura Putz (l.) und Finalistin Mia Mack.

Advertisement
Advertisement

News

Sonstiges3 Stunden ago

Zuwendung der wbg 2000 Stiftung für den Nürnberger Kulturrucksack

Die Organe der wbg 2000 Stiftung haben dem Theater Mummpitz einen Betrag in Höhe von 13 500 € bewilligt.

Sonstiges4 Stunden ago

Sanierung des Nürnberger Volksbads kann starten

Der Nürnberger Stadtrat hat beschlossen, das Volksbad zu sanieren und wieder in Betrieb zu nehmen.

Sonstiges2 Tagen ago

Preisträger des Nürnberger Architekturpreises 2020

Der Architekturpreis der Stadt Nürnberg 2020 würdigt den Wiederaufbau der Marthakirche.

Sonstiges3 Tagen ago

2. Bauabschnitt Am Thoner Espan in Vorbereitung

Im Auftrag der Stadt Nürnberg entwickelt die WBG KOMMUNAL GmbH den Standort der Grundschule Am Thoner Espan in zwei Bauabschnitten...

Fußball3 Tagen ago

2. Liga: 1. FC Nürnberg – Karlsruher SC 1:1

Drittes Unentschieden im fünften Zweitliga-Spiel

Sonstiges5 Tagen ago

Flughafenfeuerwehr probte Notfallverfahren

Jährliche Großübungen ergänzen den Trainingsplan der Werkfeuerwehr am Airport Nürnberg, sowie der beteiligten Bereiche.

Sonstiges6 Tagen ago

Neuer Kalender „GroßstadtOasen 2021“

Das Umweltreferat und das Umweltamt der Stadt Nürnberg präsentieren den neuen Wandkalender „GroßstadtOasen 2021“.

Sonstiges1 Woche ago

Typen, Tiere, Witzfiguren. “Molliköpfe in der Fastnacht“

Neue Ausstellung im Deutschen Fastnacht Museum in Kitzingen vom 31.10.2020 bis 28.02.2021.

Sonstiges1 Woche ago

Stadtbibliothek Nürnberg: Das Chorbuch aus St. Katharina

Im Programm zum 650-jährigen Jubiläum der Stadtbibliothek rückt die Veranstaltungsreihe „Herzensstücke“ in den Fokus.

Sonstiges1 Woche ago

Online-Kunstversteigerung zugunsten von Yaqu Pacha

Noch bis Montag, 26. Oktober 2020, 12 Uhr, können Kunstinteressierte bei der Online-Kunstversteigerung des Aquazoo Löbbecke Museums mitmachen.

Interessante Beiträge