Connect with us

Sonstiges

Stadt Nürnberg feierte in der Peter-Henlein-Realschule 50 Jahre Deutsch-Französische Freundschaft

Published

on

Als die Stadt Nürnberg das erste Mal ihre deutsch-französische Freundschaft feierte bestand die deutsch-französische Freundschaft bereits seit sieben Jahren.

Bienvenue

Unter der Leitung von Thomas Schlegel spielte Leora Schumacher von der Klasse 8A ein Concerto in a-Moll. Op. 3 Nr. 6. Presto von Antonio Vivaldi auf ihrer Violine.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 22. Januar 1963 besiegelten Bundeskanzler Konrad Adenauer und Staatspräsident Charles de Gaulle mit ihren Unterschriften den deutsch-französischen Freundschaftsvertrag, besser bekannt als Elysée-Vertrag. Das Dokument begründete eine vertiefte wirtschaftliche und kulturelle Zusammenarbeit der beiden Länder.

Seit 1970 feiert die Stadt Nürnberg diesen besonderen Tag und es hat sich eingebürgert, dass diese Feier wechselweise in den Realschulen durchgeführt wird die einen französischen Bezug (Unterrichtsklassen) haben.

RSD Norbeert Weinecke – Schulleiter

Dr. Matthias Everding, Französischer Honorarkonsul (Vorstandsvorsitzender Sparkasse Nürnberg)

 

 

 

 

 

 

 

 

In diesem Jahr wurde die feierliche Zeremonie im Schulzentrum Südwest von der Peter-Henlein-Realschule organisiert, was gut gelungen ist.

Zu diesem Ereignis wurde quer durch alle Klassen die Aula in den Farben der blau-weiß-roten Trikolore de-koriert und unter der Leitung von Thomas Schlegel sorgte der Chor Sing&Sang mit Unterstützung von Leora Schumacher 8A (Violine), Carlos Montoya Gomez 8D (Gitarre), Sebastian Schaklies 10A (Drums) und Saskia Böll 10B (Bass) für die musikalische Unterhaltung des Abends mit französischem Bezug.

Rainer Hohenberger – Head of B2C der Consorsbank – unterstützte den Abend mit dem französischen Fingerfoodbuffet

Dr. Klemens Gsell, 3. Bürgermeister der Stadt Nürnberg

Dazwischen kamen auch Rainer Hohen-berger von der Consorsbank, der dritte Bürgermeister der Stadt Nürnberg (Dr. Klemens Gsell), Gerhard Trubel vom Freundeskreis Nürnberg – Nizza, sowie der französische Honorarkonsul Dr. Matthias Everding (im Hauptberuf Vor-standsvorsitzender der Sparkasse Nürn-berg) zu Wort, nachdem der Schulleiter der Peter-Henlein-Realschule, RSD Nor-bert Weinecke, die Anwesenden recht herzlich begrüßt hatte.

In seiner Begrüßungsrede machte der Schulleiter auch darauf aufmerksam, dass in diesem Jahr nicht nur die Stadt Nürnberg seit 50 Jahren ihre deutsch-französische Freundschaft feiert, auch seine Peter-Henlein-Realschule feiert in diesem Jahr – 50 Jahre Realschule im Schulzentrum Südwest und lud schon heute nicht nur zur Jubiläumsfeier am 24. März 2020 recht herzlich ein.

Unter der Leitung von Thomas Schlegel gab die Schulband und der schuleigene Chor Sing&Sang aus verschiedenen Klassen ihre musikalische Begabung in Französisch zum Besten.

Unter der Leitung von Thomas Schlegel gab auch der Chor Sing&Sang aus verschiedenen Klassen seine musikalische Begabung in Französisch zum Besten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Abschluss des Abends luden die Moderatorinnen Fiona Eibner und Anne Plorin von der Klasse 10C zu einem Buffett mit leckeren französischen Köstlichkeiten ein.

Text/Fotos: Werner F. Schönberger (ISPFD)
weitere Fotos in unserer Bilddatenbank

Advertisement
Advertisement

News

Interessante Beiträge