Connect with us

Fußball

#Trikottausch: Schalke und der FCN laufen in Sondertrikots auf

Published

on

Schalke und der Club schreiben mit Umbro ein weiteres Kapitel ihrer besonderen Fanfreundschaft.

Die Fanfreundschaft zwischen dem FC Schalke 04 und dem 1. FC Nürnberg ist die wohl größte im deutschen Fußball, die am Freitagabend beim direkten Duell beider Teams mit zwei exklusiven Umbro-Sondertrikots gewürdigt wird.

Der FC Schalke 04 und der 1. FC Nürnberg schreiben gemeinsam mit Ausrüster Umbro ein weiteres Kapitel ihrer besonderen Fanfreundschaft. Wenn am Freitag, 12.04.2019 (Anpfiff um 20:30 Uhr im Max-Morlock-Stadion), beide Teams zum 56. Mal in der Bundesliga aufeinandertreffen, treten die Mannschaften in Sondertrikots an, die an das Design des jeweils anderen angelehnt sind.

Schalke mit fränkischem Rechen, FCN mit „Hammer und Schlägel“

So weist das Schalker Sondertrikot Akzente des Nürnberger Auswärtsdress auf, der fränkische Rechen ziert dabei die weiße Spielkleidung der Knappen. Das Sondertrikot des Club ist in den FCN-typischen Rottönen gehalten, das Design an das des Schalker Heimtrikots orientiert. Ins Auge sticht dabei mehrfach das Symbol “Hammer und Schlägel”, das an das Gelsenkirchener Stadtwappen und die Schalker Bergbau-Tradition erinnert. Besondere Akzente setzen außerdem der weiße V-Ausschnitt und das weiße Umbro-Logoband am Ärmelbündchen.

„Diese Trikots sind eine Hommage an eine der bekanntesten Fan-Freundschaften im Fußball, auf die wir als Verein sehr stolz sind. Wir freuen uns sehr, diese Verbundenheit auf diese Weise zu würdigen“, sagt Niels Rossow, Kaufmännischer Vorstand des 1. FC Nürnberg. “Eine solche Freundschaft zwischen zwei Vereinen wie Schalke und dem FCN ist einmalig, einen solchen Trikottausch hat es bisher noch nie gegeben. Als die Idee intern aufkam, war meine erste Reaktion: ‘Das geht doch gar nicht.’ Nun die Umsetzung zu sehen, ist einfach toll. Wir freuen uns alle auf das Spiel am Freitag”, so Michael Scholz, General Manager von Umbro Germany.

Das Sondertrikot des Club ist auf 1.000 Exemplare limitiert und ab sofort Online sowie in den Fan-Shops des 1. FC Nürnberg ab 64,95 Euro für Kinder und 84,95 Euro für Erwachsene (bis 4XL) erhältlich. Mitglieder erhalten einen Rabatt von zehn Prozent.

Text: FCN (ISPFD)
Foto: FCN

Advertisement
Advertisement

News

Sonstiges10 Minuten ago

2. Bauabschnitt Am Thoner Espan in Vorbereitung

Im Auftrag der Stadt Nürnberg entwickelt die WBG KOMMUNAL GmbH den Standort der Grundschule Am Thoner Espan in zwei Bauabschnitten...

Fußball24 Minuten ago

2. Liga: 1. FC Nürnberg – Karlsruher SC 1:1

Drittes Unentschieden im fünften Zweitliga-Spiel

Sonstiges2 Tagen ago

Flughafenfeuerwehr probte Notfallverfahren

Jährliche Großübungen ergänzen den Trainingsplan der Werkfeuerwehr am Airport Nürnberg, sowie der beteiligten Bereiche.

Sonstiges3 Tagen ago

Neuer Kalender „GroßstadtOasen 2021“

Das Umweltreferat und das Umweltamt der Stadt Nürnberg präsentieren den neuen Wandkalender „GroßstadtOasen 2021“.

Sonstiges4 Tagen ago

Typen, Tiere, Witzfiguren. “Molliköpfe in der Fastnacht“

Neue Ausstellung im Deutschen Fastnacht Museum in Kitzingen vom 31.10.2020 bis 28.02.2021.

Sonstiges5 Tagen ago

Stadtbibliothek Nürnberg: Das Chorbuch aus St. Katharina

Im Programm zum 650-jährigen Jubiläum der Stadtbibliothek rückt die Veranstaltungsreihe „Herzensstücke“ in den Fokus.

Sonstiges6 Tagen ago

Online-Kunstversteigerung zugunsten von Yaqu Pacha

Noch bis Montag, 26. Oktober 2020, 12 Uhr, können Kunstinteressierte bei der Online-Kunstversteigerung des Aquazoo Löbbecke Museums mitmachen.

Basket-& Handball1 Woche ago

Basketball: NBC Falcons – Team Ehingen Urspring 84:72

Saisonauftakt: Nürnberger Erfolg im “Geisterspiel”!

Motorsport1 Woche ago

DTM Zolder 2 – Rennen 1: Aufsteigender Rast – dritter Sieg in Folge und neuer Tabellenführer

Führungswechsel: Nico Müller verliert nach Platz sechs die Tabellenspitze – Jubel beim Audi-Kundenteam WRT: Erstes Podium, Ferinand Habsurg Dritter –...

Fußball1 Woche ago

2. Liga, SpVgg Greuther Fürth – Hamburger SV 0:1

“Kleeblatt”-Tor von Leweling blieb Anerkennung versagt – Ex-Fürther Narey Schütze des einzigen Treffers!

Interessante Beiträge