Connect with us

Sonstiges

„WeiterbildungJETZT!“ Plakatkampagne flankiert neue Internetplattform

Published

on

Kernstück der Kampagne ist die Internetseite www.weiterbildung.nuernberg.de, auf der sich kostenfreie und neutrale Beratungsstellen zur beruflichen Weiterbildung vorstellen.

Unter dem Motto „WeiterbildungJETZT!“ rufen die Stadt Nürnberg, IHK Nürnberg für Mittelfranken, Agentur für Arbeit Nürnberg, Jobcenter Nürnberg, Handwerkskammer für Mittelfranken und DGB Mittelfranken gemeinsam dazu auf, gerade jetzt auf berufliche Weiterbildung zu setzen.

Die breit angelegte Social-Media-Kampagne wird mit Unterstützung der Stadtreklame Nürnberg seit 15. Juni 2021 durch eine Plakataktion in Bushaltestellen flankiert.

Mit der Kampagne wollen die Stadt und ihre Partner alle Nürnbergerinnen und Nürnberger ansprechen. Veränderungen auf dem Arbeitsmarkt als Folge der Corona-Krise bergen zwar Risiken, aber auch Chancen, die mittels Weiterbildungen weitaus besser genutzt werden können.

Oberbürgermeister Marcus König sieht in dem breiten Beratungsangebot in Nürnberg große Chancen und viel Potential, was es zu nutzen gelte: „Mit Hilfe der neuen Internetseite finden nun alle, die beruflich weiterkommen möchten, schnell die passende Unterstützung. Ob man einen Berufsabschluss nachholen will, eine Aufstiegsfortbildung anstrebt oder nach Fördermöglichkeiten sucht – die Beratungsstellen helfen Ihnen dabei!“

Die Idee für die unter dem Hashtag „#WeiterbildungJETZT“ laufende Kampagne entwickelte die von Oberbürgermeister Marcus König einberufene Task Force Corona „Arbeitsmarkt und kommunale Handlungsoptionen“ im Herbst 2020.

Text: Stadt Nürnberg / alf
Foto: Oberbürgermeister Marcus König neben dem Plakatmotiv der Kampagne „WeiterbildungJETZT!“. Foto: Sven Heublein/Stadt Nürnberg

Advertisement
Advertisement

News

Sonstiges14 Stunden ago

wbg Unternehmensgruppe 2020 auf Kurs

54 Baustellen, 1 170 bearbeitete Wohnungen, rund 129,6 Mio. € in Bestand investiert, 18 kommunale Projekte für 323 Mio. €...

Sonstiges2 Tagen ago

Tiergarten Nürnberg: Panzernashorn Belur ist in Frankreich

Neugierig erkundete der Neu-Franzose Belur erstmalig sein Zuhause

Sonstiges2 Tagen ago

Spende des Naturschutzbeirats für Paniersplatz-Schule

Naturschutzbeirat der Stadt Nürnberg spendet seine Aufwandsentschädigungen

Fußball2 Tagen ago

Testspiel: 1. FC Nürnberg – TSV München 1860 3:2

Heimsieg im letzten Test vor dem Punktspielstart gegen Aue

Sonstiges3 Tagen ago

Bargeldlos Bezahlen ist jetzt im Max-Morlock-Stadion möglich

Clubfans können bei den Heimspielen des 1. FC Nürnberg mit Giro-card, Kreditkarte oder per Smartphone ihre Stadionwurst oder Fanartikel erwerben

Sonstiges4 Tagen ago

Club und Sparkasse Nürnberg gestalten “Spielräume” für die Nürnberger Tafel

Umbau eines alten Fabrikbaus mithilfe der Club-Community

Sport Allgemein5 Tagen ago

Bionorica unterstützt das Olympia Team Deutschland in Tokio

Neumarkter Naturarzneihersteller ist „Offizieller Lieferant des Olympia Team Deutschland 2020“

Fußball6 Tagen ago

SpVgg. Greuther Fürth: Trainingsauftakt mit drei Neuen

Die SPVGG GREUTHER FÜRTH startete zum zweiten Mal in ihrer Vereinshistorie wieder in eine Bundesligasaison

Sonstiges7 Tagen ago

Deutscher Gründerpreis: Geschäftsideen bieten Lösungen für Herausforderungen in der Corona-Pandemie

2020 ereigneten sich in Bayern 19.212 Radunfälle, 9,6 Prozent mehr als im Vorjahr

Sonstiges1 Woche ago

Ansbacher Bildhauerin Kerstin Himmler als Künstlerin der Metropolregion ausgezeichnet

Die Bildhauerin Kerstin Himmler beschreibt in ihren Arbeiten unsere heutige Zeit in einer düsteren Atmosphäre

Interessante Beiträge