Connect with us

Eishockey

WM-Partien der DEB-Auswahl live bei „Sport1“ im Free-TV !

Published

on

IIHF-WM 2021 in Riga/Lettland vom 21. Mai bis 6. Juni

Der Eishockey-Weltverband „International Ice Hockey Federation“ (IIHF) hatte die 84. Weltmeisterschaft der Männer für das Jahr 2021 ursprünglich an Belarus und Lettland vergeben, also an zwei Veranstalter-Länder. Wegen der zwischenzeitlich unsicheren politischen Verhältnisse in Weißrussland entschieden die Verantwortlichen, auf die belarussische Hauptstadt Minsk als Austragungsort zu verzichten und alle 64 Begegnungen in der lettischen Hauptstadt Riga durchzuführen.

Matthias Plachta

Dort wird das Turnier der Top-Division mit den 16 qualifizierten Nationalmannschaften vom 21. Mai bis 6. Juni 2021 in zwei Hallen der Hauptstadt von Lettland ausgetragen, die lediglich 150 Meter voneinander entfernt sind: Die Gruppe A spielt im „Elektrum Olympic Center“, dem „Olympia-Sportzentrum“, das vom lettischen Olympischen Komitee im Rahmen eines nationalen Programms zur Verbesserung der Trainings- und Wettkampfstätten im Jahr 2005 als Mehrzweckhalle auf dem Gelände der ehemaligen Pferde-Rennbahn Riga errichtet wurde – die Gruppe B mit Deutschland in der „Arena Riga“, einer anläßlich der Eishockey-WM 2006 eröffneten Mehrzweckhalle, in der neben Eishockey-Matches vor allem Basketball-Begegnungen zur Austragung kommen.

Gruppe A: Belarus, Dänemark, Großbritannien, Russland, Schweden, Schweiz, Slowakei, Tschechien.
Gruppe B: Deutschland, Finnland, Italien, Kanada, Kasachstan, Lettland, Norwegen, USA.

Korbinian Holzer

Alle WM-Partien der DEB-Auswahl im TV frei + live empfangbar bei „Sport1“

Der deutsche Fernseh-Sender „Sport1“ überträgt alle sieben Gruppen-Begegnungen der Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) live sowie frei empfangbar; und natürlich auch etwaige weitere Partien; sei es im Viertel- oder Halbfinale respektive bei einer Endspiel-Teilnahme (den Silbermedaillen-Gewinn bei den Olympischen Winterspielen 2018 in Pyeongchang hatte vorher auch niemand für möglich gehalten …). Darüber hinaus können Puck-Fans bei vielen weiteren Ansetzungen mit den Größ(t)en des Welt-Eishockeys frei und live dabei sein – insgesamt sind mehr als 30 Live-Übertragungen geplant.

Auf Sendung geht “SPORT1” jeweils rund 15 Minuten vor der offiziellen Ansetzung (siehe weiter unten) – also eine Viertelstunde vor dem ersten Bully der Begegnungen, die live übertragen werden.

FREITAG, 21. MAI 2021 (15:15 UHR): DEUTSCHLAND – Italien
SAMSTAG, 22. MAI 2021 (11:15 UHR): Norwegen – DEUTSCHLAND
MONTAG, 24. MAI 2021 (19:15 UHR): DEUTSCHLAND – Kanada
DIENSTAG, 26. MAI 2021 (15:15 UHR): Kasachstan – DEUTSCHLAND
SAMSTAG, 29. MAI 2021 (19:15 UHR): DEUTSCHLAND – Finnland
MONTAG, 31. MAI 2021 (15:15 UHR): USA – DEUTSCHLAND
FREITAG, 1. JUNI 2021 (15:15 UHR): DEUTSCHLAND – Lettland

Deutschlands 21-Nicolas Krämmer zwischen 31-Daniel Taylor (li.) und 55-Andrei Antonov im Testspielspiel gegen Weißrussland

Das aktuelle DEB-Aufgebot für die IIHF-WM 2021 (Stand 15.5.2021) mit zugehörigen Trikot-Nummern

Torhüter (3): 31 Treutle (Nürnberg Ice Tigers), 35 Niederberger (EHC Eisbären Berlin), 90 Brückmann (Mannheimer ERC Adler).
Verteidiger (9): 3 Bittner (EHC Grizzly Adams Wolfsburg 1992), 5 Holzer (Awtomobilist Jekaterinburg), 9 Gawanke (Manitoba Moose), 11 Nowak (Düsseldorfer EG), 38 Wagner (ERC Ingolstadt Panther), 41 J. Müller (EHC Eisbären Berlin), 53 Seider (Rögle BK), 85 Brandt (EHC Straubing Tigers), 91 M. Müller (Kölner EC Haie).
Stürmer (15): 7 Kastner (EHC Red Bull München), 8 Rieder (Buffalo Sabres), 15 Loibl (Mannheimer ERC Adler), 21 Krämmer (Mannheimer ERC Adler), 22 Plachta (Mannheimer ERC Adler), 24 Peterka (EHC Red Bull München), 34 T. Kühnhackl (Bridgeport Sound Tigers), 54 Bergmann (San Jose Sharks), 58 Eisenschmid (Mannheimer ERC Adler), 73 Reichel (EHC Eisbären Berlin), 77 Fischbuch (Düsseldorfer EG), 92 Noebels (EHC Eisbären Berlin), 93 Pföderl (EHC Eisbären Berlin), 95 Tiffels (Kölner EC Haie), 96 A. Eder (EHC Straubing Tigers).
DEB-STAFF: Christian Künast (Sportdirektor), Toni Söderholm (Cheftrainer), Ville Peltonen (Assistenztrainer), Matt McIlvane (Assistenztrainer), Alexander Dück (Assistenztrainer), Ilpo Kauhanen (Torwart-Trainer), Jannik Kirchenkamp (Athletiktrainer), Horst Fuchs (Teammanager), Fabian Blanke (Mannschaftsarzt), Thomas Stubner (Physiotherapeut), André Keidler (Physiotherapeut), Ruben Stark (Medien/PR), Konstantin Lesnych (Medien/PR), Marco Nachrichter (Equipmentmanager), Christian Menningen (Equipmentmanager), Sascha Engel (Equipmentmanager)

Text: Klaus Meßenzehl
Titelfoto: Deutschlands Torhüter 90-Felix Brückmann
Fotos: Thorsten G. Schönberger / ISPFD
Weitere Fotos in unserer Bilddatenbank

Advertisement
Advertisement

News

Interessante Beiträge