Connect with us

Eishockey

DEL: Nürnberg Ice Tigers – Straubing Tigers 3:4

Published

on

#del, #eishockey, #nit, #nuernbergicetigers, #icetigers, #puck, #pucki, #maskottchen, #nuernberg, #arena, #tor, #zuschauer, #fans, #hofmannpersonal, #vielfaltgewinnt, #keinfanohnejob, #bodin, #nergie, #wbgnuernberg,

2:0 geführt und wieder keine Punkte

Nach dem spielfreien Wochenende konnte Tom Rowe vor dem Heimspiel seiner Nürnberg Ice Tigers gegen die Straubing Tigers personell aus dem Vollen schöpfen. Elis Hede und Daniel Schmölz kehrten ins Nürnberger Team zurück, im Tor bekam Niklas Treutle den Start.

#del, #eishockey, #nit, #nuernbergicetigers, #icetigers, #puck, #pucki, #maskottchen, #nuernberg, #arena, #tor, #zuschauer, #fans, #hofmannpersonal, #vielfaltgewinnt, #keinfanohnejob, #bodin, #nergie, #wbgnuernberg,

17-Adrian Klein gegen 13-Ryan Stoa (NIT)

Nach einem von beiden Seiten eher unspektakulären Beginn nahm die Partie ab der 4. Spielminute deutlich an Fahrt auf. Erst wurde Hayden Shaws Handgelenkschuss aus vielversprechender Position geblockt, dann parierte Niklas Treutle den ersten Schuss von Nicolas Mattinen von der blauen Linie mit dem Schoner und den Schuss von Michael Clarke aus dem hohen Slot mit der Stockhand (5.).

#del, #eishockey, #nit, #nuernbergicetigers, #icetigers, #puck, #pucki, #maskottchen, #nuernberg, #arena, #tor, #zuschauer, #fans, #hofmannpersonal, #vielfaltgewinnt, #keinfanohnejob, #bodin, #nergie, #wbgnuernberg, #nitmec,

Straubing hatte in den ersten Minuten optisch etwas mehr vom Spiel, nach sieben Minuten übernahmen die Ice Tigers dann aber mehr und mehr das Kommando. Einen Schuss von Evan Barratt aufs lange Eck wehrte Florian Bugl mit dem rechten Schoner ab (8.), dann war er gegen Charlie Gerard von der rechten Seite zur Stelle (9.). Wenige Augenblicke später hatte Bugl dann das Glück auf seiner Seite, als Evan Barratt aus halblinker Position nur den Pfosten traf (10.).

#del, #eishockey, #nit, #nuernbergicetigers, #icetigers, #puck, #pucki, #maskottchen, #nuernberg, #arena, #tor, #zuschauer, #fans, #hofmannpersonal, #vielfaltgewinnt, #keinfanohnejob, #bodin, #nergie, #wbgnuernberg,

20-Justin Scott gegen 53-Danjo Leonhardt (NIT) und 91-Elis Hede (NIT)

Die Ice Tigers setzten nach und gingen in der 10. Minute in Führung. Ryan Stoa spielte einen öffnenden Diagonalpass durchs Straubinger Drittel zu Marcus Weber, der von der linken Seite flach in den Torraum passte und Stoa suchte. Der Puck prallte allerdings an Stephan Daschners Schlittschuh und von dort zum 1:0 für Nürnberg über die Linie.

#nürnberg, #nuremberg, #stadt, #wbgnuernberg, #stiftung, #neubau, #mietwohnungen, #erneuerung, #abriss, #aufbau, #klimaziele, #wbg2000stiftung, #wohnbau, #Umweltfreundlich, #Wohnungen, #Vermietungen, #originalregional, #Holz, #Hybridhäuser, #ispfd,

Zweieinhalb Minuten später erhöhten die Ice Tigers auf 2:0. Daniel Schmölz brachte den Puck über die rechte Seite ins Drittel und bediente Elis Hede mit einem harten Querpass so perfekt, dass Hede frei vor Bugl auftauchen und den Puck unter die Latte heben konnte (13.).

#del, #eishockey, #nit, #nuernbergicetigers, #icetigers, #puck, #pucki, #maskottchen, #nuernberg, #arena, #tor, #zuschauer, #fans, #hofmannpersonal, #vielfaltgewinnt, #keinfanohnejob, #bodin, #nergie, #wbgnuernberg,

17-Adrian Klein gegen 95-Charlie Gerard (NIT)

Weil Niklas Treutle eine Minute vor Drittelende gegen Joshua Samanski und JC Lipon mit dem Schoner parierte, nahmen die Ice Tigers eine Zwei-Tore-Führung mit in den Mittelabschnitt.

#del, #eishockey, #nit, #nuernbergicetigers, #icetigers, #puck, #pucki, #maskottchen, #nuernberg, #arena, #tor, #zuschauer, #fans, #hofmannpersonal, #vielfaltgewinnt, #keinfanohnejob, #bodin, #nergie, #wbgnuernberg, #nitmec,

Die Gäste hatten nun allerdings von Beginn an mehr vom Spiel und verkürzten in der 23. Minute auf 2:1. Justin Braun zwang Niklas Treutle mit einem flachen Schlagschuss aufs lange Eck zum Abpraller, Parker Tuomie traf aus kurzer Distanz den Pfosten und Tim Brunnhuber staubte mit der Rückhand ab.

#del, #eishockey, #nit, #nuernbergicetigers, #icetigers, #puck, #pucki, #maskottchen, #nuernberg, #arena, #tor, #zuschauer, #fans, #hofmannpersonal, #vielfaltgewinnt, #keinfanohnejob, #bodin, #nergie, #wbgnuernberg,

88-JC Lipon und 61-Justin Braun zwischen 14-Cole Maier (NIT) und 21-Max Kislinger (NIT)

Ian Scheid hatte die Nürnberger Antwort auf dem Schläger, Bugl wehrte seinen Schuss aus dem hohen Slot aber gerade noch mit der Stockhand ab und ermöglichte seinem Team damit den Ausgleich in der 26. Minute. Justin Scott zog von der blauen Linie über die rechte Seite zur Mitte und schoss flach aus dem Handgelenk, Treutle rutschte der Puck irgendwie durch die Schoner – 2:2.

#del, #eishockey, #nit, #nuernbergicetigers, #icetigers, #puck, #pucki, #maskottchen, #nuernberg, #arena, #tor, #zuschauer, #fans, #hofmannpersonal, #vielfaltgewinnt, #keinfanohnejob, #bodin, #nergie, #wbgnuernberg, #nitmec,

Die Ice Tigers kamen danach wieder besser ins Spiel und gingen in der 29. Minute erneut in Führung. Tim Fleischer fing einen Befreiungsversuch von Marcel Brandt aus der Luft ab, zog vors Tor, spielte Bugl gekonnt aus und hob den Puck zum 3:2 unter die Latte.

#del, #eishockey, #nit, #nuernbergicetigers, #icetigers, #puck, #pucki, #maskottchen, #nuernberg, #arena, #tor, #zuschauer, #fans, #hofmannpersonal, #vielfaltgewinnt, #keinfanohnejob, #bodin, #nergie, #wbgnuernberg,

91-Elis Hede (NIT) macht gegen Goalie 1-Florian Bugl sein Tor zur 2:0-Führung für Nürnberg

Die Führung hielt allerdings nur bis zur 31. Minute. Dann brachten die Ice Tigers den Puck nicht aus dem eigenen Drittel, Cole Fonstad schoss von der blauen Linie halbhoch und Justin Scott fälschte vor dem Tor unhaltbar für Treutle zum 3:3 ab.

#del, #eishockey, #nit, #nuernbergicetigers, #icetigers, #puck, #pucki, #maskottchen, #nuernberg, #arena, #tor, #zuschauer, #fans, #hofmannpersonal, #vielfaltgewinnt, #keinfanohnejob, #bodin, #nergie, #wbgnuernberg, #nitmec,

In der 36. Minute hatte Max Kislinger am Ende eines Konterangriffs am langen Pfosten die Chance aufs vierte Nürnberger Tor, Bugl parierte aber stark mit der Stockhand. Damit blieb es nach 40 Minuten beim insgesamt verdienten Unentschieden.

#del, #eishockey, #nit, #nuernbergicetigers, #icetigers, #puck, #pucki, #maskottchen, #nuernberg, #arena, #tor, #zuschauer, #fans, #hofmannpersonal, #vielfaltgewinnt, #keinfanohnejob, #bodin, #nergie, #wbgnuernberg,

53-Danjo Leonhardt (NIT) gegen 19-Tim Brunnhuber und 43-Philip Samuelsson

Im letzten Drittel hatte Straubings JC Lipon die erste gute Chance, als er einen perfekten Pass in den Lauf bekam und frei vor Treutle aus dem Handgelenk schoss, der Nürnberger Torhüter bekam die Fanghand gerade noch an den Puck (42.).

#del, #eishockey, #nit, #nuernbergicetigers, #icetigers, #puck, #pucki, #maskottchen, #nuernberg, #arena, #tor, #zuschauer, #fans, #hofmannpersonal, #vielfaltgewinnt, #keinfanohnejob, #bodin, #nergie, #wbgnuernberg, #nitmec,

Im Gegensatz zu den ersten beiden Dritteln agierten beide Teams im Schlussabschnitt zurückhaltender und vor allem darauf bedacht, keine Fehler zu machen. Straubing tat in dieser Phase dennoch etwas mehr fürs Spiel, Cole Fonstad schoss aus aussichtsreicher Position knapp am Tor vorbei (44.).

#del, #eishockey, #nit, #nuernbergicetigers, #icetigers, #puck, #pucki, #maskottchen, #nuernberg, #arena, #tor, #zuschauer, #fans, #hofmannpersonal, #vielfaltgewinnt, #keinfanohnejob, #bodin, #nergie, #wbgnuernberg,

Das wird kein Tor, denn 9-Stephan Daschner (verdeckt hinter 6-Julius Karrer -NIT- und Goalie 1-Florian Bugl) wird den Puck noch vor der Torlinie wegschießen

Auf der anderen Seite kam Elis Hede in der 49. Minute mit viel Schwung ins Straubinger Drittel und schoss aus dem Handgelenk, Bugl wehrte mit dem Schoner ab. Kurz darauf gewannen die Ice Tigers ein Bully im Angriffsdrittel, Evan Barratt kam zur nächsten Gelegenheit, scheiterte aber ebenfalls an Bugl (50.).

#del, #eishockey, #nit, #nuernbergicetigers, #icetigers, #puck, #pucki, #maskottchen, #nuernberg, #arena, #tor, #zuschauer, #fans, #hofmannpersonal, #vielfaltgewinnt, #keinfanohnejob, #bodin, #nergie, #wbgnuernberg, #nitmec,

In der 54. Minute musste Tim Fleischer wegen eines hohen Stocks auf die Strafbank, Straubings Trainer Tom Pokel nahm seine Auszeit und die Tigers gingen in der 55. Minute in Überzahl in Führung. Nic Mattinen täuschte einen Schuss an und spielte dann so perfekt an den langen Pfosten, dass Justin Scott nur noch einschieben musste – 3:4 aus Nürnberger Sicht.

#del, #eishockey, #nit, #nuernbergicetigers, #icetigers, #puck, #pucki, #maskottchen, #nuernberg, #arena, #tor, #zuschauer, #fans, #hofmannpersonal, #vielfaltgewinnt, #keinfanohnejob, #bodin, #nergie, #wbgnuernberg,

10-Michael Clarke gegen 23-Lukas Ribarik (NIT)

Die Ice Tigers probierten in der Schlussphase noch einmal alles, Tim Fleischer hatte in der 57. Minute die große Chance zum Ausgleich, Bugls Vorderleute kratzten den Puck von der Linie. Auch mit sechs Feldspielern machten die Ice Tigers Druck aufs Straubinger Tor, die Abwehr der Gäste hielt aber Stand und Straubing brachte die knappe Führung über die Zeit.

Text: NIT (ISPFD)
Titelfoto: 53-Danjo Leonhardt (NIT) mit vollem Einsatz zwischen 43-Philip Samuelsson und Goalie 1-Florian Bugl
Fotos: ISPFD
Weitere Fotos in unserer Bilddatenbank

Advertisement
Advertisement
Advertisement

News

#Handballbundesliga, #LiquiMoly, #HCErlangen, #Handball, #HBL, #Nuremberg, #Erlangen, #ArenaNürnbergerVersicherung, #heitec, #Fackelmann, #Aichinger, #BarthHaas, #Bodin, #MaxBögl, #Bionorica, #Hemmersbach, #hlstudios, #HofmannPersonal, #LauerEuromovers, #Mauss, #pensionsolution, #Schultheiß, #SontowskiPartner, #Tucher, #Wild Panda, #hce, #ball, #tor, #zuschauer, #fans, #vielfaltgewinnt, #keinfanohnejob, #Handballbundesliga, #LiquiMoly, #HCErlangen, #Handball, #HBL, #Nuremberg, #Erlangen, #ArenaNürnbergerVersicherung, #heitec, #Fackelmann, #Aichinger, #BarthHaas, #Bodin, #MaxBögl, #Bionorica, #Hemmersbach, #hlstudios, #HofmannPersonal, #LauerEuromovers, #Mauss, #pensionsolution, #Schultheiß, #SontowskiPartner, #Tucher, #Wild Panda, #hce, #ball, #tor, #zuschauer, #fans, #vielfaltgewinnt, #keinfanohnejob,
Basket-& Handball18 Stunden ago

Handball: HC Erlangen – SC DHfK Leipzig 26:29

Noch fünf Spiele und nur vier Punkte vor einem Abstiegsplatz

#Fußball, #Liga2, #Bundesliga, #DFL, #DFB, #Nürnberg, #1fcn, #fcn, #ClubHaus, #Stadion, #MaxMorlockStadion, #Ball, #Sport, #Fans, #Torjubel, #Ausschreitung, #Pyrotechnik, #Fahnen, #Fanblock, #Faszination, #Action, #Zweikampf, #Schiedsrichter, #Linienrichter, #FrankenBrunnen, #RichterFrenzel, #WolfHeizung, #NErgie, #Kulmbacher, #SparkasseNürnberg, #Freizeit, #Familie, #Zuschauer, #MaxMorlock, #Spielräume, #Stolperstein, #JenöKonradCup, #dielegendelebt, #Fußball, #Liga2, #Bundesliga, #DFL, #DFB, #Nürnberg, #1fcn, #fcn, #ClubHaus, #Stadion, #MaxMorlockStadion, #Ball, #Sport, #Fans, #Torjubel, #Ausschreitung, #Pyrotechnik, #Fahnen, #Fanblock, #Faszination, #Action, #Zweikampf, #Schiedsrichter, #Linienrichter, #FrankenBrunnen, #RichterFrenzel, #WolfHeizung, #NErgie, #Kulmbacher, #SparkasseNürnberg, #Freizeit, #Familie, #Zuschauer, #MaxMorlock, #Spielräume, #Stolperstein, #JenöKonradCup, #dielegendelebt,
Fußball2 Tagen ago

2. Liga: 1. FC Nürnberg – SC Paderborn 07 0:2

Auch gegen Paderborn verliert der Club sein drittes Heimspiel in Folge

#Fußball, #Liga2, #Bundesliga, #DFL, #DFB, #Nürnberg, #1fcn, #fcn, #ClubHaus, #Stadion, #MaxMorlockStadion, #Ball, #Sport, #Fans, #Torjubel, #Ausschreitung, #Pyrotechnik, #Fahnen, #Fanblock, #Faszination, #Action, #Zweikampf, #Schiedsrichter, #Linienrichter, #FrankenBrunnen, #RichterFrenzel, #WolfHeizung, #NErgie, #Kulmbacher, #SparkasseNürnberg, #Freizeit, #Familie, #Zuschauer, #MaxMorlock, #Spielräume, #Stolperstein, #JenöKonradCup, #dielegendelebt, #Fußball, #Liga2, #Bundesliga, #DFL, #DFB, #Nürnberg, #1fcn, #fcn, #ClubHaus, #Stadion, #MaxMorlockStadion, #Ball, #Sport, #Fans, #Torjubel, #Ausschreitung, #Pyrotechnik, #Fahnen, #Fanblock, #Faszination, #Action, #Zweikampf, #Schiedsrichter, #Linienrichter, #FrankenBrunnen, #RichterFrenzel, #WolfHeizung, #NErgie, #Kulmbacher, #SparkasseNürnberg, #Freizeit, #Familie, #Zuschauer, #MaxMorlock, #Spielräume, #Stolperstein, #JenöKonradCup, #dielegendelebt,
Sonstiges2 Tagen ago

Kaffee-Club mit Clublegenden und Seniorinnen/Senioren im ClubHaus

Seniorinnen und Senioren aus Heimen der Stadtmission Nürnberg wurden zum ersten Kaffee-Club ins ClubHaus eingeladen

#Fußball, #Liga1, #Bundesliga, #DFL, #DFB, #Nürnberg, #1fcn, #fcn, #damen, #frauen, #Stadion, #MaxMorlockStadion, #Ball, #Sport, #Fans, #Jubel, #Torjubel, #Fahnen, #Fanblock, #Faszination, #Action, #Zweikampf, #Schiedsrichter, #Linienrichter, #SparkasseNürnberg, #NErgie, #Kulmbacher, #richter_frenzel, #Zuschauer, #fussball, #fcnsgs, #Fußball, #Liga1, #Bundesliga, #DFL, #DFB, #Nürnberg, #1fcn, #fcn, #damen, #frauen, #Stadion, #MaxMorlockStadion, #Ball, #Sport, #Fans, #Jubel, #Torjubel, #Fahnen, #Fanblock, #Faszination, #Action, #Zweikampf, #Schiedsrichter, #Linienrichter, #SparkasseNürnberg, #NErgie, #Kulmbacher, #richter_frenzel, #Zuschauer, #fussball, #fcnsgs,
Fußball6 Tagen ago

Google Pixel Frauen Bundesliga: 1. FC Nürnberg – SGS Essen 0:4

Mit Selbstvertrauen gestartet und doch verloren

#bbl, #basketball, #proa, #nuernbergfalcons, #nuernberg, #falcons, #nbc, #kiametropolarena, #sparkassenuernberg, #nergie, #wbgnuernberg, #hofmannpersonal, #barmerliga, #nuebasketball, #vielfaltgewinnt, #keinfanohnejob, #norisblockers, #bbl, #basketball, #proa, #nuernbergfalcons, #nuernberg, #falcons, #nbc, #kiametropolarena, #sparkassenuernberg, #nergie, #wbgnuernberg, #hofmannpersonal, #barmerliga, #nuebasketball, #vielfaltgewinnt, #keinfanohnejob, #norisblockers,
Basket-& Handball6 Tagen ago

Basketball – BBL ProA: Nürnberg Falcons BC – VfL SparkassenStars Bochum 78:69

Heimsieg, Klassenerhalt und Abschiedsfeier für die „Bastis“

#hofmannpersonal, #ikh, #ingridhofmann, #sonjaheinrich, #wec, #arbeitgeber, #arbeitnehmer, #personaldienstleister, #personaldienstleistung, #arbeitsmarkt, #wirtschaft, #beschäftigung, #hofmannpersonal, #ikh, #ingridhofmann, #sonjaheinrich, #wec, #arbeitgeber, #arbeitnehmer, #personaldienstleister, #personaldienstleistung, #arbeitsmarkt, #wirtschaft, #beschäftigung,
Sonstiges7 Tagen ago

Hofmann Personal ist „Bayerns bester Arbeitgeber“

Erster Platz bei Great Place to Work Bayern in der Kategorie der Unternehmen mit 500 bis 1000 Mitarbeitern

#Nürnberg, #Nuremberg, #MetropolregionNürnberg, #Hauptmarkt, #MaxMorlockStadion, #Sport, #Verkaufsstände, #Bratwürste, #schönsteZeit, #Kinder, #Erwachsene, #Wünsche, #Hoffnung, #DLV, #Meisterschaft, #Leichtathletik, #Wettbewerb, #Höchstleistung, #Spitzensport, #Begeisterung, #Weitsprung, #Hochsprung, #Kugelstossen, #Staffellauf, #Hürdenlauf, #Tennis, #BTV, #Goldene Ring, #Rugby, #Nürnberg, #Nuremberg, #MetropolregionNürnberg, #Hauptmarkt, #MaxMorlockStadion, #Sport, #Verkaufsstände, #Bratwürste, #schönsteZeit, #Kinder, #Erwachsene, #Wünsche, #Hoffnung, #DLV, #Meisterschaft, #Leichtathletik, #Wettbewerb, #Höchstleistung, #Spitzensport, #Begeisterung, #Weitsprung, #Hochsprung, #Kugelstossen, #Staffellauf, #Hürdenlauf, #Tennis, #BTV, #Goldene Ring, #Rugby,
Sport Allgemein1 Woche ago

TSV 1846 Nürnberg Rugby: Doppelspieltag

Spannende Begegnungen und knappe Ergebnisse vor begeistertem Publikum

#Fussball, #Bundesliga, #DFL, #Liga2, #GreutherFürth, #sgf, #SportparkRonhof, #Kleeblatt, #HofmannPersonal, #BruderSpielwaren, #FrankenBrunnen, #GrünerBier, #RosicImmobilien, #simbadickiegroup, #Swietelsky, #WildPanda, #Fürth, #ball, #stadion, #zuschauer, #fans, #tor, #vielfaltgewinnt, #keinfanohnejob, #sgffck, #Fussball, #Bundesliga, #DFL, #Liga2, #GreutherFürth, #sgf, #SportparkRonhof, #Kleeblatt, #HofmannPersonal, #BruderSpielwaren, #FrankenBrunnen, #GrünerBier, #RosicImmobilien, #simbadickiegroup, #Swietelsky, #WildPanda, #Fürth, #ball, #stadion, #zuschauer, #fans, #tor, #vielfaltgewinnt, #keinfanohnejob, #sgffck,
Fußball1 Woche ago

2. Liga: SpVgg. Greuther Fürth – 1. FC Kaiserslautern 2:1

Siegtor in der 5. Minute der Nachspielzeit!

#kiametropolarena, #kia, #eventhalle, #sportevents, #basketball, #nbc, #nürnbergfalcons, #harlemglobetrotters, #kiametropolarena, #kia, #eventhalle, #sportevents, #basketball, #nbc, #nürnbergfalcons, #harlemglobetrotters,
Sport Allgemein2 Wochen ago

Harlem Globetrotters zauberten Basketball-Magie in die Kia Metropol Arena!

Von atemberaubenden Dunks bis hin zu unglaublichen Trickshots – diese Basketball-Show der Superlative hat uns alle sprachlos gemacht!

#nuernberg, #stadt, #fuerth, #marcuskoenig, #thomasjung, #oberbuergermeister, #originalregional, #sparkasse, #sparkassenuernberg, #sparkassefuerth, #metropolregionnuernberg, #metropolmarathon, #marathon, #marathonlauf, #sport, #sportveranstaltung, #brueckenbauen, #breitensport, #leistungssport, #halbmarathon, #volkslauf, #kinder, #jugendliche, #erwachsene, #nuernberg, #stadt, #fuerth, #marcuskoenig, #thomasjung, #oberbuergermeister, #originalregional, #sparkasse, #sparkassenuernberg, #sparkassefuerth, #metropolregionnuernberg, #metropolmarathon, #marathon, #marathonlauf, #sport, #sportveranstaltung, #brueckenbauen, #breitensport, #leistungssport, #halbmarathon, #volkslauf, #kinder, #jugendliche, #erwachsene,
Sport Allgemein2 Wochen ago

Metropolmarathon: Extra-Motivation für Sparkassen-Läufer:innen

Training mit dem Oberbürgermeister und Triathlon-Weltmeister für das Sparkassen-Team

Interessante Beiträge