Connect with us

Fußball

Hofmann Personal bleibt Hauptsponsor bei der Spielvereinigung Greuther Fürth

Published

on

„Wir gehen in eine weitere Verlängerung“

Schon 21 Jahre sind Hofmann Personal und die Spielvereinigung Greuther Fürth verbunden. Was klein anfing, wurde immer größer. Bereits 2002 war die Unternehmerin Ingrid Hofmann mit einem bedeutenden Engagement dabei, das sie kontinuierlich erweiterte und so die Spielvereinigung Greuther Fürth unterstützte. Seit 2017 ist sie mit ihrem Unternehmen I.K. Hofmann GmbH Hauptsponsor und wird es auch bleiben.

„Die Spielvereinigung ist für mich ein ungeheuer sympathischer Verein. Nicht nur ich, sondern die gesamte Firma ist schon so eng mit dem Kleeblatt verbunden, dass Mitarbeiter, die Fans geworden sind, aus ganz Deutschland anreisen und sogar Kollegen unserer österreichischen Tochtergesellschaft gerne zu Spielen nach Fürth kommen. Hoffen wir, dass dies bald wieder möglich sein wird“, sagt die Unternehmerin.

„Wir haben schon seit längerem sehr gute Gespräche mit Frau Hofmann über die Verlängerung gehabt und freuen uns sehr, dass die positiven Zeichen, die wir erhalten haben, nun auch in einem neuen Vertrag finalisiert worden sind“, so Geschäftsführer Holger Schwiewagner

„Die Corona-Situation hat natürlich auch bei uns wirtschaftliche Spuren hinterlassen und den schon Ende 2018 gestarteten Veränderungsprozess beschleunigt, der sich auch darin zeigt, dass wir unseren Markenauftritt ein wenig verändern werden. Mit den Trikots für die neue Saison 2021/2022 wird auch das Kleeblatt unser redesignedes Firmenlogo auf der Brust tragen und sicherlich gut zur Erhöhung des Bekanntheitsgrades beitragen“, ist Ingrid Hofmann überzeugt.

Gemeinsam konnten die Partner in den letzten Jahren schon wichtige Projekte umsetzen.

„Zu meinen Lieblingsprojekten zählt „Vielfalt gewinnt“. Eine Kampagne, die wir mit der Spielvereinigung, dem HC Erlangen, den Nürnberg Falcons und den Nürnberg Ice Tigers letztes Jahr gestartet haben. Mit dieser Initiative setzen wir gemeinsam ein klares Zeichen für ein gutes Miteinander und gegen jede Art von Diskriminierung, Ausgrenzung und Rassismus“, sagt die Unternehmerin. Informationen dazu: www.hofmann.info/vielfalt-gewinnt.

Große Bedeutung hat auch die Kampagne „Kein Fan ohne Job“. Es ist das Versprechen, jedem Fan, der einen Job sucht oder sich beruflich verändern möchte, ein Ansprechpartner zu sein. Auf der Plattform www.kein-fan-ohne-job.info finden Interessierte weitere Informationen. Selbstverständlich sind auch Nicht-Fußball-Fans immer willkommen.

„Wir haben deutschlandweit interessante Jobangebote. Trotz Pandemie werden gerade jetzt unsere Mitarbeiter in vielen Branchen besonders benötigt, um die Nachfrage z.B. in den Bereichen Logistik, Nahrungsmittel, Pharmazie, IT und Engineering zu decken“ , sagt Ingrid Hofmann.

Gerade erst konnte sich der Personaldienstleister über einen achten Platz bei Great Place to Work freuen und gehört somit seit 14 Jahren zu den hundert besten Arbeitgebern Deutschlands. „Es ist großartig, dass wir weiterhin auf unsere engagierte Hauptsponsorin und ihr Team bauen können. Wir freuen uns schon darauf, die gemeinsamen Aktionen auch in Zukunft mit Leben zu füllen“, so Kleeblatt Geschäftsführer Holger Schwiewagner.

Text/Fotos: Hofmann Personal
Titelfoto: Holger Schwiewagner (Geschäftsführer der Spielvereinigung Greuther Fürth) und Ingrid Hofmann „gehen gemeinsam in die Verlängerung“.
Weitere Fotos in unserer Bilddatenbank

Advertisement
Advertisement

News

Basket-& Handball34 Minuten ago

Handball: Florian von Gruchalla wird Leiter des HC Erlangen e.V.

Der 32-jährige Rechtsaußen des HC Erlangen bleibt nach dem Ende seines Profi-Vertrages dem HC Erlangen erhalten.

Sonstiges2 Stunden ago

„WeiterbildungJETZT!“ Plakatkampagne flankiert neue Internetplattform

Kernstück der Kampagne ist die Internetseite www.weiterbildung.nuernberg.de, auf der sich kostenfreie und neutrale Beratungsstellen zur beruflichen Weiterbildung vorstellen.

Sonstiges2 Stunden ago

Klangerzählung im Schlosshof

Mit Blockflöten, Live-Elektronik und Erzählung interpretieren Christine und Caroline Hausen als Duo MYsik fANtasTIK die Reisen des Odysseus.

Basket-& Handball20 Stunden ago

Handball: HC Erlangen – TBV Lemgo Lippe 31:35

Offensiv-Spektakel bei Niederlage gegen frischgebackenen DHB-Pokalsieger 2020

Sonstiges3 Tagen ago

Freiwillige aus Unternehmen packten mit an

Freiwillige aus 16 Unternehmen haben sich beim 10. Nürnberger Corporate-Volunteering-Tag IN AKTION engagiert.

Basket-& Handball4 Tagen ago

SPORT1 überträgt Drei-Nationen-Turnier live

EHF Olympiatest in Nürnberg: Nationalmannschaft probt am 9. und 11. Juli gegen Brasilien und Ägypten

Sonstiges4 Tagen ago

Aufruf: Spielzeugmuseum sucht Räderpferdchen

Das Spielzeugmuseum sucht für eine Inszenierung im neuen Auftaktraum der Dauerausstellung 100 alte und bespielte Räderpferdchen.

Sonstiges5 Tagen ago

Neue Doppelspitze bei Messe-Caterer Lehrieder

Im Vorfeld des Restarts für die Messewirtschaft ab dem 1. September ordnet Lehrieder, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der NürnbergMesse, seine Geschäftsführung...

Sonstiges6 Tagen ago

Pressefoto Bayern 2020

Zum einundzwanzigsten Mal hat der Bayerische Journalisten-Verband (BJV) Arbeiten professioneller Pressefotografinnen und -fotografen ausgezeichnet.

Sonstiges1 Woche ago

Wiedereröffnung der Veit-Stoß-Anlage

Fünf Jahre nach der Generalsanierung der Veit-Stoß-Anlage wurde die Rasenfläche saniert

Interessante Beiträge