Connect with us

Sonstiges

NürnbergMesse: Liebe geht durch den Magen

Published

on

Event- und Messecatering-Anbieter Lehrieder wird ab 1. Januar 2021 zur hundertprozentigen Service-Tochtergesellschaft der NürnbergMesse

Messegesellschaft stützt damit ihr Beteiligungsunternehmen samt Beschäftigen in der Corona-Krise – René Lehrieder scheidet aus der Geschäftsführung aus

Die NürnbergMesse übernimmt durch den Erwerb von weiteren 50% Anteilen an der Lehrieder Catering-Party-Service GmbH & Co. KG sowie der Lehrieder Verwaltungs GmbH zum 1. Januar 2021 beide Gesellschaften nun vollständig und stärkt damit ganz gezielt ihr Serviceangebot im Bereich Event- und Messecatering. Die Messegesellschaft stützt damit den durch die Corona-Krise beeinträchtigten Catering-Spezialisten und sichert gleichzeitig den Fortbestand der Firma. Aus der bisherigen dreiköpfigen Geschäftsführung scheidet René Lehrieder im gegenseitigen Einvernehmen zum 31. Dezember 2020 aus. Die bisherigen Geschäftsführer Dr. Nadine Cauers-Lehrieder und Bahne Beckmann verbleiben als gleichberechtigte Geschäftsführer im Unternehmen und verantworten auch künftig das operative Geschäft von Lehrieder. NürnbergMesse Group-CEO Dr. Roland Fleck: “Mit der vollständigen Übernahme von Lehrieder stärken wir nicht nur unsere Beteiligungsgesellschaft in schwieriger Zeit, sondern sichern zugleich Arbeitsplätze, die durch eine coronabedingt drohende Insolvenz gefährdet waren“. Sein CEO-Kollege Peter Ottmann ergänzt: “Unser Ziel ist es, die Bereiche Services und Catering noch enger zu verzahnen und dadurch Angebotsauswahl und Servicequalität für unsere Aussteller und Besucher am Messestandort Nürnberg weiter zu verbessern.“

René Lehrieder, der sich künftig auf das Eventcatering außerhalb des Messegeländes konzentrieren möchte: „Ich freue mich über die gute und einvernehmliche Lösung, die wir gefunden haben. Es ist der richtige Schritt in schwieriger Zeit, mit dem die Zukunft unseres Familienunternehmens gesichert ist.“

Dr. Nadine Cauers-Lehrieder: “Mit der Übernahme wird Lehrieder künftig integriertes Mitglied der NürnbergMesse Group sein. Diese Synergien wollen wir bestmöglich nutzen, um unser Messe-Catering weiter auszubauen.“

Über Lehrieder

Die Firma Lehrieder blickt auf eine fast fünfzigjährige Firmenhistorie zurück. Was 1971 mit der Gründung eines Partyservices mit Getränkegroßhandel begann, entwickelte sich in den Folgejahren zu einer Erfolgsgeschichte als einer der führenden Catering-Spezialisten in der Metropolregion Nürnberg. Seit 2016 besteht die Partnerschaft mit der NürnbergMesse und damit erfolgte auch die gezielte Weiterentwicklung hin zum exklusiven Event- und Messe-Caterer. Diese strategische Ausrichtung wird nun als Tochtergesellschaft der NürnbergMesse mit rund 100 Beschäftigten konsequent fortgesetzt.

Text: Nürnberg Messe
Foto: NürnbergMesse/Manfred Gillert
Titelfoto von links nach rechts: René Lehrieder, Dr. Nadine Cauers-Lehrieder und Bahne Beckmann.

Advertisement
Advertisement

News

Allgemeine Neuigkeiten2 Wochen ago

Wir sind dann mal weg

Auch unsere Redaktion braucht mal Urlaub Vom 6.-21.08.2022 ist unsere Redaktion nicht besetzt und kann nur vereinzelt Veröffentlichungen vornehmen. Nach...

Fußball2 Wochen ago

2. Liga: SpVgg. Greuther Fürth – Karlsruher SC 1:1

Kleeblatt wartet weiter auf den ersten Saisonsieg

Sport Allgemein2 Wochen ago

Taliso Engel – der Ausnahmeathlet aus Nürnberg

Paraschwimmer Taliso Engel ist Deutschlands Eliteschüler des Sports 2021

Sonstiges2 Wochen ago

Alpensteinböcke im Tiergarten: Mehrere Jungtiere und Zugänge aus Innsbruck

Veränderungen bei den Alpensteinböcken im Tiergarten Nürnberg

Fußball2 Wochen ago

Graffiti-Toiletten im Max-Morlock-Stadion

Fans der Nordkurve Nürnberg haben mit Genehmigung einen Toilettenwürfel im Max-Morlock-Stadion mit Graffiti bemalt

Sonstiges2 Wochen ago

Baumwässerung bei Hitze

Die Sommer in Franken und Nürnberg sind zunehmend heiß und trocken, so auch besonders in diesem Jahr

Sonstiges2 Wochen ago

Nürnbergs Bardentreffen meldete sich mit „starken Stimmen“ zurück.

Drei Tage musizierte die Nürnberger Altstadt und mehr als 200.000 Musikfans feierten die 45. Ausgabe

Fußball3 Wochen ago

Leonhart-Fuchs-Mittelschule Wemding: Gewinner des „Jenö Konrad-Cup“ 2022

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause konnte die fünfte Auflage des „Jenö Konrad-Cup – Fußball trifft Geschichte“ wieder stattfinden

Sonstiges3 Wochen ago

wbg Unternehmensgruppe 2021 auf Kurs

51 Baustellen, 982 bearbeitete Wohnungen, rund 122,8 Mio. € in Bestand investiert, 17 Kommunalprojekte für 306,2 Mio. € in Arbeit

Sonstiges3 Wochen ago

Tiergarten wildert Ziesel in Tschechien aus

Der Tiergarten der Stadt Nürnberg hat sechs Europäische Ziesel in Tschechien ausgewildert

Interessante Beiträge