Connect with us

Sonstiges

„Heißer Draht“ zur Nürnberger Stadtgeschichte

Published

on

Das Angebot in Kooperation mit dem Kunst- und Kulturpädagogischen Zentrum der Museen in Nürnberg (KPZ) läuft bis Ende September 2020.

Bei kostenlosen Telefongesprächen zu individuell vereinbarten Terminen können sich Interessierte in etwa 30 Minuten exklusiv über ausgewählte Kunstwerke des Stadtmuseums im Fembo-Haus informieren.

Das neue Vermittlungsangebot ermöglicht es, die kulturhistorischen Schätze des Stadtmuseums auf ungewöhnliche Art zu entdecken und Neues über die Geschichte Nürnbergs zu erfahren – auch ohne vor Ort zu sein. Unter Telefon 09 11 / 13 31-2 38 oder per E-Mail an erwachsene@kpz-nuernberg.de können Interessierte beim KPZ ein individuelles Telefonat buchen. Die Vermittlerinnen rufen dann zum vereinbarten Zeitpunkt an und erläutern Feinheiten und Details des ausgewählten Kunstwerks. Es empfiehlt sich, das Werk vor dem Gespräch auf dem PC, Tablet oder Smartphone aufzurufen.

Auf der Website des Museums stehen unter https://museen.nuernberg.de/index.php?id=3147 folgende Kunstwerke zur Auswahl:

Lorenz Strauch: Der Markt zu Nürnberg, 1594;
Lucas Schnitzler: Umzug des Metzgerhandwerks, 1658;
Unbekannter Nürnberger Meister: Singschule der Nürnberger Meistersinger, um 1630;
Ruprecht Hauer: Huldigungseid vor Kaiser Leopold I. am 7. August 1658, 1658;
Paul Ritter: Der Einzug des Kaisers Matthias in Nürnberg im Jahre 1612, 1890;
Joachim von Sandrart: Das Friedensmahl, 1650;
Philipp Kittler: Modell des Neptunbrunnens, um 1900.

Text: Stadt Nürnberg / alf

Titelfoto: Ein Telefonanruf genügt, um die Kunstwerke des Stadtmuseums im Fembo-Haus auch von zu Hause aus erleben zu können. Foto: Museum Industriekultur/Stadt Nürnberg

Advertisement
Advertisement

News

Fußball23 Stunden ago

Kleeblatt testete gegen SV Wehen Wiesbaden

Eine Woche nach dem Trainingsauftakt absolvierte die SPVGG GREUTHER FÜRTH ihr erstes Testspiel.

Sonstiges1 Tag ago

Technik Museum Sinsheim begrüßt die German Tuning Fanatics

Tuning Roadshow im Kraichgau

Eishockey2 Tagen ago

Nürnberg Ice Tigers: Tom Gilbert bleibt und Vincent Hessler kommt

Die Nürnberg Ice Tigers können auch in der DEL-Saison 2020/21 auf Tom Gilbert zählen und holen von Liga-Konkurrent Eisbären Vincent...

Sonstiges2 Tagen ago

Wahre Helden auf vier Beinen: Auch Rettungshunde benötigen Training!

Respekt vor den Leistungen der Rettungshunde-Staffeln!

Fußball4 Tagen ago

1. FCN: Trainingsauftakt und nach Klauß + Krauß aus Leipzig folgen Tobias Schweinsteiger und Christian Früchtl

Sport-Vorstand Hecking bastelt an Trainer-Team und Kader

Fußball5 Tagen ago

SpVgg. Greuther Fürth: Trainingsauftakt in neuen Trikots

„Viel Erfolg“ wünscht Hauptsponsorin Ingrid Hofmann, die mit ihrer Familie beim offiziellen Trainingsbeginn der Spielvereinigung Greuther Fürth dabei war

Sonstiges6 Tagen ago

Nürnbergs Stadt(ver)führungen 2020 – den Corona-Einschränkungen zum Trotz als “Glücksbringer”

Weitere Kultur-Angebote: Drei-Tage-Marathon in Nürnberg & Fürth vom 18. bis 20. September 2020

Sonstiges7 Tagen ago

OBI unterstützt Wasserpaten für Nürnbergs Bäume

150 Schlauchwagen und Gießkannen wurden von OBI gespendet

Sonstiges7 Tagen ago

Airport Nürnberg: Baustelle am Bierweg

Mehr Zeit für die Fahrt zum Flughafen einplanen

Fußball1 Woche ago

FCN-Sportvorstand Hecking holt Robert Klauß als neuen Chef-Trainer

Neben dem Nagelsmann-Assistenten kommt auch Tom Krauß

Interessante Beiträge