Connect with us

Sonstiges

Nürnbergs Kunstvilla erhält eine bedeutende Schenkung

Published

on

Den 8. Mai 1945 bezeichnete die 1908 als Doris Richter in Nürnberg geborene Künstlerin Dore Meyer-Vax stets als ihren zweiten Geburtstag.

Das Erlebnis der nationalsozialistischen Diktatur führte die Künstlerin zu ihrer Überzeugung, sich zeitlebens nicht nur mit ihrer Kunst, sondern auch politisch gegen Krieg und Gewalt zu engagieren. 75 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs widmet die Kunstvilla in der Blumenstraße 17 der 1980 verstorbenen Künstlerin ab 3. Oktober 2020 unter dem Titel „Engagierte Kunst“ eine groß angelegte Retrospektive, die nun dank einer Stiftung der Kunstvilligen unter dem Vorsitz von Günter Gloser um eines ihrer Schlüsselwerke ergänzt werden kann.

Das 1946 datierte Gemälde „Impression 1945“ wurde vom Förderverein der Kunstvilla aus Privatbesitz erworben. Es stellt ein Capriccio dar mit Zitaten aus dem kriegszerstörten Dresden, darunter den „Goldenen Reiter“ und die Skulptur „Die Güte“ vom Dresdner Rathaus, die in den ikonischen Luftaufnahmen des kriegszerstörten Dresden von Walter Hahn und Richard Peter 1945 festgehalten wurde.

Da der Nachlass der Künstlerin nach ihrem Tod verstreut wurde, gibt es kein Gesamtverzeichnis ihrer Werke. Im Rahmen der Vorbereitung der Ausstellung entsteht daher erstmals ein Werkverzeichnis, das einen Überblick über ihr Schaffen geben soll. Die Kunstvilla ist dankbar für Hinweise auf weitere Werke in Privatbesitz und erbittet Informationen per E-Mail an kunstvilla@stadt.nuernberg.de.

Text: Stadt Nürnberg / alf
Titelfoto: Dore Meyer-Vax, Impression 1945, 1946, Öl auf Malkarton, 42 x 53 cm.
Foto: Kunstvilla Stadt Nürnberg

Advertisement
Advertisement

News

Fußball4 Stunden ago

Trainer-Team beim FCIN komplett: Schanzer stellen sich neu auf

Der Aufsteiger stellte neben dem neuen Chef-Trainer Roberto Pätzold auch Malte Metzelder in der neu geschaffenen Position des Managers Profifußball...

Sonstiges1 Tag ago

Sparkasse Nürnberg blickt seit 200 Jahren in die Zukunft

Weil’s um mehr als Geld geht – schon seit 1821

Basket-& Handball3 Tagen ago

Handball: Florian von Gruchalla wird Leiter des HC Erlangen e.V.

Der 32-jährige Rechtsaußen des HC Erlangen bleibt nach dem Ende seines Profi-Vertrages dem HC Erlangen erhalten.

Sonstiges3 Tagen ago

„WeiterbildungJETZT!“ Plakatkampagne flankiert neue Internetplattform

Kernstück der Kampagne ist die Internetseite www.weiterbildung.nuernberg.de, auf der sich kostenfreie und neutrale Beratungsstellen zur beruflichen Weiterbildung vorstellen.

Sonstiges3 Tagen ago

Klangerzählung im Schlosshof

Mit Blockflöten, Live-Elektronik und Erzählung interpretieren Christine und Caroline Hausen als Duo MYsik fANtasTIK die Reisen des Odysseus.

Basket-& Handball4 Tagen ago

Handball: HC Erlangen – TBV Lemgo Lippe 31:35

Offensiv-Spektakel bei Niederlage gegen frischgebackenen DHB-Pokalsieger 2020

Sonstiges6 Tagen ago

Freiwillige aus Unternehmen packten mit an

Freiwillige aus 16 Unternehmen haben sich beim 10. Nürnberger Corporate-Volunteering-Tag IN AKTION engagiert.

Basket-& Handball7 Tagen ago

SPORT1 überträgt Drei-Nationen-Turnier live

EHF Olympiatest in Nürnberg: Nationalmannschaft probt am 9. und 11. Juli gegen Brasilien und Ägypten

Sonstiges7 Tagen ago

Aufruf: Spielzeugmuseum sucht Räderpferdchen

Das Spielzeugmuseum sucht für eine Inszenierung im neuen Auftaktraum der Dauerausstellung 100 alte und bespielte Räderpferdchen.

Sonstiges1 Woche ago

Neue Doppelspitze bei Messe-Caterer Lehrieder

Im Vorfeld des Restarts für die Messewirtschaft ab dem 1. September ordnet Lehrieder, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der NürnbergMesse, seine Geschäftsführung...

Interessante Beiträge