Connect with us

Sonstiges

Internationaler Museumstag am 17. Mai 2020

Published

on

Angebote der Kunstvilla zum Internationalen Museumstag

Der Internationale Museumstag am Sonntag, 17. Mai 2020, steht unter dem Motto „Das Museum für alle: Museen für Vielfalt und Inklusion“. Aufgrund der aktuellen Lage findet der Museumstag in diesem Jahr weltweit digital statt. Die Kunstvilla stellt in diesem Rahmen zwei Projekte auf ihrer Homepage vor.
In Kooperation mit dem Kunst- und Kulturpädagogischen Zentrum fand im Jahr 2019 ein Master-Projekt von Jolien Trog in der Kunstvilla statt. Jolien Trog untersuchte, wie verschiedene in der Kunstvilla ausgestellte Werke an Menschen mit Behinderung vermittelt werden können. Die Dokumentation und die Ergebnisse des Projekts werden in einer anschaulichen Präsentation dem Publikum vorgestellt und stellen eine wichtige Quelle für alle Kunstvermittler dar, die sich die Teilhabe zum Ziel gesetzt haben.

Die ursprünglich als Pop-up-Ausstellung geplante Präsentation von Werken von Künstlerinnen und Künstlern des KunstRaums der Lebenshilfe konnte digital realisiert werden. Zuletzt war das Outsider Art Atelier am 26. Februar zur Ausstellung „Nürnberger Schule – führend in Malerei“ in der Kunstvilla zu Besuch. Damals faszinierte vor allem das ausgestellte animierte Objekt „Pay-TV“ von Peter Hammer die Gruppe. Die Präsentation stellt acht der rund 20 Künstlerinnen und Künstler des KunstRaums vor. Die Kunstgruppe hat bereits zahlreiche Ausstellungen im Großraum veranstaltet und verfügt außerdem seit 2014 über eine eigene Galerie. Im Jahr 2019 nahm der KunstRaum an der größten Outsider-Messe in Europa, der Outsider-Art Fair in Paris teil. Zum Internationalen Museumstag ist die Kunstgruppe nun digital in der Kunstvilla zu Gast.

Das Veranstaltungsprogramm der Kunstvilla ist von Anbeginn inklusiv ausgelegt und umfasst Führungen für verschiedenste Zielgruppen. Die Kunstvilla arbeitet dabei mit verschiedenen Kooperationspartnern zusammen. Das Kunst- und Kulturpädagogische Zentrum (KPZ) bietet vor allem praktisch angelegte Formate für Menschen mit Einschränkungen an. Der Förderverein Die Kunstvilligen e.V. unter dem Vorsitz von Günter Gloser unterstützt Ausstellungsbesuche der Künstlergruppen der in Nürnberg ansässigen Sozialverbände Noris Inklusion und Lebenshilfe.

Beide Projekte sind ab sofort unter https://www.kunstkulturquartier.de/kunstvilla/detail/blog/1506?cHash=6e14f56420e91065d617ffad82a04d31 einsehbar.

Text: Stadt Nürnberg / alf
Titelfoto: Der KunstRaum der Lebenshilfe beim Besuch in der Kunstvilla am 26. Februar 2020. Foto: Günter Gloser/Kunstvilla Stadt Nürnberg

Advertisement
Advertisement

News

Sonstiges19 Stunden ago

OBI unterstützt Wasserpaten für Nürnbergs Bäume

150 Schlauchwagen und Gießkannen wurden von OBI gespendet

Sonstiges19 Stunden ago

Airport Nürnberg: Baustelle am Bierweg

Mehr Zeit für die Fahrt zum Flughafen einplanen

Fußball20 Stunden ago

FCN-Sportvorstand Hecking holt Robert Klauß als neuen Chef-Trainer

Neben dem Nagelsmann-Assistenten kommt auch Tom Krauß

Sonstiges2 Tagen ago

Nürnberger Sommertage nun auch mit Ferienprogramm

Schaustellerverband bietet „Ferienprogramm“ an.

Sonstiges2 Tagen ago

Nürnberger Sommer-Open-Airs: Angebote der Stadt Nürnberg angenommen

Viele überaus begeisterte Besucher trotz Sturzregen auch am Sonntag rund um “Bühne am Dutzendteich”

Motorsport3 Tagen ago

DTM: Gelungene Revanche – Rast besiegt Müller in Spa-Francorchamps

Champion René Rast siegt am Sonntag, Müller knapp auf Platz 2

Sonstiges3 Tagen ago

Wbg-2000 Stiftung: 10 000 € für „Mobiles Café für Gibitzenhof“

Die Organe der wbg 2000 Stiftung haben für die Anschaffung eines „Mobilen Cafés“ für Gibitzenhof 10 000 € Fördermittel bewilligt.

Motorsport3 Tagen ago

DTM: Nico Müller gewinnt DTM-Saisonauftakt in Spa am Schweizer Nationalfeiertag

Erste Sieger-Trophäe der Saison 2020 geht an Audi

Sonstiges4 Tagen ago

Technik Museum Sinsheim: Erstes US-Car Benzingespräch

Sternausfahrt kommt im Technik Museum Sinsheim zusammen

Sonstiges5 Tagen ago

Neu im Tiergarten Nürnberg: Wasserspielplatz am Kinderzoo erneuert

Veraltete Wasserspielfläche wurde neu gestaltet.

Interessante Beiträge