Connect with us

Sonstiges

Nürnberg: Ausstellung des Altstadtmodells im Offenen Büro

Published

on

Die Altstadt im Maßstab 1:500

Das Stadtplanungsamt zeigt von Mittwoch, 29. Juli, bis Donnerstag, 27. August 2020, das aktuelle Altstadtmodell mit angrenzenden Bereichen im Offenen Büro in der Lorenzer Straße 30.

Das Modell besteht aus zwölf Platten à einem Quadratmeter und ist in Kunststoff, Gips und Holz ausgeführt. Wichtige Projekte werden im Planungsstadium im Modell auf ihre städtebauliche Qualität geprüft. Dem Baukunstbeirat der Stadt dient es bei Beratungen mit entsprechenden Einsatzmodellen als Anschauungsinstrument. Gerade in jüngster Zeit wird laut Bauverwaltung wieder großer Wert auf das Altstadtmodell gelegt – auch von Investoren und Entwicklern. Das reale Modell hat aus Sicht von Fachleuten Vorteile gegenüber virtuellen Animationen: Der Betrachter kann nahe herangehen, aus der Vogelperspektive darüber fliegen oder durch eine Straßenflucht blicken.

Neue Projekte im Altstadtmodell

Besonders hervorgehoben wird eine Auswahl von wichtigen aktuellen Projekten, die entweder das Ergebnis eines Wettbewerbs sind oder vom Baukunstbeirat beurteilt wurden: Tafelhof Palais / ehemalige Hauptpost, Marienzeile, Augustinerhof, Wohnungsbau Flaschenhofstraße, Geschäftshaus / Hotel Ecke Färberstraße/Breite Gasse, Studentenappartments Maxtormauer, Altstadthöfe / ehemaliger City Point sowie Erweiterung Kaufhaus Wöhrl. Das Altstadtmodell kann im Offenen Büro montags, dienstags und donnerstags von 8.30 bis 15.30 Uhr und mittwochs und freitags von 8.30 bis 12.30 Uhr besichtigt werden. Der Eintritt ist frei. Coronabedingt gelten die gängigen Hygienevorschriften: Abstand ist einzuhalten sowie eine Maske zu tragen, zudem sind die Hände zu desinfizieren und die Kontaktdaten einzuwerfen.

Text: Stadt Nürnberg / maj
Titelfoto: Die Lorenzkirche im Modell.
Fotos: Stadt Nürnberg / Stadtplanungsamt

Advertisement
Advertisement

News

Fußball16 Stunden ago

1. FCN: Trainingsauftakt und nach Klauß + Krauß aus Leipzig folgen Tobias Schweinsteiger und Christian Früchtl

Sport-Vorstand Hecking bastelt an Trainer-Team und Kader

Fußball2 Tagen ago

SpVgg. Greuther Fürth: Trainingsauftakt in neuen Trikots

„Viel Erfolg“ wünscht Hauptsponsorin Ingrid Hofmann, die mit ihrer Familie beim offiziellen Trainingsbeginn der Spielvereinigung Greuther Fürth dabei war

Sonstiges2 Tagen ago

Nürnbergs Stadt(ver)führungen 2020 – den Corona-Einschränkungen zum Trotz als “Glücksbringer”

Weitere Kultur-Angebote: Drei-Tage-Marathon in Nürnberg & Fürth vom 18. bis 20. September 2020

Sonstiges4 Tagen ago

OBI unterstützt Wasserpaten für Nürnbergs Bäume

150 Schlauchwagen und Gießkannen wurden von OBI gespendet

Sonstiges4 Tagen ago

Airport Nürnberg: Baustelle am Bierweg

Mehr Zeit für die Fahrt zum Flughafen einplanen

Fußball4 Tagen ago

FCN-Sportvorstand Hecking holt Robert Klauß als neuen Chef-Trainer

Neben dem Nagelsmann-Assistenten kommt auch Tom Krauß

Sonstiges4 Tagen ago

Nürnberger Sommertage nun auch mit Ferienprogramm

Schaustellerverband bietet „Ferienprogramm“ an.

Sonstiges5 Tagen ago

Nürnberger Sommer-Open-Airs: Angebote der Stadt Nürnberg angenommen

Viele überaus begeisterte Besucher trotz Sturzregen auch am Sonntag rund um “Bühne am Dutzendteich”

Motorsport6 Tagen ago

DTM: Gelungene Revanche – Rast besiegt Müller in Spa-Francorchamps

Champion René Rast siegt am Sonntag, Müller knapp auf Platz 2

Sonstiges6 Tagen ago

Wbg-2000 Stiftung: 10 000 € für „Mobiles Café für Gibitzenhof“

Die Organe der wbg 2000 Stiftung haben für die Anschaffung eines „Mobilen Cafés“ für Gibitzenhof 10 000 € Fördermittel bewilligt.

Interessante Beiträge