Connect with us

Basket-& Handball

Nürnberg Falcons erhalten Lizenz ohne Auflagen und Bedingungen

Published

on

Der 5. Spielzeit der Nürnberg Falcons in der BARMER 2. Basketball Bundesliga steht, zumindest in Sachen Lizenz, nichts im Wege.

Der ProA-Vizemeister von 2019 erhielt aus Köln die Teilnahmeberechtigung für die Saison 2020/2021 in Deutschlands zweithöchster Spielklasse ohne Auflagen und Bedingungen.

Wann diese beginnt ist indessen noch offen. (Oktober 2020?)

Frohe Kunde für die Nürnberg Falcons und ihre Fans. Die Lizenz für die kommende ProA-Spielzeit wurde erteilt – erstmals ohne Auflagen und Bedingungen. „Das sind tolle Nachrichten für uns alle, hier Planungssicherheit zu haben. Wir fühlen uns damit auf unserem Weg bestärkt und werden weiter hart arbeiten. Ein besonderer Dank geht hier an unsere Partner, die uns auch in dieser komplizierten, für viele unkalkulierbaren Zeit die Treue halten. Das gilt natürlich auch für unsere treuen Fans“, so Geschäftsführer und Head Coach Ralph Junge.

Bund spannt Schutzschirm auf

Neben den Nürnberg Falcons erhielten 15 weitere Teams die Lizenz für die ProA. Mit welcher Mannschaftsstärke genau man in die neue Saison geht und wann das sein wird, steht aktuell noch nicht fest. Bremerhaven verzichtete als einer der zwei sportlichen Aufsteiger jüngst auf eine Teilnahme an der BBL. Somit würde nur Chemnitz aufsteigen. Aus der ProB kommen keine neuen Teams hinzu. Nach dem frühen Teilnahmeverzicht von Schalke wäre ein Starplatz noch frei mit dem dann – Stand jetzt – 16 Teams in der ProA auflaufen würden. Jüngst wurde zudem bekannt, dass der Bund einen Schutzschirm für die Profi-Ligen in Deutschland aufspannen will und sie für Einnahmeausfälle bei Heimspielen von April bis Dezember diesen Jahren mit bis zu 80 Prozent entschädigen möchte.

Text: nbc
Foto: ISPFD
weitere Fotos in unserer Bilddatenbank

Advertisement
Advertisement

News

Sonstiges22 Stunden ago

Herzensstücke: Nürnbergs Stadtbibliothek zeigt Besonderheiten ihrer historischen Sammlungen

Stadtbibliothek lädt mit ihrer Reihe „Herzensstücke“ dazu ein, wertvolle ansonsten im Verborgenen bewahrte Sammlungsstücke kennenzulernen

Sonstiges2 Tagen ago

Nürnberg: Sternsinger besuchten Rathaus

Einen ganz besonderen Besuch bekam die Stadt Nürnberg Sternsinger aus den Pfarreien St. Bonifaz, St. Wolfgang und St. Lioba (St....

Fußball4 Tagen ago

2. Liga: 1. FC Nürnberg – SC Paderborn 07 1:2

Club verschläft erste Halbzeit

Basket-& Handball5 Tagen ago

Basketball – BBL ProA: Nürnberg Falcons BC – RASTA Vechta 87:69

Nürnberg Falcons überzeugen bei Heimsieg gegen RASTA Vechta

Sonstiges7 Tagen ago

1. FCN: Umkleidekabinen im Max-Morlock-Stadion werden zur Impfzone

Gemeinsam gegen Omikron: Große Club-Community-Impfaktion des 1. FC Nürnberg mit Partnern im Max-Morlock-Stadion

Sonstiges7 Tagen ago

Tiergarten Nürnberg: Hoffnung auf Bartgeiernachwuchs aus Nürnberg

Seit Juli 2021 ziehen die beiden Bartgeier-Weibchen Wally und Bavaria ihre Kreise in den Ostalpen

Sonstiges7 Tagen ago

Nürnberg: Spielplatz am Eberhardshof eingeweiht

SÖR hat den Spielplatz in der Wandererstraße am Eberhardshof nach siebenmonatiger Bauzeit fertiggestellt

Sonstiges7 Tagen ago

wbg Nürnberg: Mieterehrungen 2021

Alljährlich zum Jahresende werden durch die wbg Nürnberg GmbH Immobilienunternehmen Mieterinnen und Mieter geehrt, die auf eine 50-, 60- und...

Eishockey1 Woche ago

DEL: Nürnberg Ice Tigers – Straubing Tigers 4:3

Gäste hatten Probleme mit der Härte der Ice Tigers

Sonstiges1 Woche ago

Weiteres Vorgehen zur Stadionentwicklung in Nürnberg

Das Nürnberger Max-Morlock-Stadion ist ein ganz besonderer Ort unserer Sportlandschaft

Interessante Beiträge