Connect with us

Eishockey

“THOMAS SABO” Ice Tigers Nürnberg: Manuel Kofler bleibt Co-Trainer

Published

on

Der 39-jährige Oberbayer geht damit in seine zweite Saison als Co-Trainer des Nürnberger DEL-Klubs.

Nürnbergs Co-Trainer Manuel Kofler musste auch einige Spiele als Cheftrainer einspringen und bleibt auch in der kommenden DEL-Saison hinter der Nürnberger Bande.

„Ich konnte in der vergangenen Saison unglaublich viel lernen und freue mich sehr darauf, daran anknüpfen zu können“, sagte Manuel Kofler. „Nach Nürnberg zu wechseln, war die perfekte Entscheidung für mich. Ich möchte auf jeden Fall noch zwei Jahre als Co-Trainer arbeiten, um dann für einen eventuellen nächsten Schritt bereit zu sein. Ich fühle mich hier unglaublich wohl, das gesamte Team – egal ob in der Kabine oder im Büro – ist absolut spitze. Wir werden alles dafür geben, unseren überragenden Fans in der kommenden Saison auch in den Playoffs zeigen zu dürfen, was wir können.“

Zusammen mit Cheftrainer Kurt Kleinendorst führte Manuel Kofler die Ice Tigers in seinem ersten Jahr als Co-Trainer in der DEL auf den achten Tabellenplatz und war maßgeblich daran beteiligt, dass die Mannschaft die Hauptrunde als formstärkstes Team der letzten 15 Spiele beendete.

Warum schmunzelt Co-Trainer Manuel Kofler so versteckt?

Auch Sportdirektor André Dietzsch freut sich auf die weitere Zusammenarbeit mit Kofler: „Manuel hat sich für den Standort als absolute Bereicherung erwiesen. Er ist ein junger Trainer mit großem Potential, der sich mit seinem großen Fachwissen bereits in vielen Bereichen einbringen konnte und unbedingt weiter Verantwortung übernehmen will. Es freut mich sehr, dass Manuel als sehr guter deutscher Trainer seine Zukunft in Nürnberg sieht.“

Text: NIT
Fotos: ISPFD
weitere Fotos in unserer Bilddatenbank

Advertisement
Advertisement

News

Sonstiges4 Stunden ago

Nürnberg wird Wasserstoff-Hauptstadt

HYDROGEN DIALOGUE als neue Veranstaltung für die europäische Wasserstoffgemeinschaft am 18. November 2020 bei der NürnbergMesse

Sonstiges5 Stunden ago

Nürnberg: Fahrradstraßen-Netz wächst weiter

Die Zahl der Fahrradstraßen in Nürnberg wächst:

Sonstiges2 Tagen ago

FF Nürnberg: Bauarbeiten für Gerätehaus Worzeldorf beginnen

Die Stadt Nürnberg hat die WBG KOMMUNAL GmbH mit der Überarbeitung von derzeit sechs Standorten der Freiwilligen Feuerwehren in Nürnberg...

Sonstiges2 Tagen ago

Tiergarten Nürnberg macht Sumpfschildkröten fit für die Natur

Der Tiergarten der Stadt Nürnberg beteiligt sich an einem Schutzprojekt für Europäische Sumpfschildkröten und engagiert sich für eine weitere bedrohte...

Sonstiges2 Tagen ago

Nürnberg: Teamplay für Bildungsgerechtigkeit

Mit Teamplay sind Ehrenamtliche im Einsatz für gerechte Bildung.

Sonstiges2 Tagen ago

QUELLE-Park: 16 Obst-Bäume an vier “Baum-Paten” übergeben

Quartiers-Grünfläche in Nürnberg-Eberhardshof

Fußball3 Tagen ago

2. Liga: SpVgg. Greuther Fürth – VfL Osnabrück 0:2

Ernüchterndes “Geisterspiel” im Ronhof . . .

MotorNews3 Tagen ago

Die Historie des Porsche Targa

Das Targa-Konzept interpretiert das Porsche-Fahrgefühl neu

Sonstiges5 Tagen ago

Nürnberg: Sanierung der Gaststätte „Tucherbräu am Opernhaus“

Das städtische Hochbauamt saniert von Anfang Juli 2020 bis voraussichtlich Mitte 2021 die traditionsreiche Gaststätte „Tucherbräu am Opernhaus“, Kartäusertor 1.

Sonstiges6 Tagen ago

Tiergarten Nürnberg: Nachwuchs bei den Kulanen

Am heutigen Dienstagmorgen wurden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tiergartens der Stadt Nürnberg zu Dienstbeginn freudig überrascht.

Interessante Beiträge