Connect with us

Sonstiges

Naturschutzgebiet Hainberg: Wegegebot während Vogelbrut

Published

on

Das Umweltamt informiert über das Wegegebot im Naturschutzgebiet Hainberg während der Vogelbrut.

Der Alltag wird aktuell bestimmt von Corona und den damit verbundenen Änderungen und Einschränkungen. Gerade deshalb freuen sich umso mehr Menschen auf den Frühling und den Naturgenuss beim Spaziergehen und Sport treiben.

Den Beginn der Vogelbrut möchte das Umweltamt zum Anlass nehmen, die Besucherinnen und Besucher des Hainbergs auf besondere Einschränkungen hinzuweisen. Die Heidelerche und andere Vögel stehen jetzt unter besonderem Schutz.

In der engeren Kernzone (Zone A) dürfen nur die Wege benutzt werden. In der weiteren Kernzone (Zone B) gilt das Wegegebot nur in der Brutzeit vom 1. April bis 30. Juni. Im gesamten Naturschutzgebiet sind Hunde an die Leine zu nehmen. Grillen ist überall verboten. Wer diese Regeln missachtet, muss mit einem Bußgeld rechnen.

Auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz im Westen Nürnbergs haben viele seltene Tier- und Pflanzenarten eine Heimat gefunden. Die ausgedehnten Sandflächen bieten Spezialisten wie dem Sandlaufkäfer ideale Bedingungen. Auch die Heidelerche hat hier einen festen Platz unter den Bewohnern. Im Wald ist seit einigen Jahren der Ruf des seltenen Wendehalses zu hören.

Für die Rücksichtnahme und das Verständnis dankt das Umweltamt.

Text: Stadt Nürnberg / let
Foto: Kernzonenschild im Naturschutzgebiet Hainberg von Stadt Nürnberg, Umweltamt / Martina Zagel

Advertisement
Advertisement

News

Sonstiges2 Tagen ago

Nürnberg: Bolzplatz in Langwasser runderneuert

Der Servicebetrieb Öffentlicher Raum Nürnberg (Sör) hat den Bolzplatz in Langwasser-Süd saniert

Basket-& Handball3 Tagen ago

Basketball – Nürnberg Falcons: LORZ Service GmbH bleibt und Stadtreklame Nürnberg kommt als Partner dazu

Sechste gemeinsame Spielzeit für die Nürnberg Falcons und die LORZ Service GmbH – Stadtreklame Nürnberg neuester Partner der Nürnberg Falcons

Fußball5 Tagen ago

2. Liga: 1. FC Nürnberg – 1. FC Heidenheim 1846 4:0

Gala-Vorstellung gegen starken Nachbarn aus Baden-Württemberg

Sonstiges6 Tagen ago

Nürnberg: Endlich wieder Sternenhaus

Das vom Amt für Kultur und Freizeit organisierte Sternenhaus startet 2021 in die 23. Saison

Sonstiges6 Tagen ago

wbg 2000 Stiftung: 19 500 Euro gehen an Kunterbunt e. V.

Die Organe der wbg 2000 Stiftung haben 19 500 Euro für ein neues Raumkonzept mit Podestlandschaft für die Kindergruppe „Grüne...

Basket-& Handball7 Tagen ago

Handball: HC Erlangen – TSV Hannover-Burgdorf 31:35

Nach 2-Toreführung zur Halbzeit noch mit -4 Toren verloren

Sonstiges7 Tagen ago

Kunstwerk „Rolihlahla“ auf dem Nürnberger Nelson-Mandela-Platz

Ab sofort wird auf dem Nelson-Mandela-Platz ein Rohdiamant für „Unruhe“ sorgen

Sonstiges1 Woche ago

Nürnberg: Neue Litfaßsäulen-Toilette am Prinzregentenufer

„Seit Oktober 2021 steht jetzt eine betriebsfertige neue Litfaßsäulen-Toilette am Prinzregentenufer, Ecke Ulman-Stromer-Weg

Sonstiges1 Woche ago

„shift/walls“ – Raum für urbane Kunst im offenen Kulturzentrum

Ein temporäres Atelier bietet einen schwelenden Prozess als Gegenentwurf zum gewohnten Ausstellungsbetrieb

Basket-& Handball1 Woche ago

DBB-Herren in Nürnberg gegen Estland

Start der WM-Qualifikation am 25. November 2021 in der KIA Metropol Arena

Interessante Beiträge