Connect with us

Sonstiges

Dioramen im Spielzeugmuseum

Published

on

Mit der kleinen Sonderpräsentation „Sieben kleine Welten!“ feiert das Spielzeugmuseum den 70. Geburtstag der fränkischen Modellbau-Firma Preiser.

Sieben Dioramen und ausgewählte Einzelstücke sind bis 1. März 2020 in der Daueraus-stellung des Museums in der Karlstraße 13-15 zu sehen.

Realistische Miniaturfiguren und detailgetreue Alltagsszenen sind das Markenzeichen der Firma Klein- kunst-Werkstätten Paul M. Preiser GmbH aus Steinsfeld bei Rothenburg ob der Tauber. Die kleinen Figuren aus Franken bevölkern weltweit Modelleisenbahnlandschaften und Architekturmodelle. Gegründet im Jahr 1949, läuft der Familienbetrieb heute bereits in der dritten Generation. Die Idee des Unternehmens geht      auf die Nachkriegszeit zurück, als Paul Preiser sen. begann, Figuren als Modellbahn-Zubehör aus übrigge-bliebenen Handgranatenstielen zu schnitzen, passend für H0-Bahnen des Maßstabs 1:87. Seit Ende der 1950er Jahre fertigt die Firma im Kunststoff-Spritzguss-Verfahren in 20 verschiedenen Maßstäben. Model-   liert und bemalt wird nach wie vor von Hand.

Der Besuch der Sonderpräsentation ist im Museumseintritt von 6 Euro, ermäßigt 1,50 Euro, bereits ent-halten.

Text: Stadt Nürnberg / alf
Titelfoto: Diorama mit Miniaturfiguren der Modellbau-Firma Preiser. Foto: Spielzeugmuseum Nürnberg

Advertisement
Advertisement

News

Sonstiges21 Stunden ago

Preisträger des Nürnberger Architekturpreises 2020

Der Architekturpreis der Stadt Nürnberg 2020 würdigt den Wiederaufbau der Marthakirche.

Sonstiges2 Tagen ago

2. Bauabschnitt Am Thoner Espan in Vorbereitung

Im Auftrag der Stadt Nürnberg entwickelt die WBG KOMMUNAL GmbH den Standort der Grundschule Am Thoner Espan in zwei Bauabschnitten...

Fußball2 Tagen ago

2. Liga: 1. FC Nürnberg – Karlsruher SC 1:1

Drittes Unentschieden im fünften Zweitliga-Spiel

Sonstiges4 Tagen ago

Flughafenfeuerwehr probte Notfallverfahren

Jährliche Großübungen ergänzen den Trainingsplan der Werkfeuerwehr am Airport Nürnberg, sowie der beteiligten Bereiche.

Sonstiges5 Tagen ago

Neuer Kalender „GroßstadtOasen 2021“

Das Umweltreferat und das Umweltamt der Stadt Nürnberg präsentieren den neuen Wandkalender „GroßstadtOasen 2021“.

Sonstiges6 Tagen ago

Typen, Tiere, Witzfiguren. “Molliköpfe in der Fastnacht“

Neue Ausstellung im Deutschen Fastnacht Museum in Kitzingen vom 31.10.2020 bis 28.02.2021.

Sonstiges7 Tagen ago

Stadtbibliothek Nürnberg: Das Chorbuch aus St. Katharina

Im Programm zum 650-jährigen Jubiläum der Stadtbibliothek rückt die Veranstaltungsreihe „Herzensstücke“ in den Fokus.

Sonstiges1 Woche ago

Online-Kunstversteigerung zugunsten von Yaqu Pacha

Noch bis Montag, 26. Oktober 2020, 12 Uhr, können Kunstinteressierte bei der Online-Kunstversteigerung des Aquazoo Löbbecke Museums mitmachen.

Basket-& Handball1 Woche ago

Basketball: NBC Falcons – Team Ehingen Urspring 84:72

Saisonauftakt: Nürnberger Erfolg im “Geisterspiel”!

Motorsport1 Woche ago

DTM Zolder 2 – Rennen 1: Aufsteigender Rast – dritter Sieg in Folge und neuer Tabellenführer

Führungswechsel: Nico Müller verliert nach Platz sechs die Tabellenspitze – Jubel beim Audi-Kundenteam WRT: Erstes Podium, Ferinand Habsurg Dritter –...

Interessante Beiträge