Connect with us

Sonstiges

Airport Nürnberg: Athen bleibt im Sommerflugplan 2020

Published

on

Nach der überraschenden Bekanntgabe von Ryanair, die Zahl der Flug-ziele von und nach Nürnberg zu reduzieren, kann der Airport Nürnberg einen ersten Erfolg bei der Suche nach Alternativen vermelden:

Aegean Airlines nimmt ab 13. Mai die Route in die griechische Hauptstadt Athen auf.

Aegean Airlines A320

„Nach Bekanntwerden der Ryanair-Pläne ist es uns kurzfristig gelungen, eine dadurch entstehende Lücke        im Sommerflugplan durch ein attraktives Angebot von Aegean umgehend zu schließen, indem wir die Flugge-sellschaft vom Marktpotenzial der Metropolregion Nürn-berg überzeugt haben“, so Flughafengeschäftsführer Dr. Michael Hupe.

Ab 13. Mai wird Aegean Airlines die Verbindung in die griechische Hauptstadt Athen übernehmen (noch bis einschließlich 26. März zweimal pro Woche mit Ryanair erreichbar). Dann startet ebenfalls zweimal pro Woche jeweils mittwochs und samstags wieder ein Flug nonstop    in Richtung Akropolis. Über das Aegean-Drehkreuz am Flughafen Athen bestehen darüber hinaus Anschluss-verbindungen zu einer ganzen Reihe von Inlandszielen inklusive vieler griechischer Inseln wie Mykonos und Santorini. Neben Athen bedient die zur Star Alliance gehörende Airline seit einigen Jahren Thessaloniki     direkt ab Nürnberg.

Das ab Frühjahr entfallende Ryanair-Ziel Kiew (Kyiv) wird aktuell bereits von Wizz Air angeflogen und         bleibt daher ebenfalls im Nürnberger Flugplan enthalten.

Der Airport Nürnberg arbeitet intensiv daran, auch für weitere ehemalige Ryanair-Ziele neue Anbieter            zu finden.

Text: Airport Nürnberg
Titelfoto: Puk Patrick/Unsplash

Advertisement
Advertisement

News

Sonstiges21 Stunden ago

Herzensstücke: Nürnbergs Stadtbibliothek zeigt Besonderheiten ihrer historischen Sammlungen

Stadtbibliothek lädt mit ihrer Reihe „Herzensstücke“ dazu ein, wertvolle ansonsten im Verborgenen bewahrte Sammlungsstücke kennenzulernen

Sonstiges2 Tagen ago

Nürnberg: Sternsinger besuchten Rathaus

Einen ganz besonderen Besuch bekam die Stadt Nürnberg Sternsinger aus den Pfarreien St. Bonifaz, St. Wolfgang und St. Lioba (St....

Fußball4 Tagen ago

2. Liga: 1. FC Nürnberg – SC Paderborn 07 1:2

Club verschläft erste Halbzeit

Basket-& Handball5 Tagen ago

Basketball – BBL ProA: Nürnberg Falcons BC – RASTA Vechta 87:69

Nürnberg Falcons überzeugen bei Heimsieg gegen RASTA Vechta

Sonstiges7 Tagen ago

1. FCN: Umkleidekabinen im Max-Morlock-Stadion werden zur Impfzone

Gemeinsam gegen Omikron: Große Club-Community-Impfaktion des 1. FC Nürnberg mit Partnern im Max-Morlock-Stadion

Sonstiges7 Tagen ago

Tiergarten Nürnberg: Hoffnung auf Bartgeiernachwuchs aus Nürnberg

Seit Juli 2021 ziehen die beiden Bartgeier-Weibchen Wally und Bavaria ihre Kreise in den Ostalpen

Sonstiges7 Tagen ago

Nürnberg: Spielplatz am Eberhardshof eingeweiht

SÖR hat den Spielplatz in der Wandererstraße am Eberhardshof nach siebenmonatiger Bauzeit fertiggestellt

Sonstiges7 Tagen ago

wbg Nürnberg: Mieterehrungen 2021

Alljährlich zum Jahresende werden durch die wbg Nürnberg GmbH Immobilienunternehmen Mieterinnen und Mieter geehrt, die auf eine 50-, 60- und...

Eishockey1 Woche ago

DEL: Nürnberg Ice Tigers – Straubing Tigers 4:3

Gäste hatten Probleme mit der Härte der Ice Tigers

Sonstiges1 Woche ago

Weiteres Vorgehen zur Stadionentwicklung in Nürnberg

Das Nürnberger Max-Morlock-Stadion ist ein ganz besonderer Ort unserer Sportlandschaft

Interessante Beiträge