Connect with us

Sonstiges

Le Méridien Grand Hotel Nürnberg: Tatortpremiere

Published

on

Das Original KRIMIDINNER® lädt am 20.10.2019 ein zu Gänsehaut und Gaumenschmaus

Hautnah erleben die Dinnergäste bei einem erlesenen Menü der Hotelküche das im Stil von Edgar Wallace inszenierte Verbrechen – Episode II der Ashtonburry-Chronik

EIN LEICHENSCHMAUS

Hautnah erleben die Dinnergäste bei einem erlesenen Menü der Hotelküche das im Stil von Edgar Wallace inszenierte Verbrechen – Episode II der Ashtonburry-Chronik
EIN LEICHENSCHMAUS

Willkommen zur Testamentseröffnung! Anlässlich der Trauerfeier für den wohlhabenden Schlossbesitzer Lord Ashtonburry finden sich Verwandte und Anverwandte       auf dem Stammsitz der Familie Ashtonburry ein.

Lady Asthonburry, die trauernde Witwe, begrüßt die geladenen Gäste im Speisesaal von Schloss Darkwood, einem altehrwürdigen Herrenhaus in Schottland, zum Leichenschmaus und zur Testamentseröffnung. Doch      was sich im Verlauf des delikaten 4-Gänge-Menüs ab-   spielt, lässt mysteriöse Verwicklungen erahnen.

Die Ermittlungen in dem Fall fördern lang gehütete Familiengeheimnisse und Intrigen ans Licht und gipfeln       in gegenseitigen Verdächtigungen. Wen hat der Lord in seinem Testament begünstigt und wer wird leer ausge-  hen? Starb der Lord wirklich eines natürlichen Todes oder stolperte er über seinen raffsüchtigen Neffen,   seine uneheliche Tochter – oder hat gar Lady Ashtonburry selbst etwas zu verbergen?

Die Details zur Tatortpremiere:

Show: Das Original KRIMIDINNER® „Ein Leichenschmaus”
Drahtzieher: WORLD of DINNER
Tatort: Le Méridien Grand Hotel Nürnberg
Tatzeit: Sonntag, 20.10.2019, Einlass um 18:00 Uhr (Tatortpremiere)
Lösegeld: 85 € p.P. / Show inkl. Show & 4-Gänge-Menü & Aperitif; Getränke separat; keine Abendkasse
Infos & Buchungen: www.krimidinner.de & 0201 201 201 & im VVK am Tatort
Teaser: https://youtu.be/UqiHuPlaWmg

Text / Fotos: World of Dinner / ISPFD

Advertisement
Advertisement

News

Interessante Beiträge