Connect with us

Sport Allgemein

Sportbündnis Großraum Nürnberg: 14 Mitglieder starten in die neue Saison

Published

on

Die Mitglieder des Sportbündnis Bundesliga im Großraum Nürnberg (SBB) blicken auf eine ereignisreiche erste „Saison“ zurück.

Das „Multiticket“ hat sich in der mittelfränkischen Sportlandschaft etabliert und den Vereinen viele neue Zuschauer beschert. Mit den Judoka des TSV Altenfurt und dem TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg kamen jüngst zwei Mitglieder neu hinzu. Insgesamt umfasst das SBB somit aktuell 14 Vereine aus zwölf Sportarten.

Seit rund einem Jahr existiert das „Sportbündnis Bundesliga im Großraum Nürnberg“. Das Angebot für die Mitglieder wurde nach und nach ausgebaut und die Zusammenarbeit untereinander in unterschiedlichen Bereichen kontinuierlich intensiviert. Thomas Lappe, 1. Sprecher des SBB, zieht ein durchweg positives Fazit: „Das Multiticket wurde sehr gut angenommen; nach einem Jahr zählen wir 14 Vereine und sehen uns auf einem sehr guten Weg.“ Durch den Beitritt der Standard-Tänzer des TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg zählen zum jetzigen Zeitpunkt insgesamt drei Erstligisten zum Bündnis. „Ein Beitritt, der uns sehr freut und den Blick auf die Sportlandschaft in Nürnberg zusätzlich erweitert“, ergänzt Lappe.

Multiticket ab September wieder erhältlich

Mit dem TSV Altenfurt begrüßt das SBB darüber hinaus die zweite „Matten-Sportart“ in seinen Reihen. Die Judoka aus dem Südosten Nürnbergs leisten seit Jahren hervorragende Arbeit und sind besonders stolz auf ihr erfolgreiches Nachwuchsprogramm. Mehr als einmal konnte die Damen-Mannschaft bereits in Liga 1 für Furo-re sorgen. „Nürnberg ist seit Jahren eine Judo-Hochburg. Davon sollen sich in Zukunft noch mehr Menschen überzeugen“, betont der SBB-Sprecher.

Der TSV Altenfurt und die Tänzer des TSC nehmen durch ihre Mitgliedschaft auch am „Multiticket“ teil, das somit künftig 13 Vereine umfasst. Die „Multitickets“ sind ab September bei den Heimspiel-Stätten aller Vereine verfügbar.

Für einmalig 10 Euro erhält der Inhaber Zutritt zu insgesamt 13 unterschiedlichen Sport-Events.

Mehr Informationen erhalten Sie unter: www.sportbuendnis-bundesliga.de

Text/Foto: SBB

Advertisement
Advertisement

News

Sonstiges8 Stunden ago

2. Bauabschnitt Am Thoner Espan in Vorbereitung

Im Auftrag der Stadt Nürnberg entwickelt die WBG KOMMUNAL GmbH den Standort der Grundschule Am Thoner Espan in zwei Bauabschnitten...

Fußball8 Stunden ago

2. Liga: 1. FC Nürnberg – Karlsruher SC 1:1

Drittes Unentschieden im fünften Zweitliga-Spiel

Sonstiges3 Tagen ago

Flughafenfeuerwehr probte Notfallverfahren

Jährliche Großübungen ergänzen den Trainingsplan der Werkfeuerwehr am Airport Nürnberg, sowie der beteiligten Bereiche.

Sonstiges3 Tagen ago

Neuer Kalender „GroßstadtOasen 2021“

Das Umweltreferat und das Umweltamt der Stadt Nürnberg präsentieren den neuen Wandkalender „GroßstadtOasen 2021“.

Sonstiges4 Tagen ago

Typen, Tiere, Witzfiguren. “Molliköpfe in der Fastnacht“

Neue Ausstellung im Deutschen Fastnacht Museum in Kitzingen vom 31.10.2020 bis 28.02.2021.

Sonstiges5 Tagen ago

Stadtbibliothek Nürnberg: Das Chorbuch aus St. Katharina

Im Programm zum 650-jährigen Jubiläum der Stadtbibliothek rückt die Veranstaltungsreihe „Herzensstücke“ in den Fokus.

Sonstiges6 Tagen ago

Online-Kunstversteigerung zugunsten von Yaqu Pacha

Noch bis Montag, 26. Oktober 2020, 12 Uhr, können Kunstinteressierte bei der Online-Kunstversteigerung des Aquazoo Löbbecke Museums mitmachen.

Basket-& Handball1 Woche ago

Basketball: NBC Falcons – Team Ehingen Urspring 84:72

Saisonauftakt: Nürnberger Erfolg im “Geisterspiel”!

Motorsport1 Woche ago

DTM Zolder 2 – Rennen 1: Aufsteigender Rast – dritter Sieg in Folge und neuer Tabellenführer

Führungswechsel: Nico Müller verliert nach Platz sechs die Tabellenspitze – Jubel beim Audi-Kundenteam WRT: Erstes Podium, Ferinand Habsurg Dritter –...

Fußball1 Woche ago

2. Liga, SpVgg Greuther Fürth – Hamburger SV 0:1

“Kleeblatt”-Tor von Leweling blieb Anerkennung versagt – Ex-Fürther Narey Schütze des einzigen Treffers!

Interessante Beiträge