Connect with us

Sonstiges

Airport Nürnberg: Nonstop nach Niš in Serbien

Published

on

Air Serbia hat die Nonstop-Verbindung vom Albrecht Dürer Airport nach Niš (deutsch: Nisch) aufgenommen.

Mit einem Wasservorhang begrüsst die Flughafenfeuerwehr die Air Serbia Maschine mit der neuen Nonstop-Verbindung nach Nis

Die Flughafenfeuerwehr empfing die Air Serbia Maschine mit der neuen Nonstop-Verbindung nach Nis

 

 

 

 

 

 

Reisende können zweimal wöchentlich in Serbiens dritt-größte Stadt fliegen. Immer montags und donnerstags steuert ein Airbus A319 den Flughafen Niš Constantine the Great an.

Die serbische Regierung hatte Fördergelder für Routen von und nach Niš ausgeschrieben.

Mit einer speziellen Torte begrüsste der Flughafen die Air Serbia Maschine mit der neuen Nonstop-Verbindung nach Nis

Flughafengeschäftsfuehrer Dr. Michael Hupe bobachtet aufmerksam wie Flugkapitän Zoran Rakic mit seiner Chefstewardess die Empfangstorte anschneidet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mehrere Fluglinien bewarben sich, die Entscheidung fiel dann auf das Gebot von Air Serbia. Die Airline ist seit 1961 Mitglied der Internationalen Luftverkehrsvereinigung IATA (International Air Transport Association) und Teil des Etihad-Konzerns. Die Flotte der serbischen Airline besteht aus 20 modernen Kurz- und Mittelstrecken-flugzeugen sowie einem Großraumjet.

Am Fluss Nišava gelegen, bietet die Geburtsstadt des römischen Kaisers Konstantin der Große Geschichts-interessierten zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Besonders beliebt sind der osmanische Totenschädelturm Ćele Kula, die Festung von Niš und die Ausgrabungsstätte Mediana.

Mit Niš erweitert der Airport Nürnberg sein breites Osteuropaangebot, das folgende Ziele umfasst:

Budapest, Krakau, Vilnius und Zadar mit Ryanair, Sibiu, Bukarest, Cluj, Skopje, Sofia, Timisoara mit Wizz Air, Split mit Eurowings und Warschau mit LOT. Dazu kommen Nonstop-Flüge nach Kiew mit Wizz Air und ab Herbst auch mit Ryanair sowie die Sommerurlaubsziele Varna und Burgas.

Text: Airport
Fotos: ISPFD
weitere Fotos in unserer Bilddatenbank

Advertisement
Advertisement

News

Allgemeine Neuigkeiten3 Tagen ago

Wir sind dann mal weg

Auch unsere Redaktion braucht mal Urlaub Vom 6.-21.08.2022 ist unsere Redaktion nicht besetzt und kann nur vereinzelt Veröffentlichungen vornehmen. Nach...

Fußball3 Tagen ago

2. Liga: SpVgg. Greuther Fürth – Karlsruher SC 1:1

Kleeblatt wartet weiter auf den ersten Saisonsieg

Sport Allgemein4 Tagen ago

Taliso Engel – der Ausnahmeathlet aus Nürnberg

Paraschwimmer Taliso Engel ist Deutschlands Eliteschüler des Sports 2021

Sonstiges5 Tagen ago

Alpensteinböcke im Tiergarten: Mehrere Jungtiere und Zugänge aus Innsbruck

Veränderungen bei den Alpensteinböcken im Tiergarten Nürnberg

Fußball6 Tagen ago

Graffiti-Toiletten im Max-Morlock-Stadion

Fans der Nordkurve Nürnberg haben mit Genehmigung einen Toilettenwürfel im Max-Morlock-Stadion mit Graffiti bemalt

Sonstiges7 Tagen ago

Baumwässerung bei Hitze

Die Sommer in Franken und Nürnberg sind zunehmend heiß und trocken, so auch besonders in diesem Jahr

Sonstiges1 Woche ago

Nürnbergs Bardentreffen meldete sich mit „starken Stimmen“ zurück.

Drei Tage musizierte die Nürnberger Altstadt und mehr als 200.000 Musikfans feierten die 45. Ausgabe

Fußball2 Wochen ago

Leonhart-Fuchs-Mittelschule Wemding: Gewinner des „Jenö Konrad-Cup“ 2022

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause konnte die fünfte Auflage des „Jenö Konrad-Cup – Fußball trifft Geschichte“ wieder stattfinden

Sonstiges2 Wochen ago

wbg Unternehmensgruppe 2021 auf Kurs

51 Baustellen, 982 bearbeitete Wohnungen, rund 122,8 Mio. € in Bestand investiert, 17 Kommunalprojekte für 306,2 Mio. € in Arbeit

Sonstiges2 Wochen ago

Tiergarten wildert Ziesel in Tschechien aus

Der Tiergarten der Stadt Nürnberg hat sechs Europäische Ziesel in Tschechien ausgewildert

Interessante Beiträge