Connect with us

Sonstiges

Technik Museum Speyer: 14. Japanese Car Tuning Treffen

Published

on

Sushi, Samurai oder Manga.

Das Land der aufgehenden Sonne, wie man Japan auch nennt, ist bekannt für seine Traditionen aber auch für seine technischen Entwicklungen. Längst zählen auch in Deutschland die japanische Küche, Mangas oder japa-nische Fahrzeuge zum Alltag. Eine besondere Form der asiatischen Subkultur ist das „Japanese Car Tuning“. Auch hierzulande entwickelte sich eine große Fangemeinde mit zahlreichen Anhängern, die sich für getunte Automobile „made in Japan“ begeistern.

Jacatu Teilnehmer

Christian Vogt aus Speyer ist solch ein Anhänger und seit vielen Jahren in der Szene aktiv. Er und sein Team des Jaca-tu Forums veranstalten auf dem Gelände des Technik Mu-seum Speyer seit fast fünfzehn Jahren ein Treffen rund um die beliebten „Reisschüsseln“. Zu Anfang suchte man nur nach einen Platz um sich mit ein paar Gleichgesinnten zu treffen.

Mittlerweile zählt das Jacatu Treffen zum festen Bestand-teil des Speyerer Eventkalenders und findet das nächste Mal am 29. und 30. Juni 2019 statt. Von Jahr zu Jahr reisen mehr Teilnehmer aber auch Fans der japanischen Tuning Szene an, so dass bis zu 600 Fahrzeuge erwartet werden.

Ob Sonderlackierung oder Spezialausstattung, ob Interieur Tuning oder Hifi-Umbau, das Treffen wird bunt, vielfältig und laut. Am Samstag, 29. Juni 2019 stehen von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr unter anderem Fahrzeug-bewertungen in verschiedenen Kategorien auf dem Programm. Weiterhin gibt es den „Best of Neon“ Wett-bewerb und eine Händlermeile. Am Sonntag, 30. Juni 2019 sind von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr beim marken-offenen Treffen Fahrzeuge aller Art erlaubt.

Unter dem Motto „Tuning mit Herz“ wird das Jacatu Forum auch in diesem Jahr wieder für einen wohltätigen Zweck spenden. Das Jacatu Treffen ist für Besucher kostenfrei und findet auf dem Parkplatz des Technik Museum Speyer statt.

Teilnahmeinformationen und Anmeldebedingungen gibt es unter www.team-jacatu.de.

Text/Fotos: TMS

Advertisement
Advertisement

News

Sonstiges12 Stunden ago

Club und Sparkasse Nürnberg gestalten “Spielräume” für die Nürnberger Tafel

Umbau eines alten Fabrikbaus mithilfe der Club-Community

Sport Allgemein2 Tagen ago

Bionorica unterstützt das Olympia Team Deutschland in Tokio

Neumarkter Naturarzneihersteller ist „Offizieller Lieferant des Olympia Team Deutschland 2020“

Fußball2 Tagen ago

SpVgg. Greuther Fürth: Trainingsauftakt mit drei Neuen

Die SPVGG GREUTHER FÜRTH startete zum zweiten Mal in ihrer Vereinshistorie wieder in eine Bundesligasaison

Sonstiges3 Tagen ago

Deutscher Gründerpreis: Geschäftsideen bieten Lösungen für Herausforderungen in der Corona-Pandemie

2020 ereigneten sich in Bayern 19.212 Radunfälle, 9,6 Prozent mehr als im Vorjahr

Sonstiges4 Tagen ago

Ansbacher Bildhauerin Kerstin Himmler als Künstlerin der Metropolregion ausgezeichnet

Die Bildhauerin Kerstin Himmler beschreibt in ihren Arbeiten unsere heutige Zeit in einer düsteren Atmosphäre

Sonstiges6 Tagen ago

Sommer in der Stadt: „Summer Street“ Adlerstraße startet

In Kooperation mit den ortsansässigen Gewerbetreibenden wird die Adlerstraße im Sommer 2021 zu einer sogenannten „Summer Street“

Sonstiges1 Woche ago

Nürnberger Weihnachtsbeleuchtung 2021

„Nürnberg leuchtet“ informiert und sucht weitere Partner

Basket-& Handball1 Woche ago

Handball: DHB-3-Länderturnier in der ARENA Nürnberg

Erfolgreiche Generalprobe für Olympia

Sonstiges2 Wochen ago

NÜRNBÄRLAND lädt ein

Der Freiluftspaß am Dutzendteich hat seine Angebote vor allem auf Familien ausgerichtet

Sonstiges2 Wochen ago

Neue Sport- und Veranstaltungshalle heißt „KIA Metropol Arena“

Rechtzeitig vor Ihrer Fertigstellung und Inbetriebnahme wurde für die neue Sport- und Veranstaltungshalle „Am Tillypark“ ein Namenspartner gefunden.

Interessante Beiträge