Connect with us

Motorsport

24h Nürburgring: Vettel jagt im KNAUS-Boliden durch die „Grüne Hölle“

Published

on

Beim ADAC TOTAL 24h-Rennen auf dem legendären Nürburgring wird auch ein Bolide im KNAUS-Look vor den Augen der 200.000 erwarteten Besuchern hoffentlich Topzeiten in den Asphalt brennen.

Denn KNAUS ist Hauptsponsor des Teams GetSpeed Performance, das mit drei Mercedes-AMG GT3 beim Langstrecken-Klassiker in der Eifel (20. bis 23. Juni 2019) an den Start geht.

Einer der drei GetSpeed Performance-Rennwagen ist ein echter KNAUS:

Die Startnummer 18 vertritt die bayerischen Farben Weiß und Blau – samt KNAUS-Schriftzügen, -Logos und Markenclaims auf der schnittigen Karosserie. Die gesamte Mannschaft von Knaus Tabbert wird geschlossen mitfiebern, wenn der KNAUS-Rennwagen über die Eifel-Achterbahn donnert.

Beim Highlight der Nürburgring-Saison pilotieren große Namen den 550 PS starken KNAUS Mercedes-AMG GT3:

Fabian Vettel (20), der jüngere Bruder von Formel-1-Star Se-bastian Vettel, wechselt sich mit Luca Ludwig (30) und Philip Ellis (26, Großbritannien) ab. Luca Ludwig ist der Sohn von Tourenwagen-Legende Klaus Ludwig, Ellis ist seit fast zehn Jahren eine feste Größe in der Motorsport-Szene.

Übrigens: Nicht nur auf den Besucherplätzen der „Grünen Hölle“ zählen Reisemobile und Wohnwagen von Knaus Tabbert zum vertrauten Bild, sondern auch im Fahrerlager. Fabian Vettel reist im komfortablen KNAUS L!VE WAVE 650 MX zur Rennstrecke. „Und zwischen meinen Rennläufen freue ich mich auf das kuschelige Bettchen in meinem Knausi“, sagt der 20-jährige Heppenheimer.

Der Fernsehsender NITRO überträgt live und nonstop das gesamte Rennen. Darüber hinaus gibt es einen Livestream bei Motorsport-Total.com. Alle Infos zum Rennen sind unter www.24h-rennen.de abrufbar.

Titelbild: KNAUS Mercedes-AMG GT3 vom GetSpeed Performance Team.

Text/Foto: Knaus Tabbert GmbH.

Advertisement
Advertisement

News

Basket-& Handball34 Minuten ago

Basketball: NBC Falcons – Team Ehingen Urspring 84:72

Saisonauftakt: Nürnberger Erfolg im “Geisterspiel”!

Motorsport2 Stunden ago

DTM Zolder 2 – Rennen 1: Aufsteigender Rast – dritter Sieg in Folge und neuer Tabellenführer

Führungswechsel: Nico Müller verliert nach Platz sechs die Tabellenspitze – Jubel beim Audi-Kundenteam WRT: Erstes Podium, Ferinand Habsurg Dritter –...

Fußball21 Stunden ago

2. Liga, SpVgg Greuther Fürth – Hamburger SV 0:1

“Kleeblatt”-Tor von Leweling blieb Anerkennung versagt – Ex-Fürther Narey Schütze des einzigen Treffers!

Sonstiges3 Tagen ago

Nürnberg´s OB ruft zur Grippeschutzimpfung auf

Gerade vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Pandemie kommt einem möglichst flächendeckenden Grippeschutz in der Bevölkerung eine hohe Bedeutung zu.

Sonstiges4 Tagen ago

Stadt Nürnberg beschließt strengere Corona-Maßnahmen

Fallzahlen haben die Grenze von 50 überschritten.

Sonstiges4 Tagen ago

Richtfest für das derzeit größte Wohnungsneubauprojekt der wbg Nürnberg

Nach knapp einem Jahr konnte das Richtfest in der Colmberger Straße gefeiert werden.

Sonstiges4 Tagen ago

Spielkultur-Ausstellung zum Games&-Festival

Die Ausstellung „Unique Items – Artefakte der Spielkultur“ zelebriert anlässlich des Games&-Festivals das Spiel als das wichtigste Medium des 21....

Sonstiges4 Tagen ago

Club und Sparkasse Nürnberg führen wieder Erstklässler-Aktion durch

Über 4.000 Schülerinnen und Schüler in und um Nürnberg bekommen in diesen Tagen Besuch vom 1. FC Nürnberg.

Motorsport1 Woche ago

Erst Feuer, dann Feuerwerk: DTM-Titelkampf nach viertem Rast-Sieg wieder offen

Audi-Pilot René Rast nur noch zehn Punkte hinter Müller neuer Tabellenzweiter

Basket-& Handball1 Woche ago

Handball: HC Erlangen – Melsunger Turngemeinde 31:21

Zumindest ein in der Höhe sensationeller Heimsieg

Interessante Beiträge