Connect with us

Sonstiges

Airport Nürnberg: Flughafenfest zog 25.000 Besucher an

Published

on

Rundflüge, Kinderprogramm und sportliche Aktivitäten auf den Ständen vom 1. FC Nürnberg, HC Erlangen, Nürnberg Falcons, RAMS und SpVgg. Greuther Fürth.

Der kleiene Julian versucht sich als Feuerwehrmann am Löschturm der Flughafenfeuerwehr

Auf dem Parkplatz vor dem Eventpalast wurde auch ein Rettungsflieger von DRF gezeigt

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Faszination Luftfahrt ließ sich auf einer Freifläche neben dem Tower bei einer Ausstellung mit Flugzeu-gen und Spezialfahrzeugen erleben. Nicht weit entfernt, auf der großen Wiese am Bucher Landgraben, dem Parkplatz neben dem Eventpalast, hatte die Polizei die Möglichkeit geboten einem Simulationshubschrauber auszuprobieren, das THW und die DRF Luftrettung zeigten, was sie zu bieten haben und bei der Flughafen-feuerwehr durften sich die kleinsten am Löschturm beweisen.

Sportlich war auch die SpVgg. Greuther Fürth mit einem Stand dabei

Sportlich war auch der HC Erlangen mit einem Stand dabei

 

 

 

 

 

 

 

 

Wer abheben wollte, konnte dies bei Rundflügen in Kleinflugzeugen des Aero Clubs. Die Teilnehmer von Busrundfahrten nahmen „live“ am Vorfeldgeschehen teil. Diese Touren fanden alle 30 Minuten statt und waren schnell ausgefüllt. Verschiedene Infostände vom Flughafen, dem Zoll, der VAG und von den Vereinen des 1. FCN, HCE, NBC, RAMs und den „Greuthern“ ergänzten das Programm.

Sportlich war auch der 1. FC Nürnberg mit einem Stand dabei

Sportlich waren auch die Nürnberg Falcons mit einem Stand dabei

 

 

 

 

 

 

 

 

Kinder kamen auf einem Bungee-Trampolin, einer Hüpfburg, an der Playmobil-Spielstationen, auf dem Kinderkarussell, beim Kinderschminken oder an einer Bastelstation auf ihre Kosten.

Auch die RAMS mit einem Stand dabei

Die Mercedes-Benz Niederlassung Nürnberg zeigte auch den Vorfeldwagen

 

 

 

 

 

 

 

 

So viel Programm machte hungrig. Entsprechend umfangreich war das kulinarische Angebot: Neben den Restaurants und Bistros im Flughafen ludt der Mövenpick-Biergarten vor den Abflughallen zum Verweilen ein, außerdem stand ein Bierzelt auf der Grünfläche beim Tower. Zudem gab es Eis- und Süßwarenstände.

Der Zoll zeigte beschlagnahmte Tiere und Sachen

Ein besonderes Highlight war die Foodtruck-Straße:

19 Anbieter waren diesmal dabei, so dass die Entscheidung zwischen indi-schem Chana Masala, Korean Beef Bowl und Gourmet-Burgern schwer fallen durfte.

Text: Airport Nürnberg / ISPFD
Fotos: ISPFD
weitere Fotos in unserer Bilddatenbank

Advertisement
Advertisement

News

Sonstiges6 Stunden ago

Ansbacher Bildhauerin Kerstin Himmler als Künstlerin der Metropolregion ausgezeichnet

Die Bildhauerin Kerstin Himmler beschreibt in ihren Arbeiten unsere heutige Zeit in einer düsteren Atmosphäre

Sonstiges3 Tagen ago

Sommer in der Stadt: „Summer Street“ Adlerstraße startet

In Kooperation mit den ortsansässigen Gewerbetreibenden wird die Adlerstraße im Sommer 2021 zu einer sogenannten „Summer Street“

Sonstiges6 Tagen ago

Nürnberger Weihnachtsbeleuchtung 2021

„Nürnberg leuchtet“ informiert und sucht weitere Partner

Basket-& Handball6 Tagen ago

Handball: DHB-3-Länderturnier in der ARENA Nürnberg

Erfolgreiche Generalprobe für Olympia

Sonstiges1 Woche ago

NÜRNBÄRLAND lädt ein

Der Freiluftspaß am Dutzendteich hat seine Angebote vor allem auf Familien ausgerichtet

Sonstiges1 Woche ago

Neue Sport- und Veranstaltungshalle heißt „KIA Metropol Arena“

Rechtzeitig vor Ihrer Fertigstellung und Inbetriebnahme wurde für die neue Sport- und Veranstaltungshalle „Am Tillypark“ ein Namenspartner gefunden.

Sport Allgemein1 Woche ago

Bayerische Top-Clubs fordern Aufhebung von Zuschauerbeschränkungen

Bayerische Hallenprofisportvereine haben sich in der Interessengemeinschaft „Indoor-Teamsport-Bayern“ zusammengefunden

Sonstiges2 Wochen ago

Sanierung des Kunstwerks „Costruttivo 2/71“

Zum 50-jährigen Jubiläum des Kunstprojekts „Symposion Urbanum“ ist das Kunstwerk „Costruttivo 2/71“ an der Grundschule Maiacher Straße saniert worden.

Sport Allgemein2 Wochen ago

Nürnberg nun doch olympisch in Tokio: Triathletin Anabel Knoll erhält Stipendium beim GOLDENEN RING

Knapp einen Monat vor Beginn der Olympischen Spiele in Tokio erweitert der GOLDENE RING seinen Förderkader

Sonstiges2 Wochen ago

wbg Nürnberg: Zertifikat für familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik erhalten

Erneute Auszeichnung für wbg Nürnberg

Interessante Beiträge