Connect with us

Sonstiges

Technik Museum Sinsheim: Agri Historica kommt wieder

Published

on

Am letzten Mai-Wochenende, Samstag und Sonntag, 25. und 26. Mai 2019 kommt endlich zusammen, was zusammen gehört:

Das Technik Museum Sinsheim und die Traditionsveranstaltung Agri Historica. In Kooperation mit dem Technik Museum Sinsheim lädt der Oldtimer Schlepperclub Kurpfalz (OSCK) zum markenoffenen Schlepper-fest ein. Besucher und Teilnehmer können sich auf Hochglanz polierte Zugkraftgefährte, einen großen Teilemarkt sowie Fachgespräche unter Schlepperfreunden und -fans freuen.

Für Schlepperfreunde und -fans – Hanomag und Co.

Obwohl die Agri Historica ihren Ursprung im Technik Museum Sins-heim hatte, fand die äußerst besucherstarke Veranstaltung bis zum Jahre 2017 jedoch in den Hallen der Messe Sinsheim statt. Ebenda war auch das Technik Museum Sinsheim mit seinen historischen Zugma-schinen vertreten. Nun findet das beliebte Treffen ihre Fortsetzung auf dem Freigelände des Technik Museum Sinsheim. Die OSCK erwartet auch dieses Jahr hunderte gepflegte und beeindruckende Traktoren bis Baujahr 1970 – mitsamt deren typischen Anbaugeräten wie Mähwer-ken, Pflügen oder Seilwinden. Viele Fahrzeuge werden in Aktion präsen-tiert und von den fachkundigen Mitgliedern des OSCK vorgestellt und erklärt. Neben den klassischen Schleppern aller Marken kommen auch andere Werkzeuge der Landwirtschaft zum Einsatz. Ein großer Teile-markt rundet das Angebot ab. „Die Agri Historica bei uns auf dem Museumsgelände das ist wunderbar – ein Highlight mehr im abwechs-lungsreichen Veranstaltungskalender des Technik Museum Sinsheim!“ freut sich Museumsmitarbeiter und LANZ-Bulldog Experte Heinrich Rausch.

Besonders schöne und interessante Klassiker bekommen bei der diesjährigen Agri Historica einen speziellen Stellplatz: Im Innenhof des Technik Museum Sinsheim gibt es die Oldies zu bewundern; die geöffnete Ver-anstaltungshalle “Terminal” beherbergt derweil als Sonderausstellung edle Porsche-Landmaschinen und Allgaier-Traktoren. Die Agri Historica 2019 umgeben von historischen Zeitzeugen der Lüfte verspricht ein Erlebnis für Jung und Alt zu werden. Schließlich lassen das Technik Museum Sinsheim und die OSCK die Geschichte des agrihistorischen Fortschrittes lebendig werden.

Die Veranstaltung findet am Samstag und Sonntag, 25. und 26. Mai 2019 jeweils von 10 bis 16 Uhr auf dem Freigelände des Technik Museum Sinsheim statt. Der Zugang zum Freigelände und somit zum Veranstaltungs-areal ist frei.

Alle Informationen zum Treffen sowie die Teilnahmebedingungen können der Museums-Website entnommen werden: www.technik-museum.de/agri

Text / Fotos: Technikmuseum Sinsheim

Advertisement
Advertisement

News

Fußball16 Stunden ago

2. Liga: SpVgg. Greuther Fürth – VfL Bochum 1848 1:2

Im Spitzenduell setzt sich der Tabellenführer durch

Sonstiges2 Tagen ago

Tiergarten Nürnberg: Nachwuchs bei den Somali-Wildeseln

In der Natur ist der Bestand des Somali-Wildesels (Equus africanus somalicus) vom Aussterben bedroht.

Sonstiges3 Tagen ago

Fördermittel für Airport-Energiekonzept

Der Albrecht Dürer Airport Nürnberg steht für nachhaltiges Energiemanagement.

Sonstiges3 Tagen ago

Internationaler Nürnberger Menschenrechtspreis 2021 geht an Sayragul Sauytbay aus China

Für ihren Einsatz um bedrohte Minderheiten in China erhält Sayragul Sauytbay aus China den Internationalen Nürnberger Menschenrechtspreis 2021.

Sonstiges3 Tagen ago

Tiergarten Nürnberg: Beschlagnahmter Wüstenluchs zog um

Nach erfolgreicher Quarantäne in Niedersachsen angekommen.

Motorsport3 Tagen ago

Michelin wird exklusiver Reifenpartner der DTM

Überraschender Wechsel von Hankook zu Michelin

Sonstiges3 Tagen ago

Albrecht-Dürer-Airport: SkyUp startet mit Flügen von Nürnberg

SkyUp Airlines nimmt Nürnberg in den Flugplan auf.

Eishockey4 Tagen ago

DEL: Nürnberg Ice Tigers – Schwenninger Wild Wings 3:4 n.P.

Zwei Punkte in den letzten drei regulären Spielminuten verloren . . .

Sonstiges4 Tagen ago

Nürnbergs Annäherung an Afrika trägt Früchte

Das erste große Kooperationsprojekt Nürnbergs mit afrikanischen Kommunen konnte erfolgreich abgeschlossen werden.

Motorsport5 Tagen ago

Vorverkauf startet: Die DTM rast mit acht Rennserien durch 2021

Kartenvorverkauf – personalisiert und kontaktlos

Interessante Beiträge