Connect with us

Sonstiges

Tiergarten Nürnberg: Luchs klettert in die Baumkrone

Published

on

Die Luchse leben gut getarnt in ihrem Gehege im Tiergarten der Stadt Nürnberg.

In jüngster Zeit lohnt es sich für die Zoo-Besucherinnen und -Besucher, auf der Suche nach dem Luchs den Kopf in den Nacken zu legen, um die Baumkrone abzusuchen. Dort sitzt häufig das Luchsweibchen Desari entspannt in luftiger Höhe.

Luchse gelten als gute Kletterer. Auch im Freiland erklimmen sie Bäume. Manchmal schlafen sie sogar in hochgelegenen Astgabeln. Doch für den Tiergarten ist dieses Verhalten, das Tierpfleger erstmals am 17. Feb-ruar 2019 beobachteten, eine Premiere. Die etwa 20 Kilogramm schwere Großkatze bietet seither einen imposanten Anblick auf ihrem Hochsitz.

Die vor Desari und dem Männchen Dayon im Tiergarten lebenden drei Weibchen, die im April 2014 aus Pforzheim nach Nürnberg kamen, blieben lieber am Boden. Nachdem die Dreiergruppe am 13. September 2018 an das „Centro Fauna Selvatica Il Pettirosso“ bei Modena (Italien) abgegeben wurde, kam am 24. Sep-tember 2018 mit Desari und Dayon das neue Luchspaar aus Liberec (Tschechien) in den Tiergarten. Bei dem Männchen und dem Weibchen handelt es sich um am 17. Mai 2017 geborene Zwillinge.

Text: Stadt Nürnberg-tom / ISPFD
Titelfoto: Luchsweibchen in der Baumkrone im Luchsgehege des Tiergartens der Stadt Nürnberg. Bildnachweis: Tiergarten Nürnberg (Helmut Mägdefrau)

Advertisement
Advertisement

News

Allgemeine Neuigkeiten4 Tagen ago

Wir sind dann mal weg

Auch unsere Redaktion braucht mal Urlaub Vom 6.-21.08.2022 ist unsere Redaktion nicht besetzt und kann nur vereinzelt Veröffentlichungen vornehmen. Nach...

Fußball4 Tagen ago

2. Liga: SpVgg. Greuther Fürth – Karlsruher SC 1:1

Kleeblatt wartet weiter auf den ersten Saisonsieg

Sport Allgemein4 Tagen ago

Taliso Engel – der Ausnahmeathlet aus Nürnberg

Paraschwimmer Taliso Engel ist Deutschlands Eliteschüler des Sports 2021

Sonstiges5 Tagen ago

Alpensteinböcke im Tiergarten: Mehrere Jungtiere und Zugänge aus Innsbruck

Veränderungen bei den Alpensteinböcken im Tiergarten Nürnberg

Fußball6 Tagen ago

Graffiti-Toiletten im Max-Morlock-Stadion

Fans der Nordkurve Nürnberg haben mit Genehmigung einen Toilettenwürfel im Max-Morlock-Stadion mit Graffiti bemalt

Sonstiges7 Tagen ago

Baumwässerung bei Hitze

Die Sommer in Franken und Nürnberg sind zunehmend heiß und trocken, so auch besonders in diesem Jahr

Sonstiges1 Woche ago

Nürnbergs Bardentreffen meldete sich mit „starken Stimmen“ zurück.

Drei Tage musizierte die Nürnberger Altstadt und mehr als 200.000 Musikfans feierten die 45. Ausgabe

Fußball2 Wochen ago

Leonhart-Fuchs-Mittelschule Wemding: Gewinner des „Jenö Konrad-Cup“ 2022

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause konnte die fünfte Auflage des „Jenö Konrad-Cup – Fußball trifft Geschichte“ wieder stattfinden

Sonstiges2 Wochen ago

wbg Unternehmensgruppe 2021 auf Kurs

51 Baustellen, 982 bearbeitete Wohnungen, rund 122,8 Mio. € in Bestand investiert, 17 Kommunalprojekte für 306,2 Mio. € in Arbeit

Sonstiges2 Wochen ago

Tiergarten wildert Ziesel in Tschechien aus

Der Tiergarten der Stadt Nürnberg hat sechs Europäische Ziesel in Tschechien ausgewildert

Interessante Beiträge