Connect with us

Sonstiges

Nürnberg: Familienkomödie von Coline Serreau

Published

on

Die freie Theatergruppe Theater4 e.V. inszeniert die Komödie „Hase Hase“ von Coline Serreau unter der Regie von Reinhard Weirauch.

Aufgrund der anstehenden Umbauarbeiten im Künstlerhaus im KunstKulturQuartier, Königstraße 93, finden die Vorstellungen von Freitag, 8. März, bis einschließlich Dienstag, 12. März 2019, täglich jeweils um 19.30 Uhr im Caritas-Pirckheimer-Haus, Königstraße 64, statt.

Für die Premiere am Freitag, 8. März, können bereits keine Karten mehr reserviert werden.

Zwischen Revolution und Streuselkuchen, zwischen E.T. und König Ubu, zwischen Komödie und epischem Theater – Coline Serreaus Komödie ist überaus vielschichtig und spielt mit Dramenformen, Genres und Erzählperspektiven. Basis aber ist eine handfeste Komödie: Fünf Kinder haben Herr und Frau Hase groß-gezogen, drei davon sind bereits aus dem Haus, einer studiert noch und der Kleinste, das Nesthäkchen mit dem Vornamen Hase, Hase Hase also, geht noch ins Gymnasium. Wie er entstand, das können sich die Eheleute zwar nicht erklären, aber was soll’s. Doch dann bricht eine Katastrophe nach der anderen in den „Hasenbau” ein. Und Mama hat alle Hände voll zu tun, das Schiff mit fester Hand durch den Orkan zu steuern.
„Hase Hase” ist eine Hommage an die Familie, eine Komödie im besten Sinne, eine wunderbare Farce der französischen Schauspielerin und Filmregisseurin Coline Serreau.

Die Vorstellungen der freien Gruppe Theater4 e.V. werden ermöglicht durch die Unterstützung des Caritas-Pirckheimer-Hauses in Zusammenarbeit mit dem Künstlerhaus im KunstKulturQuartier.

Tickets zum Preis von 14 Euro, ermäßigt 8 Euro, können online unter https://www.theater4.de/t4web/home.nsf/contentview/~vorbestellen vorbestellt und an der Abendkasse bezahlt und abgeholt werden.

Text: Stadt Nürnberg / alf
Titelfoto: Coline Serreau. Foto: Henschel Schauspiel Theaterverlag.

Advertisement
Advertisement

News

Sonstiges2 Stunden ago

Nürnbergs Annäherung an Afrika trägt Früchte

Das erste große Kooperationsprojekt Nürnbergs mit afrikanischen Kommunen konnte erfolgreich abgeschlossen werden.

Motorsport1 Tag ago

Vorverkauf startet: Die DTM rast mit acht Rennserien durch 2021

Kartenvorverkauf – personalisiert und kontaktlos

Sonstiges1 Tag ago

Der ganze Stadtteil soll profitieren: DJK Falke eröffnet Kunstrasenplatz

Seit November 2020 befinden sich die Breitensportvereine auf Anordnung der Bayerischen Landesregierung im Lockdown.

Sonstiges1 Tag ago

Türme der Ludwig-Uhland-Schule saniert

Das Hochbauamt der Stadt Nürnberg hat den Glockenturm und die Nebentürme der Ludwig-Uhland-Schule, Uhlandstraße 33, saniert.

Sonstiges1 Tag ago

(K)ein Leben auf der Straße mit Hund

Die Unterkunft „QuarTier“ der Johanniter wurde eröffnet

Basket-& Handball2 Tagen ago

Handball: HC Erlangen – HSG Nordhorn-Lingen 35:29

Deutlicher Heimsieg nach Niederlage in Coburg + Punkt in Wetzlar!

Fußball2 Tagen ago

2. Liga: 1. FC Nürnberg – Eintracht Braunschweig 0:0

Nullnummer im Kellerduell hilft “CLUB” mehr als den Niedersachsen

Sonstiges3 Tagen ago

St. Patrick’s Day Special – Irish Week

Am 17. März feiern Iren, irische Emigranten und zunehmend auch Nicht-Iren auf der ganzen Welt den hohen irischen Nationalfeiertag St....

Sonstiges4 Tagen ago

Landschaftsschutzgebiete genießen besonderen Schutz

In Landschaftsschutzgebieten gelten besondere Regeln, um die Natur zu bewahren.

Sonstiges5 Tagen ago

Masken-Spende an die Stadt Nürnberg

Das IT-Beratungsunternehmen xalution group GmbH hat 10 000 FFP2-Masken gespendet.

Interessante Beiträge