Connect with us

Sonstiges

Team Nürnberg zeichnet NHTC-Hockeydamen aus

Published

on

Trotz einiger Verletzungen und Rückschläge konnten die Damen des NHTC ihre Leistung im Laufe der Hallensaison 2018/19 extrem steigern.

In Bezug auf Spielstärke und Punktewertung toppte das Team mit Platz 4 und 12 Punkten aus 10 Spielen die bereits gelungene Saison 2017/18. Fazit: Das beste Ergebnis seit Einführung der viergleisigen Bundesliga im Jahr 2000.

Auch junge Spielerinnen zeigten hier ihr Können, hatten die Chance, Bundesliga-Luft zu schnuppern und Er-fahrungen für künftige Aufgaben zu sammeln. „Die vielversprechenden, nun durch Team Nürnberg prämier-ten Erfolge, werden sicher nicht die letzten dieses leistungsstarken Teams sein. Man darf also gespannt sein auf die weitere Entwicklung der jungen talentierten Spielerinnen“, sagte der Geschäftsführer der exito GmbH & Co. KG, Jochen Hauser. Das Unternehmen hat den 500-Euro-Scheck für die Hockey-Damen des NHTC als Team des Monats zur Verfügung gestellt.

Die Förderinitiative Team Nürnberg ist ein Netzwerk von Partnern aus Sport und Wirtschaft. Die Fördermit-glieder unterstützen den lokalen Breiten- und Leistungssport unter dem Motto „Wirtschaft und Sport gemein-sam für ein leistungsstarkes und bewegungsfreundliches Nürnberg!“. Koordiniert wird die Netzwerkarbeit vom SportService der Stadt Nürnberg.

Weitere Informationen: www.team.nuernberg.de

Text: Stadt Nürnberg / tom
Foto: Team Nürnberg prämiert das Team des Monats Januar 2019: Hockey-Damen des Nürnberger HTC e.V. (v.l.n.r.: Clarissa Spönemann, Paula Enzelberger, Jochen Hauser von der exito GmbH & Co. KG, Katharina Köhler. Bildnachweis: Roland Fengler/Stadt Nürnberg

Advertisement
Advertisement

News

Interessante Beiträge