Connect with us

Sonstiges

Rückblick 2018: Christkindlesmarkt + Kinderweihnacht

Published

on

Kürzester Christkindlesmarkt mit Rekordbesucherzahlen.

Die diesjährige Glühweintasse für den Nürnberger Christkndlesmarkt und der Kinderweihnacht zwischen zwei Sammelbuechsen vom Engelein e.V. für den auf der Kinderweihnacht gesammelt wurde und die Trinkgelder der Verkaufsstände gespendet wurden.

Traditionell stellte die DB ihren Schauwagen mit den LGB-Modellen aus.

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 24. Dezember 2018 endete nach 25 Tagen um 14 Uhr der Nürnberger Christkindlesmarkt und die Kinderweih-nacht 2018, für die auch in diesem Jahr wieder mit einer Besucherzahl von etwas mehr als 2 Millionen gerechnet wurde.

Nürnberger Kinderweihnacht

Weihnachtliche Stimmung – auf der Kinderweihnacht mit dem Dampfriesenrad

 

 

 

 

 

 

 

 

Weihnachtliche Stimmung – auf der Kinderweihnacht mit dem Etagenkarussell

Nürnbergs Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas zieht eine positive Bilanz:

„Der Nürnberger Christkindlesmarkt hat wieder viele Men-schen von nah und fern in seinen Bann gezogen – trotz des sehr durchwachsenen Wetters. Ich danke allen, die zum Er-folg eines qualitätsvollen und friedlichen Christkindles-markts 2018 beigetragen haben, vor allem den Marktkauf-leuten, dem Marktamt der Stadt Nürnberg als Veranstalter, allen weiteren beteiligten städtischen Dienststellen und ganz besonders der Polizei!“

weihnachtliches Kunstwerk – mittlerweile gibt es nichts was es nicht gibt. Bierkrüge und Cappuccinotassen für den Christbaum.

 

„Wir freuen uns, dass die Menschen gerne zum Nürn-berger Christkindlesmarkt kommen und sich wohlfühlen. Hierfür haben wir wieder unser Bestes gegeben“, betont die Leiterin des Marktamts der Stadt Nürnberg, die „Christkind-lesmarkt-Chefin“ Christine Beeck.

weihnachtliches Kunstwerk – Riesenrad aus Holz

 

 

 

 

Die Congress- und Tourismus-Zentrale (CTZ) Nürnberg rechnete für 2018 mit rund 3 500 Bussen zum Christkindles-markt. CTZ-Geschäftsführerin Yvonne Coulin: „Das neue Design der offiziellen Christkindlesmarkt-Broschüren, -Plakate und -Webseite fand guten Anklang bei den Gästen. Der Relaunch ist ein wichtiger Schritt zur Stärkung der Marke des Christkindlesmarkts“.

Weihnachtliche Stimmung um den schönen Brunnen mit den Zwetswchgermo-Verkaufsständen

Weihnachtliche Stimmung – auf dem Markt der Partnerstädte

Auch die Zahl der Über-nachtungen war im Dezember dank Christ-kindlesmarkt sehr hoch. So war zum Beispiel der Dezember 2017 mit 326 344 Übernachtungen der bis dahin übernacht-ungsstärkste Monat in Nürnberg.

 

 

Die weihnachtliche Krippe im Zentrum des Marktes vor der Frauenkirche

Wie im Vorjahr fand am Heiligen Abend, 24. De-zember 2018, um 12 Uhr wieder eine ökume-nische Feier auf dem Christkindlesmarkt auf der Bühne vor der Frauenkirche statt, bei dem das Christkind zum Abschluss des Markts aufgetreten ist.

 

 

weihnachtliches Kunstwerk – Zwetschgermo und Zwetschgerfrau

Weihnachtliche Stimmung – im Zentrum der Altstadt

 

 

 

 

 

 

 

 

Rauschgoldengel und weihnachtliches Zubehör

Nussknacker

 

 

 

 

 

 

 

 

Text: Stadt Nürnberg/tom / ISPFD
Fotos: ISPFD
weitere Fotos in unserer Bilddatenbank

Advertisement
Advertisement

News

Interessante Beiträge