Connect with us

Sonstiges

Rückblick 2018: Consumenta Nürnberg

Published

on

Nach neun abwechslungsreichen Messetagen schloß die Consumenta 2018 mit einer positiven Bilanz.

Charitiy-Aktion für die Lebenshilfe Nürnberg Land: Auch Kristian Kecskes „wirft für den guten Zweck“ von der Nürnberger Versicherung und deren Auszubildenden

Imker Anton Herzing zeigt die verschiedenen Honigprodukte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die verschiedenen Themenbereiche und ihre Mitmachaktionen kamen bei den rund 172.500 Besuchern gut an.

Die Modernisierungen und Erneuerungen in vielen Bereichen der Consumenta begeisterten Besucher und Aussteller. So wurde in den einzelnen Bereichen mehr auf Qualität und Gemütlichkeit geachtet. Auch in den nächsten Jahren wird weiter an der Qualitätssteigerung der beliebten Publikumsmesse gearbeitet. Darüber hinaus soll das große regionale Angebot der Consumenta weiter ausgebaut werden, so interessierten sich bereits weitere Regionen und Landkreise für eine Beteiligung. Für die Besucher soll vor allem das Angebot aus Oberfranken verstärkt werden, denn danach wurde auf der Consumenta gezielt gesucht.

Gregor Schießl von der Bayerischen Forstverwaltung zeigt das Thema Waldbaden

Pokerturnier mit Karl „Jack Vegas“

 

 

 

 

 

 

 

 

Die erhoffte Besucherzahl von 170.000 Besuchern wurde souverän übertroffen.

Die starke Besucherzahl der Consumenta hat sich gut auf die Gesamtlaufzeit verteilt und an allen Messetagen war ein gemütlicher Messebummel möglich. Auch für die Aussteller war der ausgeglichene, immer gute Besuch von Vorteil, da an allen Messetagen viele interessierte Besucher unterwegs waren und zugleich die Möglichkeit für vertiefende Verkaufsgespräche gegeben war.

Henning und Thilo Könicke

Weihnachtliche Ideen zeigte Stephanie Becelewski von Pflanzen Kölle

 

 

 

 

 

 

 

 

Henning und Thilo Könicke, die Geschäftsführer des Consumenta-Veranstalters AFAG, sehen die Entwick-lungen positiv: „Die Konzeptanpassungen und Veränderungen der letzten Jahre tragen ihre Früchte und be-stätigen uns darin, in diese Richtung weiter zu gehen, neue Bausteine einzubauen und bewährte Themen-bereiche zu überarbeiten“, so Henning Könicke. In den nächsten Jahren soll das moderne Erscheinungsbild in allen Themenwelten durchgesetzt werden, deswegen laufen bereits jetzt die Planungen für die Consumenta 2019.

Original Regional Kerzen aus Bienenwachs

Original Regional Honig

 

 

 

 

 

 

 

Für viele der rund 1.400 Aussteller war die diesjährige Consumenta ein voller Erfolg, das zeigte sich auch da-ran, dass Aussteller aus allen Bereichen der Consumenta bereits auf der diesjährigen Messe ihren Stand für das nächste Jahr buchten.

Weihnachtsmarktprodukte

Games for Families zum testen.

 

 

 

 

 

 

 

Der Autosalon, begleitete erstmals an vier Tagen die Consumenta und wurde direkt zum Erfolg. Die regiona-len Autohändler verzeichneten gute Kontaktzahlen und erlebten eine starke Frequentierung der Halle. Auch alternative Antriebsformen, wie Elektromobilität, wurden stark nachgefragt.

Auch die Kombination mit dem Reitsportevent Faszination Pferd zog in diesem Jahr wieder viele Besucher aus ganz Bayern an. Bei der Faszination Pferd stehen jedes Jahr unterhaltsame Showprogramme und reit-sportliche Prüfungen auf höchstem Niveau im Programm und locken damit die Reitsport-Elite nach Nürnberg.

Viele Consumenta-Besucher nutzten am zweiten Wochenende die Möglichkeit, die internationale Erfinder-messe iENA und das Technikfestival Hack & Make zu besuchen und hier Neuheiten zu entdecken und sich von der Kreativität anstecken zu lassen.

Termin vormerken:

Die Consumenta findet 2019 vom 26. Oktober bis zum 3. November statt.

Text: AFAG / ISPFD
Fotos: ISPFD
weitere Fotos in unserer Bilddatenbank

Advertisement
Advertisement

News

Allgemeine Neuigkeiten4 Tagen ago

Wir sind dann mal weg

Auch unsere Redaktion braucht mal Urlaub Vom 6.-21.08.2022 ist unsere Redaktion nicht besetzt und kann nur vereinzelt Veröffentlichungen vornehmen. Nach...

Fußball4 Tagen ago

2. Liga: SpVgg. Greuther Fürth – Karlsruher SC 1:1

Kleeblatt wartet weiter auf den ersten Saisonsieg

Sport Allgemein4 Tagen ago

Taliso Engel – der Ausnahmeathlet aus Nürnberg

Paraschwimmer Taliso Engel ist Deutschlands Eliteschüler des Sports 2021

Sonstiges5 Tagen ago

Alpensteinböcke im Tiergarten: Mehrere Jungtiere und Zugänge aus Innsbruck

Veränderungen bei den Alpensteinböcken im Tiergarten Nürnberg

Fußball6 Tagen ago

Graffiti-Toiletten im Max-Morlock-Stadion

Fans der Nordkurve Nürnberg haben mit Genehmigung einen Toilettenwürfel im Max-Morlock-Stadion mit Graffiti bemalt

Sonstiges7 Tagen ago

Baumwässerung bei Hitze

Die Sommer in Franken und Nürnberg sind zunehmend heiß und trocken, so auch besonders in diesem Jahr

Sonstiges1 Woche ago

Nürnbergs Bardentreffen meldete sich mit „starken Stimmen“ zurück.

Drei Tage musizierte die Nürnberger Altstadt und mehr als 200.000 Musikfans feierten die 45. Ausgabe

Fußball2 Wochen ago

Leonhart-Fuchs-Mittelschule Wemding: Gewinner des „Jenö Konrad-Cup“ 2022

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause konnte die fünfte Auflage des „Jenö Konrad-Cup – Fußball trifft Geschichte“ wieder stattfinden

Sonstiges2 Wochen ago

wbg Unternehmensgruppe 2021 auf Kurs

51 Baustellen, 982 bearbeitete Wohnungen, rund 122,8 Mio. € in Bestand investiert, 17 Kommunalprojekte für 306,2 Mio. € in Arbeit

Sonstiges2 Wochen ago

Tiergarten wildert Ziesel in Tschechien aus

Der Tiergarten der Stadt Nürnberg hat sechs Europäische Ziesel in Tschechien ausgewildert

Interessante Beiträge