Connect with us

Sonstiges

Airport Nürnberg: Neuer Turkish Airlines-Direktor

Published

on

Celik trat zum 1. Dezember die Nachfolge von Dr. Osman Nuri Hasirci an, der zum Flughafen Hannover wechselte.

Celik ist seit August 2012 bei Turkish Airlines. Zuvor war er in Maskat (Oman) eingesetzt. Flughafen-geschäftsführer Dr. Michael Hupe hieß den neuen TK-Direktor willkommen und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit.

Turkish Airlines ist Mitglied der Star Alliance, weltweit eine der am schnellsten wachsenden Fluggesell-schaften und aktuell bereits zweitgrößte Airline in Europa. Die Fluggesellschaft verbindet Nürnberg seit 1973 mit der Türkei. Im Sommer 2019 erweitert Turkish Airlines das Flugangebot um drei auf dann insgesamt 24 wöchentliche Frequenzen nach Istanbul. Der brandneue Flughafen am Bosporus ist damit bis zu viermal pro Tag nonstop erreichbar.

Text: Airport Nürnberg
Titelfoto: Flughafengeschäftsführer Dr. Michael Hupe begrüßt den neuen Turkish Airlines-Direktor Abdullah Ömer Celik. Foto: Airport Nürnberg / Jan Beinßen

Advertisement
Advertisement

News

Interessante Beiträge