Connect with us

Sonstiges

Nürnberger Kinderweihnacht: Aufbau Etagenkarussell

Published

on

Das nostalgische Doppelstockkarussell ist von Anfang an die Attraktion der Nürnberger Kinderweihnacht am Hans-Sachs-Platz.

Ein “Pferd” wird montiert

Der Antrieb eine “Dampfmaschine”

 

 

 

 

 

 

 

Erste Sitzprobe durch Lorenz Kalb

Ein solches Karussell existierte bereits im 18. Jahr-hundert.

Ein Maharadscha hatte es damals für seine Kinder bauen lassen. Bei dem Fahrgeschäft auf der Kinderweihnacht han-delt es sich um einen originalgetreuen Nachbau dieses his-torischen Dampfkarussells, das während der warmen Jah-reszeit im Hollywood-Safari-Park Stukenbrock bei Paderborn seine Runden dreht. Dort ist es bereits seit über 20 Jahren im Einsatz und wird seit 1999 für die Kinderweihnacht in Nürnberg ausgeliehen.

Das historische Dampfkarussell wurde 1989 von der Firma Peter Petz gebaut und hat eine Höhe von 8,30 m, einen Durchmesser von 10,20 m und hat 82 Sitzplätze

Einbau eines kleinen Drehkarussells

Das Etagenkarussell auf der Nürnberger Kinderweihnacht neben dem Heilig-Geist-Spital auf dem Hans-Sachs-Platz

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Figuren sind aus Polyester und das Karussell wird durch einen regelbaren Getriebemotor mit einem Anschlusswert von 18 kW angetrieben und dreht sich 3,5 mal pro Minute.

4 Mitarbeiter bauen das Etagenkarussell in 6 – 7 Stunden auf einer klappbaren Bodenkonstruktion auf.

Text: Kinderweihnacht/ISPFD
Fotos: ISPFD

weitere Fotos in unserer Bilddatenbank

Advertisement
Advertisement

News

Interessante Beiträge