Connect with us

Sonstiges

Neubau Feuerwache Nürnberg 1: Abschluss der Rohbauarbeiten

Published

on

Die Maßnahme kostet rund 50 Millionen Euro. Davon stellt der Freistaat Bayern durch die Regierung von Mittelfranken rund 5,8 Millionen Euro Fördermittel in Aussicht.

„Das Hochbauamt musste für den Rohbau unter anderem 30 000 Kubikmeter Erdmaterial bewegen sowie 9 500 Tonnen Stahl verbauen und 16 500 Kubikmeter Beton verarbeiten. Jetzt folgen die Gewerke, die das Gebäude ‚dicht‘ machen“, erklärt Planungs- und Baureferent Daniel F. Ulrich. Die Dachdecker sind dabei, das Dach abzudichten, der Fassadenbauer hat die erste Klinkerwand fertig gestellt, die Tore in den Fahrzeughallen sind eingebaut, Fenster und Türen werden sukzessive montiert. Für die Haustechnik werden im Inneren Rohre und Kabel verlegt. Der Innenausbau hat in den ersten Abschnitten mit den Trockenbauarbeiten begonnen, der Estrich wird ab September 2018 eingebracht.

Die Fertigstellung der Feuerwache ist für Dezember 2019 geplant. Danach erfolgt der Probebetrieb, die offizielle Inbetriebnahme findet voraussichtlich im März 2020 statt.

Insgesamt werden am neuen Standort zukünftig je Schicht bis zu 32 Einsatzkräfte, 35 Tagesdienst-mitarbeiter sowie zeitweise rund 30 Lehrgangsteilnehmer anwesend sein. Geplant sind im Endausbau 53 Stellplätze für Feuerwehrfahrzeuge, eine Tiefgarage, eine Außenfläche für den Übungsbetrieb, ein Übungsturm, Unterrichts- und Seminarräume, ein Sondergerätelager, Schreinerei, Betriebswerkstatt und Räume für den Chemieschutz, Nachrichtentechnik, Messtechnik und Bevölkerungsschutz sowie eine Tankstelle.

Text / Foto: Stadt Nürnberg

Advertisement
Advertisement

News

Sonstiges12 Stunden ago

Nürnberg: Erster Meilenstein für Standort-Entwicklung Henry-Dunant-Schule beschlossen

Aus heutiger Sicht betragen die Kosten für den Interimsbau, den der Stadtrat beschlossen hat, knapp 3 Mio. Euro.

Fußball2 Tagen ago

2. Liga: SpVgg. Greuther Fürth – VfL Bochum 1848 1:2

Im Spitzenduell setzt sich der Tabellenführer durch

Sonstiges4 Tagen ago

Tiergarten Nürnberg: Nachwuchs bei den Somali-Wildeseln

In der Natur ist der Bestand des Somali-Wildesels (Equus africanus somalicus) vom Aussterben bedroht.

Sonstiges4 Tagen ago

Fördermittel für Airport-Energiekonzept

Der Albrecht Dürer Airport Nürnberg steht für nachhaltiges Energiemanagement.

Sonstiges4 Tagen ago

Internationaler Nürnberger Menschenrechtspreis 2021 geht an Sayragul Sauytbay aus China

Für ihren Einsatz um bedrohte Minderheiten in China erhält Sayragul Sauytbay aus China den Internationalen Nürnberger Menschenrechtspreis 2021.

Sonstiges4 Tagen ago

Tiergarten Nürnberg: Beschlagnahmter Wüstenluchs zog um

Nach erfolgreicher Quarantäne in Niedersachsen angekommen.

Motorsport4 Tagen ago

Michelin wird exklusiver Reifenpartner der DTM

Überraschender Wechsel von Hankook zu Michelin

Sonstiges5 Tagen ago

Albrecht-Dürer-Airport: SkyUp startet mit Flügen von Nürnberg

SkyUp Airlines nimmt Nürnberg in den Flugplan auf.

Eishockey5 Tagen ago

DEL: Nürnberg Ice Tigers – Schwenninger Wild Wings 3:4 n.P.

Zwei Punkte in den letzten drei regulären Spielminuten verloren . . .

Sonstiges5 Tagen ago

Nürnbergs Annäherung an Afrika trägt Früchte

Das erste große Kooperationsprojekt Nürnbergs mit afrikanischen Kommunen konnte erfolgreich abgeschlossen werden.

Interessante Beiträge