Connect with us

Sonstiges

Latin airport Festival am Airport Nürnberg

Published

on

Erstmals fand im Rahmen vom “event Sommer” das Latin airport Festival am Airport Nürnberg statt und das Wetter spielte mit.

Das Festivalgelände am Flughafen Nürnberg

Im Vorfeld wurden alle Wetterkapriolen angekündigt, aber Starkregen, Hagel, Gewitter und Blitze machten einen Bogen um das Festivalgelände und nur ein paar Regentropfen erfrischten die Latin Musicfans.

Als das größte LATIN MUSIC OPEN AIR Festival Süd-deutschlands angekündigt, waren die erfolgreichsten internationalen Latinmusic DJ TEAMS und LIVE KÜNSTLER mit Acts, Tanzshows und vieles mehr – OPEN AIR:

Auf einer riesigen Bühne mit Mega LED Screens traten ab 13 Uhr auch Ale Zuber, Ponte Loca, Charly Black und Justin Quiles auf und sie kamen aus Nürnberg, München, Kaiserslautern, New York, Köln, Schweiz, Stuttgart, Jamaica, Barcelona und aus Miami.

Stimmung und Lebensfreude auch bei Alina, Klaudia und Maureen

Stimmung herrschte nicht nur beim Auftritt von Justin Quiles

 

 

 

 

 

 

 

 

5.500 Besucher kamen in bester Feierlaune, es wurde getanzt, gesungen und Party gemacht und Lebensfreude celebriert. Während die meisten vor der Bühne standen und im Rhythmus der jeweiligen Interpreten mittanzten, fanden andere die Sitzplätze auf den Tribünen toll, oder wanderten von einem zum anderen Verkaufsstand.

Links und rechts von der Bühne standen zwei von drei Mega LED Screens die auch den Fans die etwas weiter von der Bühne entfernt waren das Geschehen zeigten

Ohne Worte – sie fanden es toll: Ester, Chris und Pauline

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Premiere ist geglückt, was auch unsere Stimmungsbilder zeigen, und der Termin für 2019 steht schon fest.

Man sah es Maureen, Tapp und Hannah an, dass sie begeistert waren

Auch Mona und Jeanete waren begeistert

 

 

 

 

 

 

 

 

Unter den 5.500 Latin-Fans waren auch Pauline, Erkan und Anita mit bester Feierlaune

Statt Fußball-WM gibt es im Juli 2019 das Latin airport Festival zum zweiten Mal.

Als nächste Termine im Rahmen des von werk:b events organisierten „event Sommer 2018“ findet am 30.06.2018 das HIPHOP GARDEN FESTIVAL und am 14.07.2018 die bereits ausverkaufte Super Sommer Sause statt.

Wer nicht genug bekommen kann, der ist auf dem Festivalgeände zu den Spielen der deutschen Nationalmannschaft während der Fußball-WM in Russland gerne gesehen.

Text/Fotos: ISPFD

Advertisement
Advertisement

News

Sonstiges7 Stunden ago

Online-Kunstversteigerung zugunsten von Yaqu Pacha

Noch bis Montag, 26. Oktober 2020, 12 Uhr, können Kunstinteressierte bei der Online-Kunstversteigerung des Aquazoo Löbbecke Museums mitmachen.

Basket-& Handball1 Tag ago

Basketball: NBC Falcons – Team Ehingen Urspring 84:72

Saisonauftakt: Nürnberger Erfolg im “Geisterspiel”!

Motorsport1 Tag ago

DTM Zolder 2 – Rennen 1: Aufsteigender Rast – dritter Sieg in Folge und neuer Tabellenführer

Führungswechsel: Nico Müller verliert nach Platz sechs die Tabellenspitze – Jubel beim Audi-Kundenteam WRT: Erstes Podium, Ferinand Habsurg Dritter –...

Fußball2 Tagen ago

2. Liga, SpVgg Greuther Fürth – Hamburger SV 0:1

“Kleeblatt”-Tor von Leweling blieb Anerkennung versagt – Ex-Fürther Narey Schütze des einzigen Treffers!

Sonstiges4 Tagen ago

Nürnberg´s OB ruft zur Grippeschutzimpfung auf

Gerade vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Pandemie kommt einem möglichst flächendeckenden Grippeschutz in der Bevölkerung eine hohe Bedeutung zu.

Sonstiges5 Tagen ago

Stadt Nürnberg beschließt strengere Corona-Maßnahmen

Fallzahlen haben die Grenze von 50 überschritten.

Sonstiges5 Tagen ago

Richtfest für das derzeit größte Wohnungsneubauprojekt der wbg Nürnberg

Nach knapp einem Jahr konnte das Richtfest in der Colmberger Straße gefeiert werden.

Sonstiges5 Tagen ago

Spielkultur-Ausstellung zum Games&-Festival

Die Ausstellung „Unique Items – Artefakte der Spielkultur“ zelebriert anlässlich des Games&-Festivals das Spiel als das wichtigste Medium des 21....

Sonstiges5 Tagen ago

Club und Sparkasse Nürnberg führen wieder Erstklässler-Aktion durch

Über 4.000 Schülerinnen und Schüler in und um Nürnberg bekommen in diesen Tagen Besuch vom 1. FC Nürnberg.

Motorsport1 Woche ago

Erst Feuer, dann Feuerwerk: DTM-Titelkampf nach viertem Rast-Sieg wieder offen

Audi-Pilot René Rast nur noch zehn Punkte hinter Müller neuer Tabellenzweiter

Interessante Beiträge