Connect with us

Sonstiges

FREISTAAT FÖRDERT NEUBAU EINES SCHULZENTRUMS IN NÜRNBERG

Published

on

In Nürnberg wurden die Johann-Pachelbel-Realschule und die staatliche Fachoberschule II sowie entsprechende Sportanlagen im Wege einer Öffentlich-Privaten Partnerschaft neu gebaut.

„Die Schülerinnen und Schüler erhalten mit dem zeitgemäßen Neubau ideale Lernbedingungen und die Möglichkeit eines wohnortnahen Schulbesuchs“, stellte Finanz- und Heimatminister Albert Füracker bei der Übergabe eines Förderbescheids in Höhe von 4 Millionen Euro an den Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg, Dr. Ulrich Maly, am Montag (04.06.) fest. Bei dem Förderbescheid handelt es sich um einen Teilbetrag der gesamten Förderung der Baumaßnahme in Höhe von knapp 18,5 Millionen Euro. „Die staatliche Investitionsförderung von öffentlichen Schulen und Kindertageseinrichtungen nimmt im kommunalen Finanzausgleich einen hohen Stellenwert ein und trägt wesentlich dazu bei, dass diese Gebäude im notwendigen Umfang bereitgestellt werden können“, betonte Füracker.

„Mit diesem Schulneubau im Passivhaus-Standard wurden erstmals eine Realschule und eine Fachoberschule unter einem Dach realisiert und vom Freistaat großzügig gefördert; dies ist bildungspolitisch ein wichtiges Signal für die pädagogische Kooperation zweier Schularten und die Durchlässigkeit innerhalb des Bildungssystems“, so Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly. Außerdem hob er die erfolgreiche Umsetzung des Schulneubaus in öffentlich-privater Partnerschaft (ÖPP) hervor: „Das ÖPP-Projekt konnte nicht nur zeitlich und finanziell wie geplant umgesetzt werden, es ist auch städtebaulich ausgesprochen gut gelungen.“

Die Fördermittel für den kommunalen Hochbau sind Bestandteil des unverändert kommunalfreundlichen bayerischen Staatshaushalts, in dem jeder vierte Euro für Gemeinden, Landkreise und Bezirke vorgesehen ist. Der kommunale Finanzausgleich weist 2018 mit über 9,5 Milliarden Euro erneut ein Rekordvolumen auf. Ein Schwerpunkt liegt auf der Stärkung der kommunalen Investitionskraft. Für die Förderung des kommunalen Hochbaus stehen 2018 insgesamt 500 Millionen Euro zur Verfügung.

Text: Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat

Foto: Sebastian Kraft

Advertisement
Advertisement

News

Sonstiges6 Stunden ago

Zuwendung der wbg 2000 Stiftung für den Nürnberger Kulturrucksack

Die Organe der wbg 2000 Stiftung haben dem Theater Mummpitz einen Betrag in Höhe von 13 500 € bewilligt.

Sonstiges6 Stunden ago

Sanierung des Nürnberger Volksbads kann starten

Der Nürnberger Stadtrat hat beschlossen, das Volksbad zu sanieren und wieder in Betrieb zu nehmen.

Sonstiges2 Tagen ago

Preisträger des Nürnberger Architekturpreises 2020

Der Architekturpreis der Stadt Nürnberg 2020 würdigt den Wiederaufbau der Marthakirche.

Sonstiges3 Tagen ago

2. Bauabschnitt Am Thoner Espan in Vorbereitung

Im Auftrag der Stadt Nürnberg entwickelt die WBG KOMMUNAL GmbH den Standort der Grundschule Am Thoner Espan in zwei Bauabschnitten...

Fußball3 Tagen ago

2. Liga: 1. FC Nürnberg – Karlsruher SC 1:1

Drittes Unentschieden im fünften Zweitliga-Spiel

Sonstiges5 Tagen ago

Flughafenfeuerwehr probte Notfallverfahren

Jährliche Großübungen ergänzen den Trainingsplan der Werkfeuerwehr am Airport Nürnberg, sowie der beteiligten Bereiche.

Sonstiges6 Tagen ago

Neuer Kalender „GroßstadtOasen 2021“

Das Umweltreferat und das Umweltamt der Stadt Nürnberg präsentieren den neuen Wandkalender „GroßstadtOasen 2021“.

Sonstiges1 Woche ago

Typen, Tiere, Witzfiguren. “Molliköpfe in der Fastnacht“

Neue Ausstellung im Deutschen Fastnacht Museum in Kitzingen vom 31.10.2020 bis 28.02.2021.

Sonstiges1 Woche ago

Stadtbibliothek Nürnberg: Das Chorbuch aus St. Katharina

Im Programm zum 650-jährigen Jubiläum der Stadtbibliothek rückt die Veranstaltungsreihe „Herzensstücke“ in den Fokus.

Sonstiges1 Woche ago

Online-Kunstversteigerung zugunsten von Yaqu Pacha

Noch bis Montag, 26. Oktober 2020, 12 Uhr, können Kunstinteressierte bei der Online-Kunstversteigerung des Aquazoo Löbbecke Museums mitmachen.

Interessante Beiträge