Connect with us

Sonstiges

Brachland-Ensemble macht „Revolution“

Published

on

Am Donnerstag und Freitag, 26. und 27. April 2018, jeweils um 19.30 Uhr führt das Brachland-Ensemble noch einmal das Stück „Revolution: Alles wird gut!“ auf. Die Vorstellungen finden statt im Festsaal des Künstlerhauses, Königstraße 93. Tickets zum Preis von 13 Euro, ermäßigt 8 Euro, sind im Vorverkauf erhältlich, an der Abendkasse kosten sie 16 Euro, ermäßigt 10 Euro.

Krieg, Terror, Umweltkatastrophen und Menschenrechtsverletzungen trotzend, begibt sich das Brachland-Ensemble auf die Suche nach dem Besten im Menschen. Ihr dokumentarisches wie poetisches Stück vereint Schauspiel, Figurentheater, Animation und Live-Video und untermauert anhand von Statistiken und Interviews die These: „Alles wird gut!“

Die Koproduktion mit der Tafelhalle im KunstKulturQuartier, dem Theater Aachen sowie der Landeszentrale für politische Bildung NRW wird gefördert durch Zuschüsse der Stadt Nürnberg, des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst, der Stadt Kassel sowie der Stiftung Zeitlehren.

Text: Stat Nürnberg/alf
Foto: Wil van Jersel

Advertisement
Advertisement

News

Sonstiges12 Stunden ago

Nürnberg: Erster Meilenstein für Standort-Entwicklung Henry-Dunant-Schule beschlossen

Aus heutiger Sicht betragen die Kosten für den Interimsbau, den der Stadtrat beschlossen hat, knapp 3 Mio. Euro.

Fußball2 Tagen ago

2. Liga: SpVgg. Greuther Fürth – VfL Bochum 1848 1:2

Im Spitzenduell setzt sich der Tabellenführer durch

Sonstiges4 Tagen ago

Tiergarten Nürnberg: Nachwuchs bei den Somali-Wildeseln

In der Natur ist der Bestand des Somali-Wildesels (Equus africanus somalicus) vom Aussterben bedroht.

Sonstiges4 Tagen ago

Fördermittel für Airport-Energiekonzept

Der Albrecht Dürer Airport Nürnberg steht für nachhaltiges Energiemanagement.

Sonstiges4 Tagen ago

Internationaler Nürnberger Menschenrechtspreis 2021 geht an Sayragul Sauytbay aus China

Für ihren Einsatz um bedrohte Minderheiten in China erhält Sayragul Sauytbay aus China den Internationalen Nürnberger Menschenrechtspreis 2021.

Sonstiges4 Tagen ago

Tiergarten Nürnberg: Beschlagnahmter Wüstenluchs zog um

Nach erfolgreicher Quarantäne in Niedersachsen angekommen.

Motorsport4 Tagen ago

Michelin wird exklusiver Reifenpartner der DTM

Überraschender Wechsel von Hankook zu Michelin

Sonstiges4 Tagen ago

Albrecht-Dürer-Airport: SkyUp startet mit Flügen von Nürnberg

SkyUp Airlines nimmt Nürnberg in den Flugplan auf.

Eishockey5 Tagen ago

DEL: Nürnberg Ice Tigers – Schwenninger Wild Wings 3:4 n.P.

Zwei Punkte in den letzten drei regulären Spielminuten verloren . . .

Sonstiges5 Tagen ago

Nürnbergs Annäherung an Afrika trägt Früchte

Das erste große Kooperationsprojekt Nürnbergs mit afrikanischen Kommunen konnte erfolgreich abgeschlossen werden.

Interessante Beiträge