Connect with us

Basket-& Handball

BBL ProA, Nürnberg Falcons – RÖMERSTROM Gladiators Trier 81:75

Published

on

Nürnbergs Trainer Ralph Junge. Foto: ISPFD

Die Nürnberg Falcons haben die reguläre Saison in der 2. Basketball-Bundesliga ProA mit einem famosen Heimsieg gegen die RÖMERSTROM Gladiators Trier beendet und sich mit einem Ausrufezeichen in den Sommerurlaub verabschiedet. In einer unterhaltsamen Partie schienen die Mittelfranken wacher und hungriger als ihre Gäste zu sein und führten über weite Strecken der Begegnung. Im Schlussabschnitt wurde es dann noch einmal spannend, ehe sich die Mannschaft von Ralph Junge entscheidend absetzen und das Spiel letztlich verdient mit 81:75 (38:33) für sich entschieden konnte. Danach wurde gefeiert.

Text: NBC
Foto: ISPFD

Fotos von den Nürnberg Falcons in unserer Bilddatenbank

Advertisement
Advertisement

News

Fußball2 Stunden ago

1. Liga: SpVgg. Greuther Fürth – FC Bayern München 1:3

Goliath ließ David keine Chance

Sonstiges1 Tag ago

Nürnberg: „Lange Nacht der Demokratie“

Live und digital:

Sonstiges3 Tagen ago

„Wasser marsch!“ für kleine Abenteurer

Natureheart Foundation for Kids spendete eine Wasserspielanlage für den Abenteuerspielplatz Goldbachwiese in Nürnberg

Sonstiges3 Tagen ago

Aktionstage „Auf gute Machbarschaft“ – „Die Nürnberger Kulturläden°“ gehen in die Stadtteile

„Die Nürnberger Kulturläden°“ starten die neue Spielzeit mit Aktionstagen:

Eishockey5 Tagen ago

DEL: Nürnberg Ice Tigers – Pinguins Bremerhaven 2:3 n.V.

Nur ein Punkt bei zweimal 2:3 in Mannheim + gegen Bremerhaven

Basket-& Handball5 Tagen ago

Handball: HC Erlangen – GWD Minden 30:22

Ferlin erneut überragend, die Defensive stark + der Angriff diesmal ebenso!

Basket-& Handball5 Tagen ago

Basketball – BBL ProA: Nürnberg Falcons BC – Artland Dragons 74:71

Arbeitssieg im ersten Heimspiel in der KIA Metropol Arena

Fußball1 Woche ago

2. Liga: 1. FC Nürnberg – F.C. Hansa Rostock 1:0

Joker Shuranov macht das Siegtor

Motorsport1 Woche ago

Norisring: Enthüllung des Straßenschilds „Pedro-Rodríguez-Brücke“

Die Brücke an der Beuthener Straße über die Hans-Kalb-Straße heißt jetzt „Pedro-Rodríguez-Brücke“

Sonstiges1 Woche ago

Künstler-Duo TELMOMIEL gestaltet Fassade der Sparkasse Nürnberg

Anlässlich ihres 200. Jubiläum ließ die Sparkasse Nürnberg die mehrstöckige und gut sichtbare Fassade ihrer Geschäftsstelle am Nordostbahnhof künstlerisch gestalten

Interessante Beiträge